c/o

Projekttag: Psychosoziale Gesundheit [c/o Modellschule Graz]

Sendung am 20.12.2018 19:00 bis 20:00

Feature/Magazin

 

Die Modellschule Graz ist eine ganz besondere Schule. Kunst, Soziales Lernen, Projektunterricht, Werkstätten oder Reisen gehören zu den Schwerpunkten dieses Gymnasiums.

Am 07 November war Projekttag. Das Thema war psychosoziale Gesundheit. Dazu gab's Workshops und auch externe ExpertInnen waren zu Gast an der Schule. Einer davon war ich. Die SchülerInnen der Reportagegruppe sollte den Projekttag begleiten, Interviews machen, einen Film drehen und eine Radiosendung gestalten.

Wir besuchen den Chemiesaal in dem eine raffinierte Maschine gebastelt wird, hören beim Singen und Tanzen zu, erfahren dass eine Tonfeld an Händen kleben kann, wie Konflikte gelöst werden können, reisen nach Burkina Faso an eine Schule für Mädchen und wie das geht, das Radiomachen, darüber reden wir dann zum Schluss unserer Geschichte.

Zum Gelingen beigetragen haben. Helene, Lilith, Lina, Marlene, Mia und Vanessa. Sie haben beim Projekttag der Modellschule Graz die Interviews geführt und Tönen gesammelt. Die Texte haben geschrieben: Iris, Anja, Maxi und Marie. Begleitet von ihrer Lehrerin Kristin Steindl.

Gestaltung der Sendung: Walther Moser.


 

 

 

Freiraum, Werkstatt, Labor, Bühne, Lernraum

c/o ist gemeinsam gestaltetes Radio. Ein Freiraum, eine Werkstatt, ein Lernraum - ein Ort an dem Vieles entstehen und verbunden werden kann. Ein Freiraum, weil c/o offen ist, für Menschen, ihre Themen und Ideen. Eine Werkstatt, weil wir hier gemeinsam an Sendungen arbeiten. Ein Lernraum ist jede Sendung. c/o ist auch eine Adresse im Radio für jene, die Ideen haben aber keine eigene Sendung.

 

 

Walther Moser
Email: walt@mur.at

Programm derzeit
17:30  

Songbirds

18:00

Musikpool

20:00  

Toningenieursforum

22:00  

Headroom

Programmhinweise
    21.02. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2019-02-20 Wednesday
[weiter]

    21.02. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: FridaysForFuture - weltweite Klimaproteste | Die raue Wirklichkeit des Asylwesens in Ö - Teil 8 | ZeitRaum
[weiter]

    21.02. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: FridaysForFuture - weltweite Klimaproteste | Die raue Wirklichkeit des Asylwesens in Ö - Teil 8 | ZeitRaum
[weiter]

    21.02. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

"Selbstwert - das Empfinden um den eigenen Wert"
[weiter]

    21.02. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Berichte zu Repression, Solidarität und Knast - Sendung vom 17.2.2019
[weiter]

    21.02. 17:50 - 18:00

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt! 100 Jahre Republik Österreich

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt – Teil 19: Frauenarbeit am Beispiel der Weberei in Ebensee
[weiter]

    21.02. 19:00 - 20:00

c/o

Buchbehändigung: Kate Howlett-Jones [c/o Justin Winkler]
[weiter]

    21.02. 22:00 - 23:00

Radio Lax

Gastspiel: Radio Meidling International kapert den Sendeplatz von Radio Lax
[weiter]

    22.02. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Eine Aktion des VGT gegen einen illegalen Tiertransport mit Schweinen
[weiter]

    22.02. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 725: Call & Answer by Connor Walsh for Radio Campus Bruxelles
[weiter]

    22.02. 15:00 - 16:00

A Year Abroad

Shanghaier Ghetto und Holocaust – Susanne Ingeborg Guttmann
[weiter]

    22.02. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

Marie Luise Lehner "Im Blick", The Rosetti Sisters
[weiter]

    23.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

There she is: Die Sängerin AnneMarie Höller
[weiter]

    23.02. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Smart Meter-Daten-Black Out
[weiter]

    23.02. 18:00 - 19:00

Radio RomaRespekt

WH: #4 - Literatur mit Haltung - "Meine 7000 Nachbarn"
[weiter]

    23.02. 23:30 - 01:30

Club Station

Trance vs. Hands Up
[weiter]

    24.02. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

MEDIEN.MACHT.GEWALT
[weiter]

    25.02. 01:00 - 03:00

KAPUTT FM

#40 ... der process (wh)
[weiter]

    25.02. 06:30 - 07:30

Radio RomaRespekt

WH: #4 - Literatur mit Haltung - "Meine 7000 Nachbarn"
[weiter]

    25.02. 11:00 - 12:00

c/o

Buchbehändigung: Gebhard Blazek [c/o Justin Winkler]
[weiter]

Aktuelle Kommentare