Anarchistisches Radio

Schwerpunkt: Repression - Sendung vom 7.10.2018

Sendung am 11.10.2018 16:00 bis 17:00
U P

Feature/Magazin

Eine weitere Sendung mit dem Schwerpunkt Repression:

  • Übersicht zur Repression der letzten Monate im Hambacher Forst
  • Briefe der anarchistischen Gefangenen Hülya und Lisa
  • Hinweise auf Aktionstage und Prozesstermine

Mit Musik der feministischen Punkband Petrol Girls.

Bis wir alle frei sind!

 


 

Gegeninformationen zu aktuellen Themen aus libertärer Sicht

 

Anarchie ist Ordnung ohne Herrschaft.

AnarchistInnen wollen eine herrschaftsfreie, gewaltlose Gesellschaft, in der Menschen miteinander leben können, ohne zu befehlen oder Befehlen folgen zu müssen.

Das Anarchistische Radio gibt es seit August 1998 (damals unter dem Namen Autonom – Anarchistisches Radio) durchgehend auf dem selben Sendeplatz, jeden Sonntag Abend zwischen 20.00 und 21.00 Uhr auf Radio Orange in Wien.

Zur Zeit teilen sich die Sonntag Abende mehrere Gruppen und Einzelpersonen auf. Es gibt so viele Projekte, Menschen mit Ideen, interessante Texte und Ereignisse bzw. Zu- und Umstände, über die es sich zu berichten lohnt.

Die Themenpalette ist recht breit, denn der Weg zur Anarchie umfasst notwendigerweise alle Aspekte des Lebens und Zusammenlebens. Es ist weniger das Thema, sondern vielmehr der Blickwinkel, aus dem es betrachtet und besprochen wird, der diese Stunde zum Anarchistischen Radio macht.

 

Website: http://www.a-radio.net/

Programm derzeit
15:00  

Radio DARC

16:00

Emigranti

Elezioni Europee 2019

17:00  

Ankünderin

18:00  

Buddharadio - Buddhismus und Ethik im 21. Jahrhundert

Programmhinweise
    21.05. 17:00 - 18:00

Ankünderin

EsRAP goes Helsinki Fest
[weiter]

    21.05. 18:00 - 19:00

Buddharadio - Buddhismus und Ethik im 21. Jahrhundert

Vesakh
[weiter]

    21.05. 19:00 - 20:00

Blues Up

Blues UP: Texasblues
[weiter]

    21.05. 20:00 - 21:00

Mit den Ohren lesen und schreiben

68. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN (Heft 157) auf Radio HELSINKI: Rahel MAYFELD, Norbert K
[weiter]

    22.05. 07:30 - 08:30

Ankünderin

WH: EsRAP goes Helsinki Fest
[weiter]

    22.05. 11:00 - 12:00

Querbeet

Querbeet mit Interview zum Hochschullehrgang "Musik aus aller Welt" an der KIrchlich Pädagogischen Hochschule in Graz
[weiter]

    22.05. 12:00 - 13:00

Ankünderin

WH: EsRAP goes Helsinki Fest
[weiter]

    22.05. 14:00 - 15:00

MegaphonUni

Wiederholung der Sendung vom 29.03.2019
[weiter]

    22.05. 18:00 - 18:30

Radio AGEZ

Die grüne Lüge - Wdh.
[weiter]

    22.05. 19:00 - 20:00

Die Dynamik der gegenwärtigen Rechten

WH: „Neuer Antisemitismus?“ Buchpräsentation von Doron Rabinovici
[weiter]

    22.05. 20:00 - 21:00

Toningenieursforum

'Blues mit Nils' im Toningenieursforum
[weiter]

    23.05. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

„Bildet euch, denn wir brauchen all eure Klugheit“
[weiter]

    23.05. 19:00 - 20:00

c/o

Die Hände meiner Mutter [c/o Schreibwerkstatt Judendorf]
[weiter]

    24.05. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Tierschutz bei den Grünen
[weiter]

    24.05. 09:00 - 10:00

bum bum tschack

EsRAP goes Helsinki Fest
[weiter]

    24.05. 12:30 - 13:00

Radio AGEZ

Die grüne Lüge - Wdh.
[weiter]

    24.05. 18:00 - 19:00

MegaphonUni

Wiederholung der Sendung vom 29.März 2019
[weiter]

    25.05. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Nicht nur süß: Der Dream Pop von Crush
[weiter]

    25.05. 14:00 - 15:00

Café Willnauer

Hat der private Garten auch eine politische Dimension?
[weiter]

    27.05. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

68. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN (Heft 157) auf Radio HELSINKI: Rahel MAYFELD, Norbert K
[weiter]

Aktuelle Kommentare