VON UNTEN im Gespräch

Forum Afrika‑Europa in Wien: Zwei Kontinente zwischen Freiheit und Gerechtigkeit

Sendetermin 31.12.2018 17:00 bis 18:00
F P S de
Nachrichten/Info

Die VON UNTEN-Redaktion macht eine Winterpause. Von 24.12. bis 6.12. hört ihr ausgewählte Beiträge aus dem gemeinsamen Programmschwerpunkt der Freien Radios Österreich „Wen schützt Europa wovor?“ - ausgestrahlt im Oktober/November 2018.

Heute: Forum Afrika‑Europa in Wien: Zwei Kontinente zwischen Freiheit und Gerechtigkeit (Radio Orange, Wien)

Radio Orange geht der Frage „Wen schützt Europa wovor und wie?“ auf den Grund und sprach dazu mit Carla Weinzierl, Aktivistin bei ATTAC Österreich. Der deutsche Soziologe Stefan Lessenich beleuchtet, wie Europa die Sicherung seines Wohlstands bisher bewerkstelligte und welche Konsequenzen unsere Wirtschaftsweise nach sich zieht. Emmanuel Mbolela, welcher in seinem Buch „Mein Weg vom Kongo nach Europa“ seine Flucht beschreibt, berichtet von den Strapazen und Entwürdigungen, welche Flüchtende gezwungen sind auf ihrer Odyssee auf sich zu nehmen.

Sendungsgestaltung: Sebastian Ludyga

 

Information zur Sendereihe

VON UNTEN im Gespräch
Ausführliche Interviews und Gespräche

Interviews und Gespräche der VON UNTEN-Redaktion und von Sendungsmachenden von Radio Helsinki sowie aus den Freien Radios.

Die VON UNTEN im Gespräch-Sendungen zum Nachhören findest du unter: https://cba.fro.at/series/von-unten-im-gespraech

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at


Teile diese Seite!