Das rote Mikro

Fräulein Hona singt vielstimmig

Sendung am 24.06.2017 11:00 bis 12:00
K

Hörspiel/Literatur

Als sie 2010 die Band gründeten, waren die Vorarlbergerinnen Kerstin Eckert und Melanie Künz, die Wienerin Judith Prieler und die Oberösterreicherin Hanna Schmid noch Studentinnen für Musiktherapie bzw. Rechtswissenschaften. Inzwischen haben die vier Freundinnen das Studium abgeschlossen und unter dem Namen Fräulein Hona zwei Platten veröffentlicht.


2013 erschien „The Ground Beneath Our Feet“, das durch die Natürlichkeit und Unbekümmertheit, mit der die jungen Frauen singen und eine große Anzahl von Instrumenten bedienen, auffiel. 2016 folgte „of circles and waves“. Das Musikmagazin mica bescheinigte dem Album „Gespür für eindringliche Melodien, hervorragendes und abwechslungsreiches Songwriting“, der Kultursender Ö1  lobte die gewitzten Arrangements.

 

Kerstin Eckert und Melanie Künz schildern den musikalischen Werdegang der Gruppe, erzählen von ihren Kolleginnen, von der Arbeit an ihren Songs, von Konzerten auf kleinen und großen Bühnen in Österreich und im Ausland, von Verzweiflungs- und Glücksmomenten und von ihren Träumen.




Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
07:30  

VON UNTEN

08:00

Women on Air present: Globale Dialoge

Frauen, die am Frieden bauen // Sommerreprise #1

09:00  

Panoptikum Bildung

11:00  

Neue Literatur am Donnerstag

Programmhinweise
    17.08. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

Wischen statt Wissen
[weiter]

    17.08. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: Forum urbanes Gärtnern gekündigt | Risograd | Straßenfest Jakominiviertel
[weiter]

    17.08. 15:00 - 16:00

Szenenwechsel

Wilfried Scheutz im Szenenwechsel
[weiter]

    17.08. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

WH: Rirette Maîtrejean Teil 1 - Sendung vom 6.8.2017
[weiter]

    17.08. 19:00 - 20:00

c/o

Seeing White: Weiße Machenschaften [c/o Scene on Radio]
[weiter]

    17.08. 22:00 - 23:00

Probebühne

KAPUTT FM - 3
[weiter]

    18.08. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Fokus oder Umsicht – was klappt besser?
[weiter]

    18.08. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Sonia Kennebeck, the director of National Bird (Wh.)
[weiter]

    18.08. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 646: 3¦×Fń–Qé3 = Mià† by Igor Stromajer for radio x
[weiter]

    18.08. 17:30 - 18:00

morgen

Einfach gehen
[weiter]

    18.08. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

im Gespräch: Walter Felber (Wh.)
[weiter]

    18.08. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #78 - Somewhere in Time
[weiter]

    19.08. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

"Ritus und Rita": Bodo Hell und die Heiligen
[weiter]

    19.08. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

„Weib, du bist frei!“ – 10 Jahre Wiener Verhütungsmuseum
[weiter]

    20.08. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

im Gespräch: Erich Oskar Hütter (Wh.)
[weiter]

    21.08. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

45. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Zeitschrift LICHTUNGEN, Heft 146/147, 2016, von Verena Walzl, Chiara Ducomble, Günther
[weiter]

    21.08. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 414
[weiter]

    21.08. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Portrait Lukas Lauermann, Cellist und Komponist
[weiter]

    22.08. 06:00 - 06:30

Lange Lieder

Lange Lieder #78 - Somewhere in Time (Wh.)
[weiter]

    22.08. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Einfach gehen
[weiter]

Aktuelle Kommentare