VON UNTEN im Gespräch

We‘re not blocking traffic. We are traffic. 10 Jahre Critical Mass in Graz

Sendung am 24.04.2017 17:00 bis 18:00
L P

Nachrichten/Info

Die Critical Mass (CM) feiert in Graz ihr 10-jähriges Bestehen. Jeden letzten Freitag im Monat schwingen sich Menschen auf die Räder, um als „kritischen Masse“ durch die Stadt zu radeln und aufzuzeigen, dass Radverkehr auch Verkehr ist. Und das wird mit Freude und Musik gemacht, diese kommt entweder aus dem „soundbike“ oder die Musikkapelle wird in Lastenrädern gleich mittransportiert.

Was im März 2007 als Experiment einiger Fahrrad-Rebell*innen begann, ist mittlerweile für viele Menschen aller Altersgruppen zu einem Fixtermin geworden. Wo die kritische Masse genau beginnt ist nicht definiert, es können 20 oder 150 sein, nach oben ist viel Luft.

Die CM passiert spontan und autonom und ist von einem losen Kollektiv passionierter Radler*innen getragen. Der Grundsatze der CM ist folgender: öffentlichen Raum für das Radfahren einzunehmen. Damit verbunden ist, sich kritisch mit der Dominanz des Autos im urbanen Raum auseinanderzusetzen, Alternativen aufzuzeigen und kreativen Protest zu äußern.

Und dieser Protest ist freudvoll, laut, bunt und geschieht achtsam aufeinander. Eine CM kann unter einem bestimmten Thema stehen, wie Fasching oder nackt radeln. Es kann aber auch sehr berührend sein, etwa wenn ein Ghostbike aufgestellt wird, um einer/m verunglückten Radfahrer*in zu gedenken.

Immer spürbar bei einer CM ist die Kraft des Kollektivs.
Alles was du brauchst ist ein Radl & Wadl.

In dieser VON UNTEN im Gespräch-Sendung sind CM-Radler*innen zu Gast, um über die Geschichte der CM in Graz zu erzählen. Aber auch, welche Motivationen & Ziele es gibt, warum mensch sich das unbedingt anschauen soll und was an einer CM so freudvoll ist.

Am Freitag, 28. April wird zur 10-Jahres Critical Mass geladen. Treffpunkt ist um 16:30 Uhr am Südtirolerplatz, gestartet wird um 17:00 Uhr. Im Anschluss wird in der Combinesch die Afterride Party mit Essen, Drinks und feinstem Musikprogramm gefeiert.


Sendungsgestaltung: Karin Schuster


Mehr Infos:
http://www.criticalmass.at/category/graz

http://combinesch.com/


Südtirolerplatz, Mai 2016


Glacisstrasse, Mai 2016


Glacisstrasse, Mai 2016


Glacisstrasse, Mai 2014

Fotos: schu

 


"Ghostbike" in Liebenau, Foto: Critical Mass

 


 

 

Ausführliche Interviews und Gespräche

Interviews und Gespräche der VON UNTEN-Redaktion und von Sendungsmachenden von Radio Helsinki sowie aus den Freien Radios.

"Die VON UNTEN im Gespräch Sendungen zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653"

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
16:30  

barrierefrei aufgerollt

17:00

Musikpool

17:30  

morgen

18:00  

konfliktFREI

Programmhinweise
    22.11. 17:30 - 18:00

morgen

Bedinungsloses Grundeinkommen
[weiter]

    22.11. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Mit sich und dem Umfeld in Frieden sein vor dem Sterben
[weiter]

    22.11. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #140 - Stereolab (Wh.)
[weiter]

    23.11. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Schöne Stimme, melancholische Songs: Agnes Milewski
[weiter]

    23.11. 17:00 - 18:00

What's the matter?

Special Birthday-Edition
[weiter]

    23.11. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Still in Solidarity! Antirepressionsarbeit auf der Balkanroute
[weiter]

    24.11. 11:00 - 12:00

RADIO KULTUR KAFFEE

#9: Kritische Sexarbeitsforschung
[weiter]

    25.11. 11:00 - 12:00

c/o

Brigitte Kratzwald von der Aktion Seenotbrücke Graz [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    25.11. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Women on Air [Mix]: Music of Southwest Asia + North Africa
[weiter]

    25.11. 19:00 - 19:30

Economic Update

Teaching Economics: A Revolutionary Approach
[weiter]

    25.11. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Erfindet sich ständig neu: Ines Kolleritsch, Sängerin
[weiter]

    25.11. 22:00 - 23:00

Schädelhirntrauma mit Tom Unterweger

Wenn ein Volksbegehren viral geht...
[weiter]

    26.11. 09:30 - 10:00

morgen

Bedinungsloses Grundeinkommen (Wdh.)
[weiter]

    26.11. 13:00 - 14:00

Trans*genderradio

Trans* in den 1970ern in Berlin | Kolumne 'Der Koffer' | Transgender Day of Remembrance
[weiter]

    26.11. 16:00 - 16:30

dérive

Radio derive: New Enamel. Vom Karl-Marx-Hof zum Utopiaweg.
[weiter]

    26.11. 16:30 - 17:00

literadio on air

Otto Hans Ressler: Die Verleumdung
[weiter]

    27.11. 19:00 - 20:00

Widewidewitt

Angelika - Burgwirtin Gösting
[weiter]

    28.11. 19:00 - 20:00

c/o

Brigitte Kratzwald von der Aktion Seenotbrücke Graz [c/o Seitenblicke von den Grenzen]
[weiter]

    29.11. 09:00 - 09:30

Schulradiotag 2019

Eröffnung des Schulradiotages: Radio OP [Radio OP / BG und BRG Oberpullendorf]
[weiter]

    29.11. 09:30 - 10:00

Schulradiotag 2019

Sozialer und ökologischer Protest - von Zwentendorf, Hainburg zu den "Fridays for Future" [Modellschule Graz / Radio Helsinki]
[weiter]

Aktuelle Kommentare