onda-info

onda-info 416

Sendung am 18.09.2017 07:30 bis 08:00
U P S

Nachrichten/Info

onda logoWährend wir uns mit der Frage beschäftigen, ob der Herbst nun golden oder nasskalt wird, haben andere Menschen richtige Probleme: In Mexiko bebte die Erde, fast hundert Menschen sind dabei um Leben gekommen. In Argentinien hält die Ungewissheit über den Verbleib des Aktivisten Santiago Maldonado an. Am 1. August wurde er bei Protesten der indigenen Mapuche im Süden des Landes von der Gendamerie verhaftet und in einen Mannschaftswagen verfrachtet. Seitdem fehlt von dem jungen Mann jede Spur. Wurde er von der Polizei ermordet?Menschenrechtsorganisationen verlangen vom argentinischen Staat aufzuklären, was an dem Tag passiert ist. Und im benachbarten Uruguay hält die Straflosigkeit für Verbrechen aus der Zeit der Zivil-Militärischen Diktatur an – obwohl seit 2004 das linke Bündnis Frente Amplio das kleine Land regiert. Doch das Amnestiegesetz ist weiterhin in Kraft, es gibt keine Aufklärung über den Verbleib der unter der Diktatur gewaltsam verschwundenen Opfer. Nun sorgt ein neues Buch für Aufsehen. Außerdem erfahrt ihr mehr über unsere neue Themenseite „Checkliste Menschenrechte“. Eine spannende halbe Stunde wünschen wir vom onda-info!

Lateinamerika-Magazin

onda, das sind Reportagen, Magazinsendungen und Features über alles, was die lateinamerikanische Welt bewegt: indigene Rechte und Frauenmorde in Mexiko ebenso wie queerer Cumbia aus Argentinien oder Ökotourismus in Costa Rica.

Dabei arbeitet onda eng mit lateinamerikanischen Korrespondent_innen und nichtkommerziellen Radionetzwerken aus dem gesamten Subkontinent zusammen.

Alte Radiohasen, Lateinamerika-Heimkehrer_innen, Erwerbslose und Nachwuchsjournalist_innen: es ist diese Mischung, die dafür sorgt, dass das Programm genau so bunt und hintergründig ist wie die Autor_innen selbst.

Mittlerweile senden etwa 40 Freie Radios im deutschsprachigen Raum das alle zwei Wochen erscheinende onda-info. Zudem liefert onda viele Hintergrundbeiträge, die – so wie das onda-info – aus dem Internet geladen werden können – kostenfrei, versteht sich!

 

Nachrichtenpool Lateinamerika
Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://npla.de/onda

Programm derzeit
12:30  

Radio AGEZ

13:00

Romania astazi - Rumänien heute

Rumänische Bräuche, Folklore, traditionelle & aktuelle Musik

14:30  

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

15:00  

BITCHTIME!

Programmhinweise
    24.11. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

WH: Show 659: why is there something rather than nothing. deadpeoplesrecords (EastsideFM)
[weiter]

    24.11. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

über Gehorsam und Ungehorsam
[weiter]

    24.11. 17:30 - 18:00

morgen

(Wdh.) Nachhaltig in Graz
[weiter]

    24.11. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

wird noch bekannt gegeben
[weiter]

    24.11. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #87 - Live aus Bolivien, zweiter Versuch
[weiter]

    25.11. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Saša Prolić oder die Liebe zum Analogen
[weiter]

    25.11. 14:00 - 15:00

16 Tage gegen Gewalt an Frauen*

Mitu M. Sanyal: "Rape revisited – Warum wir über sexualisierte Gewalt sprechen, wie wir darüber sprechen"
[weiter]

    25.11. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Knast statt Therapie: Gespräche zum Maßnahmenvollzug
[weiter]

    26.11. 18:00 - 19:00

Basis-Workshop Live

Journalismus und Aktivismus on air!
[weiter]

    27.11. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 421
[weiter]

    27.11. 09:00 - 09:30

Schulradiotag 2017

Eröffnung des Schulradiotags (Station: Proton / BORG Schoren)
[weiter]

    27.11. 09:30 - 10:00

Schulradiotag 2017

Die Zirkusschule der NMS Irdning - Zirkus hören! (Station: Freequenns)
[weiter]

    27.11. 10:00 - 10:30

Schulradiotag 2017

"Radioaktiv" - Magazin des Bundesgymnasiums Tanzenberg (Station: Radio Agora, Klagenfurt)
[weiter]

    27.11. 10:30 - 11:00

Schulradiotag 2017

Von netten und anderen Tieren [Station: radio Ypsilon, BG/BRG Hollabrunn]
[weiter]

    27.11. 11:00 - 11:30

Schulradiotag 2017

2 Geschichten - 2 Filme [Station: Orange / Produktionsschule spacelab]
[weiter]

    27.11. 11:30 - 12:00

Schulradiotag 2017

Umwelt und Gesundheit - zwei Themen zum Bewegen. (Station: Helsinki / Modellschule Graz & NMS Lassnitzhöhe)
[weiter]

    27.11. 12:00 - 12:30

Schulradiotag 2017

Unsere Schule (Station: Proton / NMS Bergmanngasse)
[weiter]

    27.11. 12:30 - 13:00

Schulradiotag 2017

Was zeichnet eine moderne Schule aus? (Station: FRO / Europaschule Linz)
[weiter]

    27.11. 13:00 - 13:30

Schulradiotag 2017

Medienpädagogische Arbeit am Gymnasium Freistadt (Station: Freies Radio Freistadt / BG&BRG Freistadt)
[weiter]

    27.11. 13:30 - 14:00

Schulradiotag 2017

Globalisierung - Umweltschutz - Obdachlosigkeit (Station: B138 / Freie Schule an der Alm)
[weiter]

Aktuelle Kommentare