Tierrechtsradio

Großraubtiere in Rumänien

Sendung am 15.09.2017 08:00 bis 09:00
U P

Feature/Magazin

Was wir von den Südkarpaten lernen können

Ein Bericht von einer aktuellen Reise durch die Karpaten in Rumänien. Die österreichische Jägerschaft vermittelt ja gerne den Eindruck, dass ein Wildtiermanagement ohne Jagd nicht möglich wäre. Am Beispiel von Rumänien wird ersichtlich, dass auch eine deutlich andere Praxis funktioniert. Und nicht nur das: die Südkarpaten sind NICHT weniger dicht besiedelt als die österreichischen Alpen, oft im Gegenteil, und dennoch leben dort 80 % der europäischen Bärenpopulation und 2500 Wölfe auf einem Gebiet wie jenes der Alpen zwischen Wien und Osttirol.

Mehr dazu:
martinballuch.com/zurueck-bei-den-bisons

Musik vom freemusicarchive.org

Sendung der Tierrechtsbewegung

Wir berichten von neuesten Aktionen und Veranstaltungen, diskutieren aktuelle Themen aus der Tierrechtsbewegung, kommentieren allgemeingesellschaftliches Geschehen vom Tierrechtsstandpunkt aus und spielen Musik von Vegetarier_innen und Veganer_innen. Jede Woche werden auch die Tierrechtsnachrichten verlesen, die unter den Sendungsterminen zu finden sind.

 

BISHERIGE SENDUNGEN sind hier zu hören: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&query=send&sen=283&sort=2&order=up

oder hier: http://www.tierrechtsradios.at/

oder hier: http://www.veggies-linz.at/

 

Links:

für Aktivismusberichte und selbst aktiv Werden: http://www.vgt.at

für Artikel zu Tierrechten: http://www.vegan.at/warumvegan/tierrechte.html

für Buchbesprechungen: http://www.vegan.at/veganelebensweise/bibliothek/index.php

für Veganinfos: http://www.vegan.at

Der Blog des Sendungsverantwortlichen: http://www.martinballuch.com

 

Harald Balluch
Martin Balluch
Email: programmrat@helsinki.at

Programm derzeit
17:00  

Singing Birds

18:00

Fratls Forum

Ska, Punk, Folk und manchmal Swing

19:00  

c/o

20:00  

Dream-Spotting

Programmhinweise
    21.09. 19:00 - 20:00

c/o

A Feeling of Home [c/o I am Gleisdorf - Theater Performance Group]
[weiter]

    22.09. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Tierschutzfragen an die Parteien zur Nationalratswahl
[weiter]

    22.09. 12:30 - 13:00

Ergo

Ergo #16: Hochleistungslaser
[weiter]

    22.09. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 651: Austrian Angst by Wiener Radia Kollektiv
[weiter]

    22.09. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

im Gespräch: Architekt Wolfgang Steinegger
[weiter]

    22.09. 17:30 - 18:00

morgen

Der Energie-Führerschein
[weiter]

    22.09. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

Kongress für Zivilen Ungehorsam
[weiter]

    22.09. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #80 - Ton Steine Scherben (Wh.)
[weiter]

    23.09. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

"Jodeln macht glücklich!" - Portrait Ingeborg Härtel
[weiter]

    23.09. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Hitlers Reichsgaragenordnung, ein schweres Erbe
[weiter]

    23.09. 18:00 - 19:00

Radio RomaRespekt

#21 Romeo Franz und die Hildegard-Lagrenne-Stiftung
[weiter]

    23.09. 23:30 - 01:30

Club Station

Hands Up vs. Hardcore/Frenchcore
[weiter]

    24.09. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

Steirische Nachbarschaftskonzerte (Nr. 3)
[weiter]

    24.09. 17:00 - 18:00

Transgenderradio

Räume, Wohnen, Gentrifizierung und Mieten
[weiter]

    25.09. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines Week Ending 9/29/17
[weiter]

    25.09. 08:00 - 09:00

Nachbarschaftskonzerte 2017

Sondersendung
[weiter]

    25.09. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

im Gespräch: Architekt Wolfgang Steinegger (Wh.)
[weiter]

    25.09. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait der Cellistin DeeLinde
[weiter]

    25.09. 21:00 - 22:00

Tonspur

Whd. Tonspur Spezial Fokus Steirischer Herbst & Waves Festival
[weiter]

    26.09. 06:00 - 06:30

Lange Lieder

Lange Lieder #80 - Ton Steine Scherben (Wh.)
[weiter]

Aktuelle Kommentare