VON UNTEN

Wahlbeobachtung Türkei | Queerograd | Aktivismusnews

Sendung am 04.11.2015 17:00 bis 17:30
K P

Nachrichten/Info

#Wahlbeobachtung bei den Parlamentswahlen in der Türkei am 1.Nov.
Vergangenen Sonntag wurde in der Türkei gewählt. Nach Verlusten der AKP unter Präsident Erdogan bei den letzten Wahlen im Juni, war deren Ziel, die absolute Mehrheit zurückzugewinnen - was mit knapp 50% auch gelungen ist. Auch der HDP, einer linken, pro-kurdischen Partei, gelang erneut der Einzug ins Parlament mit knapp über 10%. Doch wie bereits bei den Wahlen im Juni wurde der Wahlkampf der HDP auch dieses Mal massiv behindert. Zudem kam es vor allem in kurdischen Gebieten zu vermehrten Anschlägen - Ausgangssperren wurden verhängt, um die Menschen einzuschüchtern. Aus diesem Grund kamen mehrere Delegationen aus verschiedenen Ländern, um die Parlamentswahlen in der Türkei zu beobachten und Vorfälle zu protokollieren. VON UNTEN hat mit einem Wahlbeobachter gesprochen.

#Queerograd
Von 5.-7.11.2015 lädt das Queerograd Festival dazu ein sich auf vielfältige Weise mit queeren, feministischen und anti-rassistischen Diksursen auseinanderzusetzen und bietet wieder eine wilde Mischung aus Kunst, Performances, Workshops und Diskussionen. Marlies hat mit Anita Hofer gesprochen. Sie hat das Festival mitinitiiert und erzählt uns worum es heuer geht und was es zu sehen geben wird.

#Aktivismusnews
Link
zur Petition gegen Grenzzaun in Spielfeld

 

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
00:00  

Democracy Now!

01:00

Musikpool

06:30  

Die Neue Stadt

07:30  

VON UNTEN

Programmhinweise
    27.02. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: 35-Stunden-Woche bei vollem Gehalts- und Personalausgleich | Nach Hanau: Rechtsterroristische Entwicklungen in Deutschland
[weiter]

    27.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    27.02. 12:05 - 12:35

VON UNTEN

WH: 35-Stunden-Woche bei vollem Gehalts- und Personalausgleich | Nach Hanau: Rechtsterroristische Entwicklungen in Deutschland
[weiter]

    27.02. 19:00 - 20:00

c/o

Biafra – ein vergessener Krieg? [c/o südnordfunk - iz3w]
[weiter]

    28.02. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

3 Kälber von Österreich in den Libanon transportiert
[weiter]

    28.02. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Sara Falconer and Daniel McGowan of Certain Days collective (Wh.)
[weiter]

    28.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    28.02. 17:30 - 18:00

morgen

Konsumstreik statt Konsumwahn (2)
[weiter]

    28.02. 18:00 - 19:00

MegaphonUni

Wiederholung der Sendung vom 31.1.2020
[weiter]

    29.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Sigrid Narowetz, Cellistin von Tuesday Microgrooves
[weiter]

    29.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    29.02. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

„Living in a state of dreaming“ – Drag als politische Kunst
[weiter]

    29.02. 21:00 - 22:00

Indie Pop

Indie Pop Present: Mëther & Zacker
[weiter]

    29.02. 22:00 - 23:00

Non Music

Thug Papi
[weiter]

    01.03. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #5: Am Eisernen Tor
[weiter]

    02.03. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

78. Sendung: WIEDERHOLUNG des Hörspiels "Ernst und Egon"
[weiter]

    02.03. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 480
[weiter]

    02.03. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Neuer Roman aus Christoph Dolgans Schattenwelt
[weiter]

    02.03. 23:00 - 00:00

Karmacoma by Night

Mark Hollis/Talk Talk
[weiter]

    03.03. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: Awareness jetzt! Im Netz und im Real Life!
[weiter]

Aktuelle Kommentare