Radio Stimme

Knast statt Therapie: Gespräche zum Maßnahmenvollzug

Sendung am 25.11.2017 18:00 bis 19:00
Mi U P S

Feature/Magazin

In Zeitungsartikeln zu Gerichtsverhandlungen liest man oft von einer „Einweisungen in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher“, doch was hinter dem juristischen Begriff des Maßnahmenvollzugs steckt, wird selten erklärt. Radio Stimme wollte es genauer wissen und hat mit Expert_innen über Hintergründe, Missstände und dringend notwendige Reformen gesprochen. Ebenso zu hören gibt es einen Auszug aus einem Beitrag von Radio Augustin, in dem es um die Zwangsbehandlung im Maßnahmenvollzug geht.

 

Sendung der Initiative Minderheiten

Radio Stimme ist das Radiomagazin der Initiative Minderheiten. In der einstündigen Sendung auf Österreichs freien und nicht-kommerziellen Radiosendern wird jede zweite Woche Interessantes zu den Themen Minderheiten, Menschenrechte und (Anti)-Rassismus berichtet.

Ziel der Sendung ist es, in kritischen Beiträgen über ein Themenfeld zu berichten, das in den gängigen Medien nur selten oder in negativer Weise präsent ist. Die Sendung will zur Reflexion über das Verhältnis von Minderheiten und Mehrheit in der Gesellschaft anregen und in ihren Beiträgen ein differenziertes Bild von ethnischen, sozialen und religiösen Minderheiten schaffen. Das geschieht in Studiogesprächen und -diskussionen, Beiträgen und Features; die Sendung berichtet über neue Initiativen und laufende Projekte, aktuelle Veranstaltungen, sowie neuerschienene Bücher und CDs.

Zur Chronik der vergangenen Sendungen 

Initiative Minderheiten / Radio Orange
Email: radio.stimme@initiative.minderheiten.at
Website: https://www.radiostimme.at/

Programm derzeit
11:00  

Das rote Mikro

12:00

Radyo Mezopotamya

Musik in kurdischer und türkischer Sprache

14:00  

pussy*whipped

15:30  

radio%attac

Programmhinweise
    24.02. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Regionale Kreislaufwirtschaft statt freier Märkte, am Beispiel der Stadtgemeinde Steyregg
[weiter]

    24.02. 18:00 - 19:00

Radio RomaRespekt

#24 "Uli Gladik und ihr Film 'Natascha'"
[weiter]

    24.02. 23:30 - 01:30

Club Station

90s Rave vs. Hands Up
[weiter]

    25.02. 11:00 - 12:00

Mike On The Mic!

Olympiatalk
[weiter]

    26.02. 06:30 - 07:30

Radio RomaRespekt

WH: #24 "Uli Gladik und ihr Film 'Natascha'"
[weiter]

    26.02. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines - 2/21/18
[weiter]

    26.02. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: Zur Vorbereitung: Zentrale Fragen zum Zentralen Speicherkanal
[weiter]

    26.02. 19:00 - 20:00

Economic Update

Economic Update: Karl Marx (1818-1883)
[weiter]

    26.02. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait der Pianistin und Komponistin Julia Maier
[weiter]

    27.02. 08:30 - 09:30

Sammelsurium

*WH* My wicked wicked ways
[weiter]

    27.02. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Eiszeit
[weiter]

    27.02. 13:00 - 14:00

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!

G9 – Gender aller neun (Bundes-)Länder vereinigt euch! – Teil 1
[weiter]

    27.02. 15:00 - 16:00

Jester's Soundtracks

What we do in the Shadows [REDRUM]
[weiter]

    27.02. 19:00 - 19:30

Sex/Arbeit/Lust/Illusionen VER/KAUFEN

Sexualbegleitung: Besondere Bedürfnisse I – Barbara Zoe Sammer im Telefoninterview
[weiter]

    27.02. 20:00 - 21:00

Mit den Ohren lesen und schreiben

52. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Zeitschrift LICHTUNGEN, Heft 150, 2017, von Cornelia Travnicek, Gabriel Loidolt, Thomas
[weiter]

    28.02. 11:00 - 12:00

Querbeet

Querbeet durch Leben und Musik von Hildegard von Bingen
[weiter]

    01.03. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

„MachtMensch“
[weiter]

    02.03. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Poetry Cafe: 1966 (Wh.)
[weiter]

    03.03. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait der Pianistin und Komponistin Julia Maier
[weiter]

    03.03. 12:00 - 14:00

Memory Lane

Wdh.: NS-Herrschaft in der Steiermark
[weiter]

Aktuelle Kommentare