VON UNTEN

AGIT.DOC-Film "This Changes Everything" | Verein "Aktive Arbeitslose" | Kulturnews

Sendung am 09.12.2015 17:00 bis 17:30
K P

Nachrichten/Info

#agit.DOC-Film "This Changes Everything"
´Handle, Verändere oder Werde verändert´. Dies ist eine der Hauptaussagen des Films ´This changes everything´ (dt.: ´Das verändert alles.´). Die knapp 90-minütige Dokumentation wurde unlängst im Forum Stadtpark in der agit-doc-Filmreihe gezeigt und beschäftigt sich mit den direkten Auswirkungen des Klimawandels auf einzelne Personen und deren grundlegender Existenz. Sehr berührend und ermutigend erzählen in ´This changes everything´ der kanadische Regisseur Avi Lewis und seine Ehefrau, die Bestsellerautorin Naomi Klein, von Menschen, die sich nicht unterkriegen lassen, im Einsatz für eine gesündere, heilere Welt. Irene war bei der Filmvorführung dabei und  Stimmen aus dem Publikum eingefangen.

# Aktive Arbeitslose
Am 25. November 2015 trafen sich in Graz erstmals die bereits international agierenden aktiven Arbeitslosen. Gegründet haben sich die aktiven Arbeitslosen am 10. Dezember 2009 in Wien. Besonders basisgewerkschaftliche und menschenrechtliche Arbeit ist ihnen wichtig. Nun bieten Karin Rausch und Martin Mair ihre Vernetzungstätigkeit auch in Graz an. Beatrix war beim ersten Treffen für VON UNTEN dabei.

# Kulturnews

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
18:30  

Kulturen im Kontakt

19:00

Werkstatt-Radio

Österreich-Brasilien, eine differente Beziehung mit unterschiedlich gleichen Systemen

20:00  

Toningenieursforum

21:00  

Café Manchester

Programmhinweise
    02.12. 21:00 - 22:00

Café Manchester

die wahre wahrheit
[weiter]

    02.12. 23:00 - 00:00

Dark Metal Asylum

DAAARK
[weiter]

    03.12. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-12-02 Wednesday
[weiter]

    03.12. 01:00 - 02:00

Dark Metal Asylum

daark
[weiter]

    03.12. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

Welt-AIDS-Tag: Wir haben Mittel, um uns zu schützen | Wir werden so oft stumm gehalten: Bewusstseinsbildung zu sexueller Gewalt
[weiter]

    03.12. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #45 - Das Tor zum Lärm
[weiter]

    03.12. 12:05 - 12:35

VON UNTEN

Welt-AIDS-Tag: Wir haben Mittel, um uns zu schützen | Wir werden so oft stumm gehalten: Bewusstseinsbildung zu sexueller Gewalt
[weiter]

    03.12. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Coffee with Comrades #99 “Outward, Not Upward”
[weiter]

    03.12. 17:30 - 18:00

Aufdrehen gegen Gewalt

(Wie) Worte wirken - Die Macht der Sprache beim Thema Flucht
[weiter]

    04.12. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

17 Millionen Nerze wegen Corona in Dänemark getötet
[weiter]

    04.12. 09:00 - 09:30

Aufdrehen gegen Gewalt

Stimmen der Straße: Wer? Wie? Was?
[weiter]

    04.12. 10:00 - 11:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

Antisexismus_reloaded - 16 Tage gegen Gewalt an Frauen*Lesben*Inter*Trans*
[weiter]

    04.12. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Die Bäckerei Radio November 2020 (Wh.)
[weiter]

    04.12. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #45 - Das Tor zum Lärm
[weiter]

    04.12. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 817: Water Saus by Lili Huston-Herterich & Ash Kilmartin.
[weiter]

    04.12. 15:00 - 16:00

Anarchistisches Radio

Gewalt in Beziehungen, Toxische Beziehungen & Beziehungen im Patriarchat
[weiter]

    05.12. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait der Sängerin AnneMarie Höller
[weiter]

    05.12. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #45 - Das Tor zum Lärm
[weiter]

    05.12. 14:00 - 15:00

Grazer Soundscapes

Klänge, Krach und Kunst. Spaziergänge im Floßlend
[weiter]

    05.12. 15:00 - 15:30

Aufdrehen gegen Gewalt

(Wie) Worte wirken - Die Macht der Sprache beim Thema Behinderung
[weiter]

Aktuelle Kommentare