Tierrechtsradio

Die Kampagne gegen Pelz 2017/18

Sendung am 23.02.2018 08:00 bis 09:00
U P

Feature/Magazin

Ein Tierschutzaktivist im Gespräch

Es gibt einige Erfolge in der Pelzkampagne zu verzeichnen, so ist z.B. die Firma Oberwallner aus dem Pelzhandel ausgestiegen. Doch Pelz scheint wieder mehr präsent auf den Straßen. Modedesigns Armani und Gucci wiederum sind ab sofort ohne Pelz und es gibt neue Pelzfarmverbote, wie z.B. in Tschechien. Wie steht es also mit der ältesten Tierschutzkampagne der Welt?

Sendung der Tierrechtsbewegung

Wir berichten von neuesten Aktionen und Veranstaltungen, diskutieren aktuelle Themen aus der Tierrechtsbewegung, kommentieren allgemeingesellschaftliches Geschehen vom Tierrechtsstandpunkt aus und spielen Musik von Vegetarier_innen und Veganer_innen. Jede Woche werden auch die Tierrechtsnachrichten verlesen, die unter den Sendungsterminen zu finden sind.

 

BISHERIGE SENDUNGEN sind hier zu hören: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&query=send&sen=283&sort=2&order=up

oder hier: http://www.tierrechtsradios.at/

oder hier: http://www.veggies-linz.at/

 

Links:

für Aktivismusberichte und selbst aktiv Werden: http://www.vgt.at

für Artikel zu Tierrechten: http://www.vegan.at/warumvegan/tierrechte.html

für Buchbesprechungen: http://www.vegan.at/veganelebensweise/bibliothek/index.php

für Veganinfos: http://www.vegan.at

Der Blog des Sendungsverantwortlichen: http://www.martinballuch.com

 

Harald Balluch
Martin Balluch
Email: programmrat@helsinki.at

Programm derzeit
11:00  

der RADIOausrichter

12:00

Stimmlagen

WH: Anhaltender Widerstand der Gelbwesten in Frankreich | Die raue Wirklichkeit des österreichischen Asylwesens

13:00  

Romania astazi - Rumänien heute

14:30  

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Programmhinweise
    14.12. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 715: From side A to side B of the Climate by Staš Vrenko (Radio Student)
[weiter]

    14.12. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

Wo sind sie nur - all die tausend Grazer Stadtbäume?
[weiter]

    14.12. 17:30 - 18:00

morgen

UN-Klimagipfel 2018
[weiter]

    14.12. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

Cambium - Leben in Gemeinschaft (Wh.)
[weiter]

    14.12. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #119 - Amanda Palmer
[weiter]

    14.12. 20:30 - 21:00

Literare e Musica

Die irische Geliebte
[weiter]

    15.12. 01:00 - 03:00

Memory Lane

Inki presents Hel's Radio@sUB: Feminism is for Everybody! Mit Vulvas on Stage² und Punčke
[weiter]

    15.12. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Gertrude Grossegger und ihr Roman "Wendel"
[weiter]

    15.12. 15:00 - 15:30

Die Toten Europas

Die Toten Europas – 22 – 16.01.2004 bis 14.06.2003
[weiter]

    15.12. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Es ist verrückt, ist asymmetrisch und entsendet, Europas Entsenderichtlinie
[weiter]

    15.12. 18:00 - 19:00

Radio RomaRespekt

# 5 Medien - Die Mehrheitsgesellschaft muss vor sich selbst erschrecken
[weiter]

    15.12. 23:30 - 01:30

Club Station

Christmas Special: Trance vs. Techno EXTRA LARGE
[weiter]

    16.12. 15:00 - 17:00

Livekonzert: EMINENT DUO

Sondersendung
[weiter]

    16.12. 17:00 - 18:00

Trans*genderradio

Interview mit Maler Maxilimian Weihs zu trans*, Behinderung und Alter | Interview FaulenzA zu ihrem neune Album
[weiter]

    17.12. 06:30 - 07:30

Radio RomaRespekt

WH: # 5 Medien - Die Mehrheitsgesellschaft muss vor sich selbst erschrecken
[weiter]

    17.12. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines - 12/12/18
[weiter]

    17.12. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: Wo sind sie nur - all die tausend Grazer Stadtbäume?
[weiter]

    17.12. 11:00 - 12:00

c/o

Projekttag: Psychosoziale Gesundheit [c/o Modellschule Graz]
[weiter]

    17.12. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Women on Air-Special: Feministischer Radiotag
[weiter]

    17.12. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

Red Gaze - Cuts (numavi records) |
[weiter]

Aktuelle Kommentare