Das rote Mikro

Anja Obermayer mit Chilli da Mur

Sendung am 16.04.2018 20:00 bis 21:00
K

Hörspiel/Literatur

Anja Obermayer wurde 1990 in der Obersteiermark geboren, war die jüngste Gesangsstudentin, die an der Jazz-Abteilung der Grazer Kunstuni inskribierte, und zog nach Abschluss des Studiums nach Wien.

Bekannt wurde sie durch das Vokal-Ensemble E Nine 0 Four und das a-capella-Damen-Quartett Chilli da Mur. Mit einem Repertoire, das Volksmusik, Jazz, Pop und Gospelsongs umfasst, erreichte Chilli da Mur 2015 beim internationalen a-capella-Wettbewerb vokal total einen Spitzenplatz und wurde mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Im selben Jahr waren die Sängerinnen in der Fernseh-Show Die große Chance der Chöre zu Gast. Danach gaben Anja Obermayer und ihre Kolleginnen von Chilli da Mur viel mehr Konzerte als zuvor und veröffentlichten 2014 das Doppelalbum "Alles Liebe".

Von all dem und noch mehr erzählt Anja Obermayer in dieser Sendung. Dazu gibt es Musik von Chilli da Mur und zwei weiteren Bands, in denen sie singt.

Musik: Chilli da Mur: Alles Liebe, Sofasound Rec. 2014 + New Shore Orchestra: New Time (by Julia Maier), Barnette Rec.2014 + E Nine O Four: E Nine O Four Meets Graz Jazz Composers Orchestra, Session Work Records 2016

Links: Jazzwerkstatt Graz, 22.4.2012: Anja O. und die unfassbaren 6, Jazzwerkstatt Graz, 09.11.2013: Anja O. Quartett, Jazzwerkstatt Graz, Juni 2016: E NINE O FOUR


Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
15:30  

Musikpool

16:30

Songbirds

Musik von Frauen

17:00  

VON UNTEN

17:30  

Songbirds

Programmhinweise
    19.09. 17:00 - 17:30

VON UNTEN

Augartenbucht wird Schlammloch | Gegen den EU-Gipfel der Abschottung und sozialen Kontrolle
[weiter]

    19.09. 18:00 - 20:00

Das offene Wort

Lebensmittelverschwendung
[weiter]

    20.09. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: Augartenbucht wird Schlammloch | Gegen den EU-Gipfel der Abschottung und sozialen Kontrolle
[weiter]

    20.09. 12:00 - 12:30

VON UNTEN

WH: Augartenbucht wird Schlammloch | Gegen den EU-Gipfel der Abschottung und sozialen Kontrolle
[weiter]

    20.09. 13:30 - 16:00

EU-Gipfel in Salzburg

Sondersendung
[weiter]

    20.09. 19:00 - 20:00

c/o

Hört her! 50 Jahre iz3w [c/o Informationszentrum 3. Welt]
[weiter]

    20.09. 22:00 - 23:00

Radio Lax

Das war das Punk Rock Holiday 2018: Teil 1 mit 'The Living End' Interview
[weiter]

    21.09. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Bericht von der Internationalen Tierrechtskonferenz 2018
[weiter]

    21.09. 10:00 - 11:00

World Parking Day

Livediskussion vom Parkplatz: Mein Platz - Dein Platz - Wer bekommt wieviel?
[weiter]

    21.09. 12:30 - 13:00

World Parking Day

"Parkplatzmusik"* und Interviews aus der Stadt und von verschiedenen Parkplätzen - Teil 1
[weiter]

    21.09. 15:00 - 17:00

World Parking Day

"Parkplatzmusik"* und Interviews aus der Stadt und von verschiedenen Parkplätzen - Teil 2
[weiter]

    21.09. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

Augarten schützen - Gauner einbuchten. Demonstration für den Erhalt des Augartens
[weiter]

    21.09. 17:30 - 18:00

morgen

(Wdh.) Live dabei bei der Critical Mass
[weiter]

    22.09. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Den Sound mach ich mit meinem Körper: Georg Gratzer, Holzbläser
[weiter]

    22.09. 14:00 - 15:00

Café Willnauer

TAO hat viele Facetten
[weiter]

    22.09. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Ultrafeinstaub, Stickstoffdioxide und Lärm: alles egal?
[weiter]

    22.09. 23:30 - 01:30

Club Station

Trance Time!
[weiter]

    24.09. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: Augarten schützen - Gauner einbuchten. Demonstration für den Erhalt des Augartens
[weiter]

    24.09. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Portrait Johanna Kugler, Geigerin und Sängerin
[weiter]

    25.09. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Live dabei bei der Critical Mass
[weiter]

Aktuelle Kommentare