Das rote Mikro

Da capo: Portrait der Sängerin Ángela Tröndle

Sendung am 27.03.2017 20:00 bis 21:00
K

Hörspiel/Literatur

2007 schrieben die Kritiker, Ángela Tröndle habe mit ihrem Debütalbum „Dedication to a city“ für eine der großen musikalischen Überraschungen in der heimischen Jazzszene gesorgt. Damals war die Sängerin 24 Jahre alt. Über die 2010 erschienene CD „Eleven Electric Elephants“ war zu lesen, sie stelle jenen nächsten kreativen Schritt dar, den man von ihr erwarten konnte. Ab 2011 fuhr Ángela Tröndle im Duo mit der Cellistin Sophie Abraham als „Little Band from Gingerland“ beachtliche Erfolge ein. 2017 veröffentlichte sie das Album „Getting Out of the Envelopes“, das in Zusammenarbeit mit dem Gitarristen Pippo Corvino entstanden ist und 13 hinreißend schöne Songs enthält.

 

In diesem Radioportrait erzählt Ángela Tröndle von ihrer Kindheit in einer Familie, in der Musik eine wichtige Rolle spielte, von ihrem musikalischen Werdegang und ihren verschiedenen Projekten.

Erstausstrahlung 2011

 

Links: www.angelatroendle.com + www.soundcloud.com/angelatroendle + www.youtube.com/angelatroendle, www.pippocorvino.wix.com/filipgavranovic + www.soundcloud.com/pippocorvino + www.youtube.com/user/filipgavranovic


Sendungen zum Nachhören: Mit elektrischen Elefanten zum Erfolg (16.03.2011), The Little Band from Gingerland  (18.06.2012), Filigrane Songs zum Verlieben (20.03.2017): link folgt!

 

 

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
15:00  

Jeux on Air

16:00

Frequently Asked Questions

Eine Telefonkette gegen Einsamkeit und Ausgrenzung.

17:00  

#Stimmlagen

17:30  

Singing Birds

Programmhinweise
    02.04. 17:00 - 17:30

#Stimmlagen

#Stimmlagen: Was ist Krise? / Be My Eyes / Corona mit Humor
[weiter]

    02.04. 19:00 - 20:00

c/o

Johanna Muckenhuber zur Sozialen Arbeit in Zeiten der Corona Krise (c/o frequently asked questions)
[weiter]

    02.04. 22:00 - 23:00

Radio Lax

Das Novarock: Gruß aus einer Parallelwelt
[weiter]

    03.04. 07:30 - 08:00

#Stimmlagen

WH: #Stimmlagen: Was ist Krise? / Be My Eyes / Corona mit Humor
[weiter]

    03.04. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Tiertransporte in der Corona-Krise: Wartezeiten an den Grenzen
[weiter]

    03.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #10: Suppenküche
[weiter]

    03.04. 12:05 - 12:35

#Stimmlagen

WH: #Stimmlagen: Was ist Krise? / Be My Eyes / Corona mit Humor
[weiter]

    03.04. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 772: Barangaroo by Sebastian Sequoiah-Grayson (Diffusion FM 91.9)
[weiter]

    03.04. 15:00 - 16:00

Blind Date

"Relax and laugh" - dem Alltag für kurz entfliehen
[weiter]

    03.04. 17:30 - 18:00

morgen

Muruferreinigung 2018 (Wdh.)
[weiter]

    03.04. 20:00 - 21:00

Klangmanifeste 2020: RadioIronieOrchester

Klangkunst an der Schnittstelle von Medienkunst, bildender Kunst und Technologie
[weiter]

    03.04. 21:00 - 22:00

Literare e Musica

Jando: "Im Himmel gibt es einen Bahnhof"
[weiter]

    04.04. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait der Sängerin Anja Obermayer
[weiter]

    04.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #10: Suppenküche
[weiter]

    04.04. 18:00 - 19:00

Leben am Limit

Grazil FM am Limit / Cle Pecher zu Gast (WH EP4)
[weiter]

    04.04. 22:00 - 01:30

Club Station

Techno vs. 90s Rave vs. Hard Trance
[weiter]

    05.04. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #10: Suppenküche
[weiter]

    05.04. 17:00 - 18:00

Crossing Borders

Wo die Mur die Grenze ist – Kjer je Mura meja
[weiter]

    05.04. 18:00 - 19:00

Gen Z | Nach Y kommt Z

Best of 2010er Musik (WH EP13)
[weiter]

    06.04. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - April 1, 2020
[weiter]

Aktuelle Kommentare