Anarchistisches Radio

Repression und Solidarität - Sendung vom 12.8.2018

Sendung am 16.08.2018 16:00 bis 17:00
U P

Feature/Magazin

Sendung mit dem Hauptthemenpunkt Repression und Solidarität

Dazu Musik der Trans-feministischen HC Punk Band G.L.O.S.S.

 


 

Gegeninformationen zu aktuellen Themen aus libertärer Sicht

 

Anarchie ist Ordnung ohne Herrschaft.

AnarchistInnen wollen eine herrschaftsfreie, gewaltlose Gesellschaft, in der Menschen miteinander leben können, ohne zu befehlen oder Befehlen folgen zu müssen.

Das Anarchistische Radio gibt es seit August 1998 (damals unter dem Namen Autonom – Anarchistisches Radio) durchgehend auf dem selben Sendeplatz, jeden Sonntag Abend zwischen 20.00 und 21.00 Uhr auf Radio Orange in Wien.

Zur Zeit teilen sich die Sonntag Abende mehrere Gruppen und Einzelpersonen auf. Es gibt so viele Projekte, Menschen mit Ideen, interessante Texte und Ereignisse bzw. Zu- und Umstände, über die es sich zu berichten lohnt.

Die Themenpalette ist recht breit, denn der Weg zur Anarchie umfasst notwendigerweise alle Aspekte des Lebens und Zusammenlebens. Es ist weniger das Thema, sondern vielmehr der Blickwinkel, aus dem es betrachtet und besprochen wird, der diese Stunde zum Anarchistischen Radio macht.

Website: http://www.a-radio.net/

Programm derzeit
23:30  

Club Station

01:30

Musikpool

07:00  

Karamba am Morgen

08:00  

Klassik am Sonntag

Programmhinweise
    18.11. 17:00 - 18:00

Trans*genderradio

WH: RuT Lesbenwohnprojekt in Berlin steht vor dem Aus
[weiter]

    19.11. 06:30 - 07:30

Radio RomaRespekt

WH: #18 Eine Musiksendung
[weiter]

    19.11. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines - 11/14/18
[weiter]

    19.11. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: grazERZÄHLT: über die geteilte Mur und das previlegierte Ostufer
[weiter]

    19.11. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

La Sobotage - Fest | Red Gaze | Dubais And The Wolfs - Dummy b​/​w Blowhard | Cryptic Commands - Drowning in Champagne
[weiter]

    19.11. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: US Midterm Elections
[weiter]

    19.11. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Neues Album von Matthias Forenbacher
[weiter]

    20.11. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Studierende machen Radio: Marginalisierter Klang in Wien/ „Und sie rocken noch immer…“ – Burgenlandkroatische Popularmusik
[weiter]

    20.11. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Parade für saubere Luft in Graz
[weiter]

    20.11. 10:00 - 10:30

Die Toten Europas

Die Toten Europas – 15 – Mai 2008 bis Oktober 2008
[weiter]

    20.11. 19:00 - 20:00

Blues Up

Wiederholung! Blues UP: Piano Blues!
[weiter]

    22.11. 10:00 - 11:00

7 shades of Grauko

Anno 1918 (Whd.)
[weiter]

    23.11. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Fasanjagd in der Steiermark
[weiter]

    23.11. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Lou Marin und Christian Berger im Gespräch auf der Frankfurter Buchmesse 2018 (Wh.)
[weiter]

    23.11. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

grazERZÄHLT: über alte und neue Gschichten von und aus der Mur
[weiter]

    23.11. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

Cambium - Leben in Gemeinschaft
[weiter]

    24.11. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Neues Album von Matthias Forenbacher
[weiter]

Aktuelle Kommentare