X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!

Sookee: Mortem & Makeup – CD Präsentation

Sendung am 15.08.2017 13:00 bis 14:00
F U K P

Feature/Magazin

Sookee, auch unter ihrem* zweiten Pseudonym Quing of Berlin bekannt ist eine queerfeministische Musikerin*, die auf deutsch rappt.

Sie* engagiert sich gegen Homophobie und Sexismus im deutschen Hip Hop sowie gegen Rassismus in Deutschland.

Ihr* neustes Album Mortem & Makeup erschien am 17. März 2017 und erreichte Platz 89 der deutschen Albumcharts.

Heute in der Sendung gibt es einige Songs von der neuen CD zu hören und Wissenswertes über Sookee.

Sookee tourt gerade mit ihrer* neuen CD,  Tourdaten gibt es auf ihrer* homepage zu finden.

www.sookee.de

Sendungsgestaltung: Michi Schoissengeier

Das feministische Magazin mit queerem Biss

X_XY steht als Synonym für Varianz. Wir sprechen von Geschlechtsidentitäten, die der Biologie nicht entsprechen müssen. Geschlecht bewegt sich auf einem Kontinuum, das heißt, wir wagen den Versuch, uns von binären Geschlechternormen zu lösen und streben nach Erlösung!

Gelöst ist noch lange nicht alles, ungelöst ist vieles und manches braucht keine Lösung sondern Respekt und Akzeptanz.
Wir finden das (un)erhört! und bringen das zu Gehör!

„Wenn sich herausstellt, dass die Grundprämisse feministischer Politik nicht mehr in einem stabilen Begriff der Geschlechtsidentität liegt, dann ist vielleicht eine neue Form feministischer Politik zu wünschen, die den Verdinglichungen von Geschlechtsidentität und Identität entgegentritt: eine Politik, die veränderlichen Konstruktionen von Identität als methodische und normative Voraussetzung begreift, wenn nicht gar als politisches Ziel anstrebt.“ (Butler, Judith, 1991)

Ohne unsere feministischen Grundhaltungen verlassen zu wollen, denken wir, es ist an der Zeit, einen erweiterten Blick auf Geschlecht und Identitäten, auf Auswirkungen der sich rasant verändernden politischen Landschaft aus „feministischer Sicht“ zu werfen und diese in unsere praktische und theoretische Radioarbeit zu integrieren und zu aktualisieren.

Wir wünschen uns nicht eine neue Form von feministischer Politik – Wir machen sie!

„X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!“ nutzt die freien Medien, um Themen in die Öffentlichkeit zu bringen, die von privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern vernachlässigt werden.

Thematische Vielfalt ist Programm! Breit gestreut reicht diese von Gesellschafts- / Entwicklungs- und Migrationspolitik, Alltagsleben von Frauen* Inter* und Trans*Menschen über Hörspiele bis zu experimentellen Radiosendungen (Radio als Kunstform).

 

 

Helga Schager
Michaela Schoissengeier
Email: programmrat@helsinki.at

Programm derzeit
22:00  

Radio Lax

23:00

Musikpool

00:00  

Democracy Now!

06:00  

canzoni italiane

Programmhinweise
    20.10. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2017-10-19 Thursday
[weiter]

    20.10. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Zur Disobedience Konferenz in Graz
[weiter]

    20.10. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

zu Gast: Gabriela Hiti & Helmut Köpping (Theater im Bahnhof)
[weiter]

    21.10. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Noch jünger geht's nicht: Quetschklampfa
[weiter]

    21.10. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Selbstverwaltete Gebietskrankenkasse? Wir besprechen mit einem Insider die Realität
[weiter]

    21.10. 23:30 - 01:30

Club Station

Trance vs. Techno
[weiter]

    23.10. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines Week Ending 10/27/17
[weiter]

    23.10. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

zu Gast: Gabriela Hiti und Helmut Köpping (Wh.)
[weiter]

    23.10. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

Johnny Silver is coming to town (pumkinrecords) | Bird of the year/Racoon Rally Split LP (numavi records)
[weiter]

    23.10. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Eingängige Melodien, pulsierende Grooves: Xafer!
[weiter]

    24.10. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Wean schbüün und g’spian. Auf der Suche nach der verlorenen Selbstverständlichkeit in der Wiener Musik
[weiter]

    24.10. 13:00 - 14:00

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!

im Porträt Reni Hofmüller – Radiopiratin, anlässlich 25 JAHRE PIRATENRADIO IN GRAZ
[weiter]

    24.10. 20:00 - 21:00

tramina FM

tramina FM quiz
[weiter]

    25.10. 11:00 - 12:00

Querbeet

Verlängerte life-line mit Helga-Maria Lang, da Vilja wieder einmal auf Reisen ist
[weiter]

    25.10. 18:00 - 18:30

Radio AGEZ

Frauen.Leben.Stärken. Podiumsdiskussion zum Thema Frauensolidarität
[weiter]

Aktuelle Kommentare