KAPUTT FM

#28½ ... inspirationen

Sendung am 16.08.2018 22:00 bis 00:00
Lv

Experimentell

anlässlich der sommerlichen durchbrechung unserer routinen zur entwicklung neuer dynamiken spielen wir heute eine sendungsübernahme.

ihr hört eine der einflussreichsten inspirationsquellen für die form, mit der KAPUTT FM die grenzen eurer geduld überschreitet: in den 80ern hat die crew NEGATIVLAND in der kalifornischen bay area begonnen in die archive zu gehen und soundschnipsel auf tonband zu überspielen. damit sind sie in die studios von KPFA FM gegangen um ihr OVER THE EDGE RADIO zu machen – eine experimentelle radioshow voller samples und verzerrungen, zusammengefügt zu einer sound collage. kommt euch das bekannt vor?

sollte euch das nicht als teaser reichen, wollen wir darauf hinweisen, dass ihr in diesem negativland live mix endlich hören werdet aus welchem kontext unser motto just mixin everything that we can think of gerissen ist.

die heutige show lief das erste mal am 6.juli 1981 auf KPFA in Berkely, California und kann unter https://archive.org/details/OTE_19810706_Negativland_Live_Mix abgerufen werden.

Die maximale Verzerrung

Wir machen eine stark sample-lastige experimentelle Radio-Sendung. Wir bringen auch Inhalte, die uns interessieren. Allerdings können wir nicht garantieren, dass diese am Ende nicht bis zur Unkenntlichkeit verzerrt sind. Außerdem verschmutzen wir den Äther.

- mAssima distorZione -

Email: kaputtFM@riseup.net

Programm derzeit
13:00  

das mensch. gender_queer on air

14:00

Probebühne

Bei Tamchen: Sachwalterschaft. Aufgaben und Neue Gesetze.

16:00  

Emigranti

17:00  

FROzine

Programmhinweise
    23.10. 17:00 - 18:00

FROzine

FRO Lecture: Sibylle Hamann „Zur Lage des Journalismus“ (Teil 1), Sendung vom 18.10.2018
[weiter]

    23.10. 19:00 - 20:00

Blues Up

Wiederholung: Louisiana Blues
[weiter]

    23.10. 20:00 - 21:00

tramina FM

tramina:Lokal und 100xmehr
[weiter]

    23.10. 23:00 - 23:45

Der Staat

WH: Der bürgerliche Staat. Zehn Thesen zur historischen Konstitution einer spezifschen Form moderner Staatsgewalt
[weiter]

    24.10. 07:30 - 08:30

FROzine

WH: FRO Lecture: Sibylle Hamann „Zur Lage des Journalismus“ (Teil 1), Sendung vom 18.10.2018
[weiter]

    24.10. 11:00 - 12:00

Der Staat

Zur (Un-)Tauglichkeit anarchistischer Staatskritik
[weiter]

    24.10. 12:00 - 13:00

FROzine

WH: FRO Lecture: Sibylle Hamann „Zur Lage des Journalismus“ (Teil 1), Sendung vom 18.10.2018
[weiter]

    24.10. 15:00 - 15:30

radio%attac

813. radio%attac – Sendung, 22. 10. 2018
[weiter]

    24.10. 19:00 - 20:00

Der Staat

WH: Zur (Un-)Tauglichkeit anarchistischer Staatskritik
[weiter]

    25.10. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

„Blackbox Bildungsdirektion“
[weiter]

    25.10. 10:00 - 11:00

7 shades of Grauko

Traumstädte - Stadtträume (Wdh.)
[weiter]

    25.10. 11:00 - 12:00

Der Staat

Eat the Poor. Zum Zusammenhang von workfare, Rassismus und Sozialchauvinismus
[weiter]

    25.10. 17:00 - 18:00

Der Staat

WH: Eat the Poor. Zum Zusammenhang von workfare, Rassismus und Sozialchauvinismus
[weiter]

    26.10. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Interview mit Grünem Wiener Landtagsabgeordneten Rüdiger Maresch
[weiter]

    26.10. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Interview mit Achim Bergmann (Trikont) (Wh.)
[weiter]

    26.10. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

grazERZÄHLT: über eine Kanufahrt mit Folgen
[weiter]

    26.10. 18:00 - 19:00

1h

Gedisi
[weiter]

    27.10. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Der ganze Tag ist Musik: das Duo Fortis
[weiter]

    27.10. 12:00 - 14:00

Memory Lane

riot not diet | redaktion_A plays Ultra-Red
[weiter]

    27.10. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Zu Wahlrecht und Staatsangehörigkeit in Österreich
[weiter]

Aktuelle Kommentare