c/o

Bildung, Freies Radio und ArbeiterInnen-Geschichte [c/o Kunstlabor Graz, uniT]

Sendung am 18.06.2018 11:00 bis 12:00

Feature/Magazin

Ihr hört die Beiträge von Omid, Hamid-Reza und Hossein zu den Themen Bildung, Freies Radio und Arbeitergeschichte.

Dazu waren im Graz Museum und haben Orte im Grazer Arbeiterviertel Lend besucht, wir haben uns im Radio umgehört und auf der Strasse Leute angsprochen. Die Sendungen und die Moderationen haben wir dann gemeinsam gestaltet.

Die Beiträge sind entstanden bei einem Projekt, das Radio Helsinki gemeinsam gemacht hat mit dem Kunstlabor Graz. Dieses bietet für junge MigrantInnen und SchulabbrecherInnen Kurse an, in denen sie die Basisbildung und den Pflichtschulabschluss nachholen können. Damit die Schülerinnen und Schüler auch mal an die frische Luft kommen gibt's zwischendurch Projekte, wie dieses - mit dem Radio fördern wir das Sprechen, Zuhören, Schreiben und stärken auch das Selbstvertrauen.

Ich danke Omid, Hamid Reza und Hossein für die gemeinsame Sendung und dem Kunstlabor für die freundliche Zusammenarbeit.

Ein Dank auch an InterviewpartnerInnen und ProjektpartnerInnen: Joachim Heinzl (Verein Xenos), Karoline Böhm (Grazmuseum), Manfred Kinzer (Radio Helsinki), Doris Ibounigg, Elisabeth Pongratz und Birgit Waltenberger (alle drei vom Kunstlabor Graz, uniT).

Walther Moser, Radio Helsinki.


 

Freiraum, Werkstatt, Labor, Bühne, Lernraum

c/o ist gemeinsam gestaltetes Radio. Ein Freiraum, eine Werkstatt, ein Lernraum - ein Ort an dem Vieles entstehen und verbunden werden kann. Ein Freiraum, weil c/o offen ist, für Menschen, ihre Themen und Ideen. Eine Werkstatt, weil wir hier gemeinsam an Sendungen arbeiten. Ein Lernraum ist jede Sendung. c/o ist auch eine Adresse im Radio für jene, die Ideen haben aber keine eigene Sendung.

 

 

Walther Moser
Email: walt@mur.at

Programm derzeit
17:00  

VON UNTEN

17:30

Songbirds

Musik von Frauen

18:00  

Radio AGEZ

18:30  

Kulturen im Kontakt

Programmhinweise
    18.07. 18:00 - 18:30

Radio AGEZ

Our Game – Unser Spiel für Menschenrechte - Wdh.
[weiter]

    18.07. 19:00 - 20:00

Die Dynamik der gegenwärtigen Rechten

WH: Der Nährboden des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ (NSU) in Deutschland
[weiter]

    19.07. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH:Identitären-Prozess Graz: Zeug*innen | #rechtehatsie: Prüfung der Frauenrechtskonvention in Österreich
[weiter]

    19.07. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

Welt aus den Fugen – Solidargemeinschaft gefährdet?
[weiter]

    19.07. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH:Identitären-Prozess Graz: Zeug*innen | #rechtehatsie: Prüfung der Frauenrechtskonvention in Österreich
[weiter]

    19.07. 12:30 - 13:30

Mädchen und junge Frauen machen Radio

Sondersendung
[weiter]

    19.07. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Die Anarchistin und die Menschenfresser -Sendung vom 15.7.2018
[weiter]

    19.07. 19:00 - 20:00

c/o

Cities and Climate Change [c/o Against the Grain]
[weiter]

    20.07. 06:30 - 07:30

SportLeit

Wiederholung vom 16.7.2018
[weiter]

    20.07. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Tierschutzunterricht des VGT in der Praxis
[weiter]

    20.07. 12:30 - 13:00

Radio AGEZ

Our Game – Unser Spiel für Menschenrechte - Wdh.
[weiter]

    20.07. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 695: Tatin ! – Radio Grenouille
[weiter]

    20.07. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

grazERZÄHLT: über alte und neue Gschichten von und aus der Mur
[weiter]

    20.07. 18:00 - 19:00

MegaphonUni

MegaphonUni Radiosendung
[weiter]

    20.07. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

zu Gast: Werner Schrempf
[weiter]

    21.07. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Nava Ebrahimi und ihr Roman "Sechzehn Wörter"
[weiter]

    21.07. 14:00 - 15:00

Café Willnauer

Rainer Hauer da capo
[weiter]

    22.07. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

zu Gast: Holger Hütter
[weiter]

    23.07. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

57. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Zeitschrift LICHTUNGEN, Heft 153, 2018: Miroslava SVOLIKOVA, Bernhard HÜTTENEGGER, Alex
[weiter]

    23.07. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: grazERZÄHLT: über alte und neue Gschichten von und aus der Mur
[weiter]

Aktuelle Kommentare