c/o

Hört her! 50 Jahre iz3w [c/o Informationszentrum 3. Welt]

Sendung am 20.09.2018 19:00 bis 20:00

Feature/Magazin

Zum 50. Geburtstag des Informationszentrums 3. Welt in Freiburg / Breisgau!

1968 - als die Alternativenbewegung noch alternativ war und der Dritte Weg noch gangbar schien...


# Ehemalige und Aktive erzählen über das Arbeiten im Kollektiv, über die Redaktionssitzungen der Zeitschrift, über die Relevanz der Inhalte und warum sie die iz3w zeitweise oder längerfistig mitgestaltet haben. Außerdem: Eddy Munyaneza über seinen Film Uncertain Future aus Burundi

Seit einem halben Jahrhundert kritisiert das iz3w die Ordnung einer Welt, die nur für einen kleinen Teil der Weltbevölkerung komfortabel ist. Die vielen ehemaligen und heute Aktiven im iz3w fragten sich und fragen sich heute noch, wie die kapitalistischen Verhältnisse weltweit funktionieren und was ihre sozialen, politischen, ökologischen und kulturellen Folgen in Süd und Nord sind. Der Wille zur radikalen Umgestaltung der globalen Verhältnisse ist bis heute im iz3w höchst lebendig.

Die runde Fünfzig nimmt das iz3w diesen Herbst mit einem politischen Veranstaltungsprogramm zum Anlass, die Möglichkeiten internationaler Solidarität zu reflektieren.

Das Programm startete am 13. September mit einer Ausstellung,  zu der es ein virtuelles Pendant gibt. „Schaut her! 50 Jahre Unerhörtes“ (noch zu sehen bis  zum 21. Oktober) schaut auf die visuelle Ästhetik der politischen Arbeit und macht hörbar, was heute erinnert wird.

Eine Sendungsübernahme des Informationszentrums Dritte Welt / iz3w


 

Freiraum, Werkstatt, Labor, Bühne, Lernraum

c/o ist gemeinsam gestaltetes Radio. Ein Freiraum, eine Werkstatt, ein Lernraum - ein Ort an dem Vieles entstehen und verbunden werden kann. Ein Freiraum, weil c/o offen ist, für Menschen, ihre Themen und Ideen. Eine Werkstatt, weil wir hier gemeinsam an Sendungen arbeiten. Ein Lernraum ist jede Sendung. c/o ist auch eine Adresse im Radio für jene, die Ideen haben aber keine eigene Sendung.

 

 

Walther Moser
Email: walt@mur.at

Programm derzeit
20:00  

OHRENWÄRMER: TRACKS

22:00

Club Station

90s Rave vs. Psy Trance vs. Makina

07:00  

Karamba am Morgen

08:00  

Klassik am Sonntag

Programmhinweise
    16.06. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

Quartetto Italiano
[weiter]

    16.06. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: LOVE MUSIC! HATE RACISM, FASCISM AND SEXISM!
[weiter]

    17.06. 10:00 - 11:00

Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen

WH: Über Status Quo und Zukunft der Pflege
[weiter]

    17.06. 11:00 - 12:00

c/o

Ein Tag in meinem Leben [c/o Volkshochschule Basisbildung]
[weiter]

    17.06. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Feminist Futures: Alternativen – Utopien – Dystopien
[weiter]

    17.06. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

WH: Just Friends and Lovers | Imposition Man | Bender
[weiter]

    17.06. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: A New Labor Movement Rising
[weiter]

    17.06. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Von der Hallucination Company zum Solisten: Mario Berger, Gitarrist
[weiter]

    17.06. 22:00 - 00:00

92,6 Hertz

Tom Tiger Breeder & The The's
[weiter]

    18.06. 08:30 - 09:30

Sammelsurium

*WH* Lebendige Felder und Hektar Nektar!
[weiter]

    18.06. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Hitzezeit und richtiges Mülltrennen
[weiter]

    18.06. 13:00 - 14:00

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!

queer durch das Universum5
[weiter]

    18.06. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#226 Seltene Erden / Was macht eigentlich die Faszination des Amateurfunks aus?
[weiter]

    18.06. 17:00 - 18:00

FROzine

Konstruktiver Journalismus | Arbeit und Gesundheit in der digitalen Welt, Sendung vom 5.6.2019
[weiter]

    18.06. 20:00 - 21:00

Mit den Ohren lesen und schreiben

69. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN (Heft 157) auf Radio HELSINKI: Gabriele LANGMANTEL, Osw
[weiter]

    19.06. 07:30 - 08:30

FROzine

WH: Konstruktiver Journalismus | Arbeit und Gesundheit in der digitalen Welt, Sendung vom 5.6.2019
[weiter]

    19.06. 12:00 - 13:00

FROzine

WH: Konstruktiver Journalismus | Arbeit und Gesundheit in der digitalen Welt, Sendung vom 5.6.2019
[weiter]

    19.06. 18:00 - 18:30

Radio AGEZ

40 Jahre Südwind - Teil 1 - Wdh.
[weiter]

    20.06. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

DIE KRAFT DER BEGRIFFE von A bis Z – Teil 2
[weiter]

    20.06. 19:00 - 20:00

c/o

Ein Tag in meinem Leben [c/o Volkshochschule Basisbildung]
[weiter]

Aktuelle Kommentare