VON UNTEN im Gespräch

WH: Verschärfung des österreichischen Asylrechts aus menschenrechtlicher Sicht

Sendung am 20.06.2017 07:30 bis 08:30
L P

Nachrichten/Info

Gespräch mit Wolfgang Benedek, Völkerrechtler und Menschenrechtsaktivist zum Thema Asyl und Menschenrechte.

Das österreichische Asylrecht wurde 2016 novelliert und wurde vom Nationalrat verabschiedet.

Diese Novellierung hat für Asyl- und Schutzsuchende nach der Genfer Flüchtlingskonvention gravierende Verschlechterungen gebracht:

Asyl auf Zeit: Die Asyldauer wird auf drei Jahre beschränkt und die AsylantInnen werden nach Ablauf der Frist einem neuerlichen Verfahren unterzogen.

Beschränkung des Familiennachzugs: Die Angehörigen anerkannter Asylberechtigter müssen innerhalb von drei Monaten einen Antrag auf Familiennachzug stellen. Tun sie dies nicht, müssen Einkommens­ und Wohnungsnachweise erbracht werden, die für die meisten aufgrund ihrer prekären ökonomischen Lage nicht erfüllbar sind. Im Gegensatz dazu können laut dem Gesetzesentwurf subsidiär Schutzberechtigte generell erst nach drei Jahren einen Familiennachzug beantragen.

Notverordnung: Diese kann die Regierung im Zusammenspiel mit dem Hauptausschuss zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung und der inneren Sicherheit erlassen. Damit könnten dann an der Grenze keine Asyl-Anträge mehr gestellt werden und die Flüchtlinge in die Nachbarstaaten zurückgeschoben werden.

Quellen und Links für Interessierte:

Umfangreiche Informations- und Materialensammlung zum Thema Asyl: http://www.asyl.at/de/

Infos aus der Parlamentskorrespondenz: https://www.parlament.gv.at/PAKT/PR/JAHR_2016/PK0411/

http://www.unhcr.org/dach/ch-de/die-genfer-fluechtlingskonvention

 https://www.menschenrechtskonvention.eu/

http://www.un.org/depts/german/menschenrechte/aemr.pdf (die Resolution 217A der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 1948)

 


 

 

Ausführliche Interviews und Gespräche

Interviews und Gespräche der VON UNTEN-Redaktion und von Sendungsmachenden von Radio Helsinki sowie aus den Freien Radios.

Die VON UNTEN im Gespräch-Sendungen zum Nachhören findest du unter: https://cba.fro.at/series/von-unten-im-gespraech

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
16:00  

Alo Cristina!

17:00

Crossing Borders

Corona Border Diaries – Corona als kollektive Grenzerfahrung

18:00  

Gen Z | Nach Y kommt Z

19:00  

Audiotop

Programmhinweise
    05.04. 18:00 - 19:00

Gen Z | Nach Y kommt Z

Best of 2010er Musik (WH EP13)
[weiter]

    05.04. 19:00 - 20:00

Audiotop

Wiederholung Sendung 19.1.2020
[weiter]

    06.04. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - April 1, 2020
[weiter]

    06.04. 11:00 - 12:00

c/o

Pandemic ER: Notes From A Nurse In Queens [c/o Transom]
[weiter]

    06.04. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Europa und Afrika: wie ungleich und ungerecht ist die Beziehung zwischen diesen beiden Kontinenten heute?
[weiter]

    06.04. 15:00 - 16:00

SportLeit

Der Ball ruht - Auswirkungen von Covid-19 auf den steirischen Fußball
[weiter]

    06.04. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Widerstandskraft in Zeiten der Krise: Kinderlähmung, Rollstuhl und Frau-Sein.
[weiter]

    06.04. 19:00 - 19:30

Economic Update

Corona and Our Mental Health
[weiter]

    06.04. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Gummibärchen und Hundekönig: Neues von H.Brunner und G.Petz
[weiter]

    06.04. 22:00 - 00:00

92,6 Hertz

außi
[weiter]

    07.04. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Eigenklang März 2020: Kurdische Musik aus Iran und die Rahmentrommel Daf
[weiter]

    07.04. 09:30 - 10:00

morgen

Muruferreinigung 2018 (Wdh.)
[weiter]

    07.04. 13:00 - 14:00

das mensch. gender_queer on air

queere Frauen* und handlungsansätze in der sozialen arbeit(12.03.2020) mit karin schönpflug
[weiter]

    07.04. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#268 Corona Virus verhilft Amateurfunk zu neuem Höhenflug
[weiter]

    07.04. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Pandemic ER: Notes From A Nurse In Queens [c/o Transom]
[weiter]

    08.04. 11:00 - 12:00

Querbeet

ERSATZSENDUNG: "Große Frauenlyrik". Heute : Christine Lavant
[weiter]

    08.04. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

Wasser ist Leben und Macht, darum wurde Berta Caceres am 2. März 2016 ermordet
[weiter]

    10.04. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Das Klimaschutz Volksbegehren
[weiter]

    10.04. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Margaret Killjoy (Wh.)
[weiter]

    10.04. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Verrückte Welt - Working Woman 2.0 - Das Steierinnenkabarett
[weiter]

Aktuelle Kommentare