radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

WH: Show 697: Assisi Machine by Kerry Priest (Soundart Radio)

Sendung am 10.08.2018 14:30 bis 15:00
U K Ex

Experimentell

 

If we could hear the voice of nature, what would it say? And could humans use technology to strengthen their connection with nature?

Starting with the music and letting this guide the story, the Assisi Machine is a thrilling murder mystery which puts electronic sound technology at the heart of the action.

The show features three drone music sound collages which help move the plot along.

Parts of the play are written in dramatic verse, a favourite form of Shakespeare and Goethe, which is almost unknown in recent times.

Script and poetry by Kerry Priest

Sound design by Tin Moth

Actors:

Dr Farley – Antonia Eastwood

2nd Academic & Dr Hamilton – Tom Eastwood

Seagull & Raven– Tom Eastwood

Reporter – Linsey Fryatt

Blackbird – Linsey Fryatt

Contact:
kerrypriest.com
@kes_priest

 


 

Internationale Radiokunst zum Selbsthineinhören

"radio radia" ist eine Radiokunstsendung, in der wöchentlich internationale Radiokunst zu hören ist. Die 30-minütigen Sendungen werden hierbei vom internationalen Radiokunstnetzwerk "Radia", dem auch Radio Helsinki angehört und bei dem internationale Radiostationen in den USA, Kanada, GB, Italien, Deutschland, etc. abwechselnd für einander Radiokunst produzieren, zur Verfügung gestellt.

 

Website: http://radia.fm/

Programm derzeit
13:00  

das mensch. gender_queer on air

14:00

Probebühne

Bei Tamchen: Sachwalterschaft. Aufgaben und Neue Gesetze.

16:00  

Emigranti

17:00  

FROzine

Programmhinweise
    23.10. 17:00 - 18:00

FROzine

FRO Lecture: Sibylle Hamann „Zur Lage des Journalismus“ (Teil 1), Sendung vom 18.10.2018
[weiter]

    23.10. 19:00 - 20:00

Blues Up

Wiederholung: Louisiana Blues
[weiter]

    23.10. 20:00 - 21:00

tramina FM

tramina:Lokal und 100xmehr
[weiter]

    23.10. 23:00 - 23:45

Der Staat

WH: Der bürgerliche Staat. Zehn Thesen zur historischen Konstitution einer spezifschen Form moderner Staatsgewalt
[weiter]

    24.10. 07:30 - 08:30

FROzine

WH: FRO Lecture: Sibylle Hamann „Zur Lage des Journalismus“ (Teil 1), Sendung vom 18.10.2018
[weiter]

    24.10. 11:00 - 12:00

Der Staat

Zur (Un-)Tauglichkeit anarchistischer Staatskritik
[weiter]

    24.10. 12:00 - 13:00

FROzine

WH: FRO Lecture: Sibylle Hamann „Zur Lage des Journalismus“ (Teil 1), Sendung vom 18.10.2018
[weiter]

    24.10. 15:00 - 15:30

radio%attac

813. radio%attac – Sendung, 22. 10. 2018
[weiter]

    24.10. 19:00 - 20:00

Der Staat

WH: Zur (Un-)Tauglichkeit anarchistischer Staatskritik
[weiter]

    25.10. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

„Blackbox Bildungsdirektion“
[weiter]

    25.10. 10:00 - 11:00

7 shades of Grauko

Traumstädte - Stadtträume (Wdh.)
[weiter]

    25.10. 11:00 - 12:00

Der Staat

Eat the Poor. Zum Zusammenhang von workfare, Rassismus und Sozialchauvinismus
[weiter]

    25.10. 17:00 - 18:00

Der Staat

WH: Eat the Poor. Zum Zusammenhang von workfare, Rassismus und Sozialchauvinismus
[weiter]

    26.10. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Interview mit Grünem Wiener Landtagsabgeordneten Rüdiger Maresch
[weiter]

    26.10. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Interview mit Achim Bergmann (Trikont) (Wh.)
[weiter]

    26.10. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

grazERZÄHLT: über eine Kanufahrt mit Folgen
[weiter]

    26.10. 18:00 - 19:00

1h

Gedisi
[weiter]

    27.10. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Der ganze Tag ist Musik: das Duo Fortis
[weiter]

    27.10. 12:00 - 14:00

Memory Lane

riot not diet | redaktion_A plays Ultra-Red
[weiter]

    27.10. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Zu Wahlrecht und Staatsangehörigkeit in Österreich
[weiter]

Aktuelle Kommentare