VON UNTEN

WH: Schwerpunkt Graz: Kein Sicherheitsproblem im Volksgarten | Tierschutz Aktion vor Schlachthof | 70 Jahre Holocaust Gedenken

Sendung am 27.08.2015 12:00 bis 12:30
K P

Nachrichten/Info

VON UNTEN macht Sommerpause. Ihr hört noch bis September spannende Beiträge aus den letzten Monaten und Übernahmen von anderen freien Radios:

# Wie gefährlich ist der Grazer Volksgarten WIRKLICH?

Für die einen ist er ein Drogen-Hotspot in Graz, für die anderen ist er einfach nur ein Park, in dem Mensch spielen und Sport treiben kann: der Volksgartenpark. Aber wie sieht die Situation dort wirklich aus? Darüber haben beim annentalk Anfang Juli Werner Miedl, Polizist und Geschäftsführer vom Verein "Sicher leben in Graz" und Fereydun Zahedi von der Volksgarten-Drehscheibe gesprochen. Marlies war für VON UNTEN dabei.

Link zum Beitrag

# Tierschützer*innen Aktionstag vor Schlachthof in Graz 

Fleisch essen, heißt Tiere töten. Eigentlich eh klar. Und trotzdem, wer denkt schon daran, dass das Schnitzel am Teller vor Kurzem noch der Bauch von jemandem anderen war? 240 --- so viele Schweine sterben pro Stunde mitten in Graz, und zwar im Schlachthof "Marcher Fleischwerke". Fährt man mit dem Auto vorbei, kann man nicht ahnen, dass hier alle 15 Sekunden ein Schwein getötet wird. Das wollen Tierschützer*innen ändern! Deswegen versammelten sie sich Ende April vor den Marcher Fleischwerken, um mit Transparenten und Grabkerzen darauf aufmerksam zu machen, was dort hinter Mauern versteckt passiert. So wurde nicht nur in Graz, sondern in ganz Österreich, Deutschland und der Schweiz, letzten Freitag der 2. Mahnwachen-Aktionstag vor zahlreichen Schlachthöfen begangen. Therese war für VON UNTEN in Graz dabei und hat folgende Eindrücke mitgebracht

 Link zum Beitrag

# Gedenkveranstaltung “70 Jahre Holocaust in Graz, Liebenau”

Aufarbeitung der Geschichte um das frühere Lager der Nationalsozialisten im heutigen Bezirk Liebenau in Graz: Mehr als fünfzig Menschen sind dort ermordet worden, die tatsächliche Zahl aber ist unbekannt. Es waren vorwiegend Jüdinnen und Juden aus Ungarn, die im sogenannten ´Todesmarsch´ in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs quer durch die Steiermark und somit auch durch Graz getrieben wurden, in Richtung des Konzentrationslagers Mauthausen in Oberösterreich. Lange Zeit wurde nicht darüber gesprochen, mittlerweile hat eine weitere Gedenkveranstaltung im SMZ für die Opfer von Liebenau stattgefunden, bei der örtliche Schulen, Historiker*nnen und Politiker*nnen mitwirkten. Irene war bei der Gedenkveranstaltung Ende April dabei.

Link zum Beitrag

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
12:00  

Soundscape der Woche

12:05

Radio Rinia

Informationen & Musik in albanischer Sprache

14:00  

Abunda Lingva

15:00  

Probebühne

Programmhinweise
    05.04. 17:00 - 18:00

Crossing Borders

Corona Border Diaries – Corona als kollektive Grenzerfahrung
[weiter]

    05.04. 18:00 - 19:00

Gen Z | Nach Y kommt Z

Best of 2010er Musik (WH EP13)
[weiter]

    06.04. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - April 1, 2020
[weiter]

    06.04. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Europa und Afrika: wie ungleich und ungerecht ist die Beziehung zwischen diesen beiden Kontinenten heute?
[weiter]

    06.04. 15:00 - 16:00

SportLeit

Der Ball ruht - Auswirkungen von Covid-19 auf den steirischen Fußball
[weiter]

    06.04. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Widerstandskraft in Zeiten der Krise: Kinderlähmung, Rollstuhl und Frau-Sein.
[weiter]

    06.04. 19:00 - 19:30

Economic Update

Corona and Our Mental Health
[weiter]

    06.04. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Gummibärchen und Hundekönig: Neues von H.Brunner und G.Petz
[weiter]

    06.04. 22:00 - 00:00

92,6 Hertz

außi
[weiter]

    07.04. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Eigenklang März 2020: Kurdische Musik aus Iran und die Rahmentrommel Daf
[weiter]

    07.04. 09:30 - 10:00

morgen

Muruferreinigung 2018 (Wdh.)
[weiter]

    07.04. 13:00 - 14:00

das mensch. gender_queer on air

queere Frauen* und handlungsansätze in der sozialen arbeit(12.03.2020) mit karin schönpflug
[weiter]

    07.04. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#268 Corona Virus verhilft Amateurfunk zu neuem Höhenflug
[weiter]

    08.04. 11:00 - 12:00

Querbeet

ERSATZSENDUNG: "Große Frauenlyrik". Heute : Christine Lavant
[weiter]

    08.04. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

Wasser ist Leben und Macht, darum wurde Berta Caceres am 2. März 2016 ermordet
[weiter]

    10.04. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Das Klimaschutz Volksbegehren
[weiter]

    10.04. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Margaret Killjoy (Wh.)
[weiter]

    10.04. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Verrückte Welt - Working Woman 2.0 - Das Steierinnenkabarett
[weiter]

    11.04. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Gummibärchen und Hundekönig: Neues von H.Brunner und G.Petz
[weiter]

Aktuelle Kommentare