morgen

Wie viel GRÜN braucht eine Stadt?

Sendung am 18.05.2018 17:30 bis 18:00
N P

Feature/Magazin

"Morgen" war diesmal bei der Live-Diskussion zur Fragestellung

"Warum die Stadtregierung Angst vor nichtkommerziellen Aktivitäten hat, und Grünrauminitiativen Seitens von von BewohnerInnen wenig wertschätzt?",

die im Rahmen des "Lendwirbels 2018" am 12.5.2018 am Mariahilferplatz stattfand, dabei.

Unter der Leitung von David Steinwender "Transition Graz" diskutierten

  • Kerstin Schwabenbauer "Green City München"
  • Andres Flach "Forum Urbanes Gärtnern"
  • Johannes Grill "Transition Graz"
  • Elisabeth Oswald "Stadtlabor und privat"

Links:

Green City München

Stadtlabor Graz

Forum Urbanes Gärtnern

Transition Graz (Facebook)

 

 

"morgen" zum Nachhören

Alle Ausgaben von "morgen" können auch online nachgehört werden:
https://cba.fro.at/series/morgen

Wiederholung dieser Sendung

Alle Freitags-Ausgaben von "morgen" werden am darauffolgenden Dienstag um 9.30 Uhr hier auf Radio Helsinki 92,6 MHz wiederholt.

Die Nachhaltigkeitssendung vom Einsparkraftwerk

Bei "morgen" geht es um die einfachsten Energieeinspar- und Nachhaltigkeitsmaßnahmen, die es gibt. Sie beginnen beim Mülltrennen, gehen über Stromeinsparmöglichkeiten, richtiges Heizen und Lüften zur angepassten Mobilität und enden beim vernünftigen Wasserverbrauch und einer nachhaltigen Lebensmittelverwendung.

Online-Archiv zum Nachhören aller Sendungen: http://cba.fro.at/series/morgen

Rainer Maichin
Website: http://einsparkraftwerk.at/

Programm derzeit
01:00  

Radio Rinia

03:00

Musikpool

06:00  

canzoni italiane

06:30  

SportLeit

Programmhinweise
    17.08. 06:30 - 07:30

SportLeit

Nach Kitzbühel ist vor Graz - wir fliegen voll drauf
[weiter]

    17.08. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Neuigkeiten von der Fiaker-Kampagne
[weiter]

    17.08. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Zum Beispiel Literatur & Der neue Heimatfilm #31 (Wh.)
[weiter]

    17.08. 12:30 - 13:00

Radio AGEZ

Die Kunst des 'fairen' Handels - Wdh.
[weiter]

    17.08. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 698: “Goats learning to swim” (Radio Zero)
[weiter]

    17.08. 15:00 - 16:00

BITCHTIME!

BITCHTIME!# entfällt!
[weiter]

    17.08. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

Hände weg vom Augarten! Was eine Geländeabsenkung von 6.000 m2 bedeutet
[weiter]

    17.08. 18:00 - 19:00

MegaphonUni

MegaphonUni Radiosendung
[weiter]

    18.08. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Neue Texte aus der Literaturzeitschrift "manuskripte"
[weiter]

    18.08. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Ich geh nicht in den Supermarkt! – Widerständig konsumieren.
[weiter]

    20.08. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

58. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Zeitschrift LICHTUNGEN, Heft 153, 2018: Iris C. ZECHNER, Andrea DRUMBL, Florian LABITSC
[weiter]

    20.08. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 440
[weiter]

    20.08. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: Hände weg vom Augarten! Was eine Geländeabsenkung von 6.000 m2 bedeutet
[weiter]

    20.08. 10:00 - 11:00

Last Action Gamer

Indie Games - Kleine Spiele ganz groß
[weiter]

    20.08. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Sustainable Development Goals (SDGs) vermitteln: Feministische Perspektiven
[weiter]

    20.08. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: Capitalism, Changed by its Contradictions
[weiter]

    20.08. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Emiliano Sampaio, sein Meretrio und das Mereneu Project
[weiter]

    21.08. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: WH: Love Music, Hate Sexism!
[weiter]

    21.08. 15:00 - 15:30

Ilonas Ökophilosophie

Wiederholung: Mystische Ökologie
[weiter]

    22.08. 17:00 - 17:30

VON UNTEN

Squatopia Teil 3 – Autonome Zentren und Hausbesetzungen in Österreich
[weiter]

Aktuelle Kommentare