Women on Air present: Globale Dialoge

WH: What’s up, feminism?

Sendung am 10.11.2016 08:00 bis 09:00
F U P

Feature/Magazin

Vergangenen Sonntag startete die Veranstaltungsreihe „VOLKSTHEATERGESPRÄCHE“ in Wien. Mit dem Titel „WHATS UP FEMINISM?“ „Wurde dem Feminismus letztes Jahr noch nachgesagt, er habe endlich ausgedient, so ist 2016 viel Bewegung in die Sache gekommen: Zahlreiche neue Frauenrechtler aus dem rechten politische Lager entdeckten die Thematik für sich; während die Anliegen „unserer“ Frauen eine Politik gegen die „anderen“ Männer lancieren sollen, kippt die Beschützerrhetorik unversehens in verbale Gewalt, wenn Frauen diese Politik nicht unterstützen. Das Sommerloch füllten Diskussionen über die Bekleidung muslimischer Frauen, und in Polen zeigen die Frauen der Regierung die Stirn, wenn es darum geht, erkämpfte Rechte und Freiheiten zu verteidigen.“ [Pressetext Volkstheater]

Mit Corinna Milborn, die die Veranstaltung moderierte, diskutierten Hanna Herbst vom VICE Magazin, Eva Geber, Grafikerin und frühere Redakteurin der Zeitschrift AUF und Dudu Küçükgöl, Wirtschaftspädagogin und früheres Vorstandsmitglied der Muslimischen Jugend in Österreich. Zu Beginn las Stefanie Sargnagel, die sich dann ebenfalls auf das Podium gesellte. Sie hören eine gekürzte Version der Lesung sowie der Diskussion.

Mitschnitt: Petra Pint

 


 

Solidarität ist weiblich und international

WOMEN ON AIR

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/

Programm derzeit
19:00  

Economic Update

19:30

Kopfkino

Kopfkino kehrt das Innen nach außen.

20:00  

Das rote Mikro

21:00  

Tonspur

Programmhinweise
    28.09. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Ausblick auf das folk.art-Festival 2020
[weiter]

    28.09. 22:00 - 23:00

Schädelhirntrauma mit Tom Unterweger

Aller Anfang ist schwer...
[weiter]

    29.09. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-09-28 Monday
[weiter]

    29.09. 01:00 - 02:00

Jazz 'round midnight

Don Ellis – Live at Monterey – Jazz ´round midnight
[weiter]

    29.09. 06:00 - 06:30

Lange Lieder

Lange Lieder #153 - Juliette Greco (Wh.)
[weiter]

    29.09. 07:30 - 08:30

VON UNTEN im Gespräch

WH: Antirassismus und Klimagerechtigkeit
[weiter]

    29.09. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

Life is indeed strange … Feminismus, Queerness und Rassismus in Video Games
[weiter]

    29.09. 09:30 - 10:00

morgen

Einfach raus (Wdh.)
[weiter]

    29.09. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape #36 - Sprachvielfalt
[weiter]

    29.09. 12:05 - 13:00

VON UNTEN im Gespräch

WH: Antirassismus und Klimagerechtigkeit
[weiter]

    29.09. 13:00 - 14:00

Trans*genderradio

Corona | Moria | Hausprojekt Liebig 34 in Berlin | Bayern | Buchrezension: Noa Saw - Die schwarze Madonna
[weiter]

    29.09. 14:00 - 15:00

Probebühne

Tag des indigenen Widerstandes
[weiter]

    29.09. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Corona und Hygiene – allgemeine Hygiene (WH der Sendung vom 16.04.2020)
[weiter]

    29.09. 16:30 - 17:00

literadio on air


[weiter]

    29.09. 20:00 - 21:00

Villa Kunterbunt mit Tona Ronjason

Family-Time
[weiter]

    30.09. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape #36 - Sprachvielfalt
[weiter]

    30.09. 18:00 - 19:00

Happy Birthday Show

Heute mit Udo Jürgens, Avril Lavigne, Sting und Leigh-Anne Pinnock
[weiter]

    30.09. 19:00 - 20:00

Widewidewitt

Walimai
[weiter]

    01.10. 06:30 - 07:30

Die Neue Stadt

Wh. der Sendung vom vergangenen Freitag
[weiter]

    01.10. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape #36 - Sprachvielfalt
[weiter]

Aktuelle Kommentare