Das rote Mikro

"Jodeln macht glücklich!" - Portrait Ingeborg Härtel

Sendung am 18.09.2017 20:00 bis 21:00
K

Hörspiel/Literatur

Jodeln macht glücklich! Ingeborg Härtel, Geigerin, Klarinettistin, Pädagogin

Sie ist Mitglied einer Musikerfamilie, die in der steirischen Volksmusik seit Jahrzehnten eine wichtige Rolle spielt und sich durch die Vermittlung traditioneller Vokal- und Instrumentalmusik einen Namen gemacht hat. Ihr Mann Hermann Härtel hat das Steirische Volksliedwerk geleitet, das Volksliedarchiv ausgebaut und an den Musik-Unis Graz und Wien und am Mozarteum in Salzburg unterrichtet. Inge und Hermann Härtel haben sich viele Jahre lang im Stillen bemüht, die ländliche Tradition des Jodelns wieder bekannt zu machen - heute sind ihre Jodel-Kurse Monate im voraus ausgebucht. Und nicht zuletzt ist Inge Härtel Mutter von fünf Kindern, die allesamt Musiker geworden sind.

Ingeborg Härtel erzählt von ihren musikalischen Wurzeln und ihrem Werdegang, den vielfältigen Ausbildungen, die sie gemacht hat, ihrer Gruppe Citoller Tanzgeiger, ihrem Mann und ihren Kindern, von der Wirkung, die das Jodeln auf die Menschen hat, und ihrer Liebe zur klassischen Musik, die sie seit Jugendtagen als Mitglied eines Orchesters selbst ausübt.

Zum Interview hat sie einen Stapel CDs mitgebracht, nicht nur von den Citoller Tanzgeigern, sondern auch von den Ensembles ihrer Kinder: Linde und Marie-Theres, Matthias, Vinzenz und Hermann Härtel jun.

 

 

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
23:30  

artcore

03:00

Musikpool

07:00  

Karamba am Morgen

08:00  

Klassik am Sonntag

Programmhinweise
    24.06. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

Styriarte - Grazer Oper am Schlossberg - Münchner Philharmoniker Am Gasteig
[weiter]

    25.06. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

56. Sendung (Wiederholung) "Mit den Ohren lesen und schreiben"
[weiter]

    25.06. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 436
[weiter]

    25.06. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: grazERZÄHLT: über Dinge, die aus der Mur kommen
[weiter]

    25.06. 11:00 - 12:00

c/o

Fieldday 2017 [c/o Amateurfunk]
[weiter]

    25.06. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Geschlechtsspezifische Fluchtgründe im österreichischen Asylsystem
[weiter]

    25.06. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: Contradictions Coming Home
[weiter]

    25.06. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait von Catch-Pop String-Strong
[weiter]

    26.06. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

WH: Nach Orlando. Zum CSD in Bregenz
[weiter]

    26.06. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Grazer Baumgespräche
[weiter]

    26.06. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: MILF-Mädchenrechnung - Interview mit Katja Grach | umagaunan mit Kaya - die queer-feministische Kolumne
[weiter]

    26.06. 21:00 - 22:00

Pura Vida Sounds

WH: Maki Asakawa – The Icon of the Japanese Counterculture 1968 – 1986
[weiter]

    27.06. 18:00 - 20:00

Das offene Wort

Probleme in der Arbeitswelt von Menschen mit Behinderung
[weiter]

    28.06. 01:00 - 06:00

Jürgens Nachtschicht

Richard Niederl Live zu Gast
[weiter]

    28.06. 08:00 - 09:00

Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Geschlechtsspezifische Fluchtgründe im österreichischen Asylsystem
[weiter]

    28.06. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

Die Sache mit den Gefühlen
[weiter]

    28.06. 19:00 - 20:00

c/o

Fieldday 2017 [c/o Amateurfunk]
[weiter]

    28.06. 22:00 - 23:00

Radio Lax

Zu Gast bei Radio Lax: Der Martin von SBÄM
[weiter]

    28.06. 23:00 - 00:00

SonorVox

SonorVox 15 - Special Aftershow Novarock 2018 & Nickelback/Seether 21.6. Burg Clam
[weiter]

    29.06. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Kampagne gegen Kälbertransporte ins Ausland
[weiter]

Aktuelle Kommentare