VON UNTEN

WH: Hilfe für Flüchtlinge in Györ | Update: Refugees in Schwarzlhalle untergebracht | Kulturnews

Sendung am 17.09.2015 12:00 bis 12:30
K P

Nachrichten/Info

#Am vergangenen Sonntag haben sich einige Leute von Graz auf den Weg Richtung Györ in Ungarn gemacht. Aufgrund der bevorstehenden Verschärfung der Gesetzeslage in Ungarn machten sich jeden Tag Geflüchtete, darunter viele Familien mit Kleinkindern, zu Fuß auf den Weg zum Bahnhof Györ, um weiter zu kommen. Mit Autos sollten möglichst vielen der Geflüchteten durch Mitnahme von der Straße einen kostenlosen und freien Weg nach Wien ermöglichen. VON UNTEN sprach mit einer Aktivistin, die Refugees nach Wien gebracht hat.
Hier Links für Menschen, die unterstützen möchten: www.fluchthelfer.in/ und www.fluchthilfe.at/

#Seit Anfang dieser Woche sind mehrere hundert Flüchtlinge an verschiedenen Orten in Graz bzw. Graz-Umgebung untergebracht - für die meisten sind die Unterbringungen eine Zwischenstation auf ihrer Weiterreise nach Deutschland. Ein Teil der Menschen findet etwa in einer Halle im Freizeitzentrum Schwarzlsee, in der Nähe von Graz, Platz. Neben dem Arbeiter-Samariterbund engagieren sich auch viele freiwillige Helfer*innen. Über die genaue Lage vor Ort berichtet eine Aktivistin, die seit zwei Tagen in der Schwarzlhalle mithilft. VON UNTEN hat mit ihr gesprochen.
Hier ein Link zu einer Übersicht über aktuelle Flüchtlingshilfe Schwarzl und Praktikerhalle Webling

#In den Kulturnews informiert Irene u.a. darüber, wie neben direkter, aktivistischer Unterstützung für Refugees auch symbolische Solidarität in Graz passiert.

 

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-18:00 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-13:00 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
21:00  

Indie Pop

22:00

Non Music

Sonic correspondences at breakneck speed

23:00  

Egoclub

00:00  

artcore

Programmhinweise
    06.12. 07:30 - 08:00

Aufdrehen gegen Gewalt

Gewalt im Spiegel der Zeit
[weiter]

    06.12. 11:00 - 12:00

Villa Kunterbunt mit Tona Ronjason

Das Schweigen brechen. Zwei Bücher über Gewalt gegen Frauen
[weiter]

    06.12. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #45 - Das Tor zum Lärm
[weiter]

    06.12. 15:00 - 16:00

Probebühne

Probebühne Marike
[weiter]

    07.12. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

Wiederholung der Sendung vom 09.12.2014
[weiter]

    07.12. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 500!
[weiter]

    07.12. 10:00 - 11:00

Snapshots from the Borders

Injustice
[weiter]

    07.12. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Sustainability under Pressure: Rettet das Donaufeld!
[weiter]

    07.12. 14:30 - 15:00

Aufdrehen gegen Gewalt

Sprich mit uns! Schulsozialarbeit Tirol
[weiter]

    07.12. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Lynn Anderson
[weiter]

    07.12. 19:00 - 19:30

Economic Update

Social Movement Gains in LA
[weiter]

    07.12. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Rosa Fischer: Vom Kleinbauerndirndl zur Schriftststellerin
[weiter]

    07.12. 23:00 - 00:00

Karmacoma by Night

Silent Night
[weiter]

    08.12. 01:00 - 02:00

Jazz 'round midnight

Nat Adderley – Double Exposure
[weiter]

    08.12. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: genderfrequenz-Spezial: Reclaim the night!
[weiter]

    08.12. 14:00 - 15:00

Probebühne

Probebühne: Märchen und Geschichte aus Tausend und eine Nacht.
[weiter]

    08.12. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#303 Mond, Raumfahrt und Funkamateure
[weiter]

    08.12. 16:30 - 17:00

Aufdrehen gegen Gewalt

Eine Welt ohne Gewalt?
[weiter]

    08.12. 20:00 - 21:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: Antisexismus_reloaded - 16 Tage gegen Gewalt an Frauen*Lesben*Inter*Trans*
[weiter]

    09.12. 11:00 - 11:30

Aufdrehen gegen Gewalt

Deine Fragen, unsere Antworten - Q&A
[weiter]

Aktuelle Kommentare