Das rote Mikro

Da capo! Portrait Johanna Kugler, Geigerin und Sängerin

Sendung am 24.09.2018 20:00 bis 21:00
K

Hörspiel/Literatur

Reisende in Sachen Musik: Johanna Kugler
Johanna Kugler, 1988 in Wien geboren, studierte in Graz und Wien Musik- und Bewegungspädagogik und ist schon weit gereist. Das liegt u.a. daran, dass sie bereits kurz nach der Matura mit einer sehr erfolgreichen Band auf internationalen Festivals auftrat. Es war das steirische Streichquartett Netnakisum. Inzwischen gibt es mehr als ein halbes Dutzend Ensembles, in denen sie gespielt hat oder derzeit spielt.

Johanna Kugler erzählt von der Musik ihrer Kindheit, den verschiedenen Bands und ebenso vielen Stilrichtungen, in denen sie sich musikalisch tummelt, der Arbeit in einer Musikschule in Bolivien, dem Forschen nach alter Musik und warum sie gern zum Tanz aufspielt. Dazu gibt es eine bunte Mischung an Musik von Gruppen mit Johanna Kugler an der Geige und oft auch singend.

Aktualisierte Fassung einer Sendung vom 22.08.2016

Musik: Ethno in transit (2011, live) + Salzbäuerinnen: Tanzhauspolka (live, unveröffentl.) Netnakisum: CD Nutville, Hoanzl/Geco Tonwaren 2010 + String Syndicate (unveröffentl.) + Tanzhausgeiger, Aufn. Walther Soyka 2016 (unveröffentl.) + Karat apart: Uns geht’s jetzt besser (unveröffentl.) + Black Market Tune: Lundholm u. Diego (2016 noch unveröffentl.)

Links: Netnakisum, Tanzhausgeiger, String Syndicate, Landstreich, Black Market Tune, Artikel im Musikmagazin Concerto über Black Market Tune und das Album Drifters & Vagabonds, Galileo Music 2017: "… Lundholm ist ein Sterbelied für einen Branntweinbrenner, geschrieben vom wohl berühmtesten Dichter Schwedens, Carl Michael Bellmann (1740-1795). Übersetzt wurde es von H.C. Artmann, anrührend gesungen von Johanna Kugler, die neben ihrer Stimme auch Geige und Bratsche… souverän und inspiriert zum Einsatz bringt…"

 

 

 

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
15:00  

Musikpool

17:00

Kraftwerksfunk

Wo sind sie nur - all die tausend Grazer Stadtbäume?

17:30  

morgen

18:00  

Between the Jigs and the Reels

Programmhinweise
    14.12. 17:30 - 18:00

morgen

UN-Klimagipfel 2018
[weiter]

    14.12. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

Cambium - Leben in Gemeinschaft (Wh.)
[weiter]

    14.12. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #119 - Amanda Palmer
[weiter]

    14.12. 20:30 - 21:00

Literare e Musica

Die irische Geliebte
[weiter]

    15.12. 01:00 - 03:00

Memory Lane

Inki presents Hel's Radio@sUB: Feminism is for Everybody! Mit Vulvas on Stage² und Punčke
[weiter]

    15.12. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Gertrude Grossegger und ihr Roman "Wendel"
[weiter]

    15.12. 15:00 - 15:30

Die Toten Europas

Die Toten Europas – 22 – 16.01.2004 bis 14.06.2003
[weiter]

    15.12. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Es ist verrückt, ist asymmetrisch und entsendet, Europas Entsenderichtlinie
[weiter]

    15.12. 18:00 - 19:00

Radio RomaRespekt

# 5 Medien - Die Mehrheitsgesellschaft muss vor sich selbst erschrecken
[weiter]

    15.12. 23:30 - 01:30

Club Station

Christmas Special: Trance vs. Techno EXTRA LARGE
[weiter]

    16.12. 15:00 - 17:00

Livekonzert: EMINENT DUO

Sondersendung
[weiter]

    16.12. 17:00 - 18:00

Trans*genderradio

Interview mit Maler Maxilimian Weihs zu trans*, Behinderung und Alter | Interview FaulenzA zu ihrem neune Album
[weiter]

    17.12. 06:30 - 07:30

Radio RomaRespekt

WH: # 5 Medien - Die Mehrheitsgesellschaft muss vor sich selbst erschrecken
[weiter]

    17.12. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines - 12/12/18
[weiter]

    17.12. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: Wo sind sie nur - all die tausend Grazer Stadtbäume?
[weiter]

    17.12. 11:00 - 12:00

c/o

Projekttag: Psychosoziale Gesundheit [c/o Modellschule Graz]
[weiter]

    17.12. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Women on Air-Special: Feministischer Radiotag
[weiter]

    17.12. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

Red Gaze - Cuts (numavi records) |
[weiter]

    17.12. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: Cooperation Jackson: A Closer Look
[weiter]

    17.12. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Begehrter Mann am Bass: Wolfram Derschmidt
[weiter]

Aktuelle Kommentare