Mit den Ohren lesen und schreiben

46. Sendung

Sendung am 18.09.2017 06:30 bis 07:30
K

Hörspiel/Literatur

Dramatisierte Texte aus der Zeitschrift LICHTUNGEN, Heft 147, 2016 von Alida Bremer, Hamed Abboud, Adi Traar, Peter Tertinegg, Dirk Alt, Kirstin Schwab, Margit Kuchler-D´Aiello, Manuel Zerwas, Jennifer Bode, Bibiana Stift, Sigrun Karre

Mitglieder des „Theater Sternstunde“ und Gäste geben Texten von Schreibenden eine Radio-Präsenz. Sie verlebendigen Texte mit Musik und Geräuschen zu einem hörspielartigen Erlebnis.

Inhalt:

Alida Bremer: Ausschnitt aus „Der Heilige Gral“
Hamed Abboud: Ausschnitte aus „Ich möchte einen Panzer fahren“ und „Meine Kinder und ich warten auf ihre Mutter“
Adi Traar: Ausschnitt aus „Die Wegbiegung“
Peter Tertinegg mit Kurzprosa-Texten
Dirk Alt: Ausschnitt aus „Einquartierung“
Kirstin Schwab: Auswahl aus Gedichten
Margit Kuchler-D´Aiello: Auswahl aus Gedichten
Manuel Zerwas: Ausschnitt aus „Santa Muerte“
Jennifer Bode: Ausschnitt aus „Jahre mit Tebbe“
Bibiana Stift: Auswahl von Gedichten
Sigrun Karre: Auswahl von Gedichten

Sprecherinnen und Sprecher:

Alfred Marko
Brigitte Gabriele Gasser
Gerhard Weißensteiner
Gertrud Wolf
Stefan Schmied
Vilja Neuwirth

Näheres zur Zeitschrift LICHTUNGEN

Für die Programmgestaltung ist Gerhard Weißensteiner (Redaktion, Regie und Technik) verantwortlich.

Die bis jetzt ausgestrahlten Sendungen auf: http://cba.fro.at/series/2804

Gerhard Weißensteiner

Plattform für Lesende und Schreibende

Mitglieder des "Theater Sternstunde" und Gäste geben Texten von Schreibenden eine Radio-Präsenz. Sie verlebendigen Texte mit Musik und Geräuschen zu einem hörspielartigen Erlebnis.

Für die Programmgestaltung ist Gerhard Weißensteiner (Redaktion, Regie und Technik) verantwortlich.

Die bis jetzt ausgestrahlten Sendungen auf: http://cba.fro.at/series/2804

Gerhard Weißensteiner

Programm derzeit
23:30  

artcore

03:00

Musikpool

07:00  

Karamba am Morgen

08:00  

Klassik am Sonntag

Programmhinweise
    24.06. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

Styriarte - Grazer Oper am Schlossberg - Münchner Philharmoniker Am Gasteig
[weiter]

    25.06. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

56. Sendung (Wiederholung) "Mit den Ohren lesen und schreiben"
[weiter]

    25.06. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 436
[weiter]

    25.06. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: grazERZÄHLT: über Dinge, die aus der Mur kommen
[weiter]

    25.06. 11:00 - 12:00

c/o

Fieldday 2017 [c/o Amateurfunk]
[weiter]

    25.06. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Geschlechtsspezifische Fluchtgründe im österreichischen Asylsystem
[weiter]

    25.06. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: Contradictions Coming Home
[weiter]

    25.06. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait von Catch-Pop String-Strong
[weiter]

    26.06. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

WH: Nach Orlando. Zum CSD in Bregenz
[weiter]

    26.06. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Grazer Baumgespräche
[weiter]

    26.06. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: MILF-Mädchenrechnung - Interview mit Katja Grach | umagaunan mit Kaya - die queer-feministische Kolumne
[weiter]

    26.06. 21:00 - 22:00

Pura Vida Sounds

WH: Maki Asakawa – The Icon of the Japanese Counterculture 1968 – 1986
[weiter]

    27.06. 18:00 - 20:00

Das offene Wort

Probleme in der Arbeitswelt von Menschen mit Behinderung
[weiter]

    28.06. 01:00 - 06:00

Jürgens Nachtschicht

Richard Niederl Live zu Gast
[weiter]

    28.06. 08:00 - 09:00

Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Geschlechtsspezifische Fluchtgründe im österreichischen Asylsystem
[weiter]

    28.06. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

Die Sache mit den Gefühlen
[weiter]

    28.06. 19:00 - 20:00

c/o

Fieldday 2017 [c/o Amateurfunk]
[weiter]

    28.06. 22:00 - 23:00

Radio Lax

Zu Gast bei Radio Lax: Der Martin von SBÄM
[weiter]

    28.06. 23:00 - 00:00

SonorVox

SonorVox 15 - Special Aftershow Novarock 2018 & Nickelback/Seether 21.6. Burg Clam
[weiter]

    29.06. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Kampagne gegen Kälbertransporte ins Ausland
[weiter]

Aktuelle Kommentare