VON UNTEN im Gespräch

Squatopia - Eine Geschichte von autonomen Zentren und Hausbesetzungen

Sendung am 03.09.2018 17:00 bis 18:00
L P

Nachrichten/Info

Sie heißen Reitschule, KuZeB, Rote Flora oder Türkis Rosa Lila Villa. Sie stehen in Kleinstädten wie Bern und Bremgarten oder in Millionenstädten wie Hamburg und Wien. Autonome Zentren, die aus Hausbesetzungen – aus Squats - entstanden sind. Das Projekt «Squatopia» nimmt eine Auswahl dieser Häuser unter die Lupe und gibt einen Blick hinter die versprayten Fassaden. Rund 40 Aktivist*innen und Stadtforscher*innen diskutieren in «Squatopia» über Themen wie Basisdemokratie, Selbstverwaltung, Lohnarbeit, Selbstausbeutung, Neoliberalismus, Globalisierung, Stadtmarketing und Gentrifizierung.
Michael Spahr und Giorgio Andreoli porträtieren verschiedene autonome Zentren in der Schweiz, in Deutschland und Österreich, die aus Hausbesetzungen entstanden sind, nach Jahrzehnten immer noch existieren und gehen auf Spurensuche. Eine fünfteilige Sendereihe von Radio Rabe aus Bern.

Heute hört ihr den fünften Teil der Sendereihe zu sozialen Bewegungen im Allgemeinen. Sendungsgestalter Michael Sparh und Giorgio Andreoli sprachen darüber mit dem Soziologen Ueli Mäder.
Im Anschluss daran bringen wir das Hörspiel "Squatopia", das im Rahmen der Sendereihe enstand.


Ausführliche Interviews und Gespräche

Interviews und Gespräche der VON UNTEN-Redaktion und von Sendungsmachenden von Radio Helsinki sowie aus den Freien Radios.

Die VON UNTEN im Gespräch-Sendungen zum Nachhören findest du unter: https://cba.fro.at/series/von-unten-im-gespraech

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
06:00  

Lange Lieder

06:30

Pythagoras oder die feste Winkelsumme des Lebens

Hörrätsel, Klangbilder, Interviews, Philosophisches & Banales

07:30  

VON UNTEN im Gespräch

08:30  

Eigenklang

Programmhinweise
    07.04. 07:30 - 08:30

VON UNTEN im Gespräch

Die Geflüchtetenbewegung im Mittelmeer als unsichtbare Kriegsführung
[weiter]

    07.04. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Eigenklang März 2020: Kurdische Musik aus Iran und die Rahmentrommel Daf
[weiter]

    07.04. 09:30 - 10:00

morgen

Muruferreinigung 2018 (Wdh.)
[weiter]

    07.04. 12:05 - 13:00

VON UNTEN im Gespräch

Die Geflüchtetenbewegung im Mittelmeer als unsichtbare Kriegsführung
[weiter]

    07.04. 13:00 - 14:00

das mensch. gender_queer on air

queere Frauen* und handlungsansätze in der sozialen arbeit(12.03.2020) mit karin schönpflug
[weiter]

    07.04. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#268 Corona Virus verhilft Amateurfunk zu neuem Höhenflug
[weiter]

    07.04. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Zielstrebig nach vorne: Sportler*innen
[weiter]

    08.04. 07:30 - 08:30

FROzine

"Armut ist die Krankheit", Sendung vom 31.3.2020
[weiter]

    08.04. 11:00 - 12:00

Querbeet

ERSATZSENDUNG: "Große Frauenlyrik". Heute : Christine Lavant
[weiter]

    08.04. 12:05 - 13:00

FROzine

WH: "Armut ist die Krankheit", Sendung vom 31.3.2020
[weiter]

    08.04. 13:00 - 14:00

Anarchistisches Radio

Arbeitsteilung und Pandemie
[weiter]

    08.04. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

Wasser ist Leben und Macht, darum wurde Berta Caceres am 2. März 2016 ermordet
[weiter]

    09.04. 19:00 - 20:00

c/o

Pandemic ER: Notes From A Nurse In Queens [c/o Transom]
[weiter]

    10.04. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Das Klimaschutz Volksbegehren
[weiter]

    10.04. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Margaret Killjoy (Wh.)
[weiter]

    10.04. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 771: LATITUDE (AFRO SONIC SEXTANT) by Satch Hoyt (Reboot.fm)
[weiter]

    10.04. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Verrückte Welt - Working Woman 2.0 - Das Steierinnenkabarett
[weiter]

    11.04. 08:00 - 10:00

Werkskantine

Wh. der Sendung vom 29.2.2020
[weiter]

    11.04. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Gummibärchen und Hundekönig: Neues von H.Brunner und G.Petz
[weiter]

    13.04. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Wieder lesen! Anna Mitgutsch: "Wenn du wiederkommst"
[weiter]

Aktuelle Kommentare