VON UNTEN

WH: Aktionstag vor Schlachthof in Graz | Gedenkveranstaltung "70 Jahre Holocaust in Liebenau" | Aktivismusnews

Sendung am 30.04.2015 12:00 bis 13:00
K P

Nachrichten/Info

# 240 - so viele Schweine sterben pro Stunde mitten in Graz, und zwar im Schlachthof "Marcher Fleischwerke". Fährt man mit dem Auto vorbei, kann man nicht ahnen, dass hier alle 15 Sekunden ein Schwein getötet wird.
Das wollen Tierschützer*innen ändern! Deswegen versammelten sie sich letzten Freitag vor den Marcher Fleischwerken, um mit Transparenten und Grabkerzen darauf aufmerksam zu machen, was dort hinter Mauern versteckt passiert. So wurde nicht nur in Graz, sondern in ganz Österreich, Deutschland und der Schweiz, letzten Freitag der 2. Mahnwachen-Aktionstag vor zahlreichen Schlachthöfen begangen. Therese war für VON UNTEN in Graz dabei und hat Eindrücke mitgebracht.

 

# Aufarbeitung der Geschichte um das frühere Lager der Nationalsozialisten im heutigen Bezirk Liebenau in Graz

Mehr als fünfzig Menschen sind dort ermordet worden, die tatsächliche Zahl aber ist unbekannt. Es waren vorwiegend Jüdinnen und Juden aus Ungarn, die im sogenannten ´Todesmarsch´ in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs quer durch die Steiermark und somit auch durch Graz getrieben wurden, in Richtung des Konzentrationslagers Mauthausen in Oberösterreich. Lange Zeit wurde nicht darüber gesprochen, mittlerweile hat eine weitere Gedenkveranstaltung im SMZ für die Opfer von Liebenau stattgefunden, bei der örtliche Schulen, Historiker*nnen und Politiker*nnen mitwirkten. Irene war bei dieser Gedenkveranstaltung dabei.

 

#Ausgewählte Aktivismusnews mit Sylvia

 

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
22:00  

KAPUTT FM

00:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-08-06 Thursday

01:00  

Radio Rinia

06:00  

canzoni italiane

Programmhinweise
    07.08. 07:30 - 08:00

#Stimmlagen

WH: Sommerpause: "Das Krisenmanagement lässt außerparlamentarische und oppositionelle Stimmen verstummen"
[weiter]

    07.08. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Die Farm To Fork Initiative der EU-Kommission
[weiter]

    07.08. 11:00 - 12:00

Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen

Was Sie über Pflege wissen sollten und nie wissen wollten
[weiter]

    07.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #28 - Hungrige Vogeljungen
[weiter]

    07.08. 12:05 - 12:35

#Stimmlagen

WH: Sommerpause: "Das Krisenmanagement lässt außerparlamentarische und oppositionelle Stimmen verstummen"
[weiter]

    07.08. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 800: KIN (Usmaradio)
[weiter]

    07.08. 15:00 - 16:00

Blind Date

Zeit zum Spielen (WH)
[weiter]

    07.08. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

"Sprung durch den brennenden Reifen"
[weiter]

    07.08. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

Anna Maria Bartens "Die Wortspielerin"
[weiter]

    08.08. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Erinnerungen an Franz Innerhofer (1944-2002)
[weiter]

    08.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #28 - Hungrige Vogeljungen
[weiter]

    08.08. 22:00 - 01:30

Club Station

Progressive Trance vs. Techno vs. Hands Up
[weiter]

    09.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #28 - Hungrige Vogeljungen
[weiter]

    09.08. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: Black Feminism – Schwarze Feminismen
[weiter]

    09.08. 18:00 - 19:00

Gen Z | Nach Y kommt Z

Der Tik Tok Trend (EP25)
[weiter]

    10.08. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - Aug. 5, 2020
[weiter]

    10.08. 10:00 - 11:00

Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen

WH: Was Sie über Pflege wissen sollten und nie wissen wollten
[weiter]

    10.08. 17:00 - 18:00

VON UNTEN im Gespräch

„Die Migrant*innen suchen den Reichtum, den wir ihnen gestohlen haben“
[weiter]

    10.08. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Verbindet Lyrik mit Gesellschaftskritik: Uroš Prah
[weiter]

    11.08. 07:30 - 08:30

VON UNTEN im Gespräch

WH: „Die Migrant*innen suchen den Reichtum, den wir ihnen gestohlen haben“
[weiter]

Aktuelle Kommentare