Werkstatt-Radio

Burkina Faso-Land der Integren

Sendung am 02.06.2018 16:00 bis 17:00
U P

Feature/Magazin

Sie hören in dieser Radiosendung die von Günther Lanier geschilderte Geschichte und Gegenwart Burkina Fasos. Günther Lanier lebt schon lange Zeit in Burkina Faso und beschreibt  im Gespräch mit Rudolf Schober den Weg Burkina Fasos von der frankophonen Kolonialherrschaft bis herauf zur neoliberalen Gegenwart. Eine zentrale Rolle spielen dabei die Frauen, welche zwar die meiste Arbeit in diesem Land  verrichten, aber kaum grundlegende Rechte wahrnehmen dürfen. Nach wie vor sind sie massiv von Gewalt betroffen, die von „Hexenvertreibungen“ bis hin zur Exzision reichen, der v.a. an kleinen Kindern praktizierte Form des Beschneidens des weiblichen Geschlechts.

Ein Buch zum Nachlesen „ Land der Integren“ erschienen im guernica Verlag. Bestellung: office@guernica-verlag.at

Musik: Burning Cicada

 

Sendung der Solidar-Werkstatt Österreich

 

Die Sendung der Solidar-Werkstatt Österreich informiert über nationale und internationale Geschehnisse hinsichtlich Gesellschaft, Politik, Krieg und Frieden. Für eine solidarische und weltoffene Gesellschaft.

Übernahme von Radio FRO, dem freien Linzer Stadtradio.

 

Rudolf Schober
Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://www.solidarwerkstatt.at/

Programm derzeit
13:00  

Tag des feministischen Radios

16:00

Tag des feministischen Radios

Sendung von bermuda.funk, Mannheim

18:00  

Tag des feministischen Radios

20:00  

Tag des feministischen Radios

Programmhinweise
    21.10. 18:00 - 20:00

Tag des feministischen Radios

live aus Graz von Radio Helsinki
[weiter]

    21.10. 20:00 - 22:00

Tag des feministischen Radios

live aus Wien von Radio Orange
[weiter]

    21.10. 22:00 - 00:00

Tag des feministischen Radios

Sendung von Radio Dreyeckland, Freiburg
[weiter]

    22.10. 01:00 - 03:00

KAPUTT FM

#31 ... rache (wh)
[weiter]

    22.10. 06:30 - 07:30

Radio RomaRespekt

WH: #27 Verbündete
[weiter]

    22.10. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines - 10/17/18
[weiter]

    22.10. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: Alles dreht sich um BürgerInnenbeteiligung
[weiter]

    22.10. 11:00 - 11:30

Der Staat

Transformation von Staatlichkeit – Chancen für Geschlechterdemokratie?
[weiter]

    22.10. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Speaking out loud – Empowerment through community based media
[weiter]

    22.10. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

WH: Phal:Angst – Phase IV | PUKE PUDDLE - Detox | Melt Downer - Alter The Stunt | Just Friends and Lovers Live on okto TV
[weiter]

    22.10. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: A Deepening Crisis of Capitalism
[weiter]

    22.10. 19:30 - 20:00

Der Staat

WH: Transformation von Staatlichkeit – Chancen für Geschlechterdemokratie?
[weiter]

    22.10. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Der ganze Tag ist Musik: das Duo Fortis
[weiter]

    23.10. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Starke Frauen, Starke Männer. Ein Bericht vom ICTM-Symposium zu Musik, Mnorities und Gender
[weiter]

    23.10. 10:00 - 10:30

Die Toten Europas

Die Toten Europas – 07 – 05.09.2015 bis 19.11.2014
[weiter]

    23.10. 11:00 - 11:45

Der Staat

Der bürgerliche Staat. Zehn Thesen zur historischen Konstitution einer spezifschen Form moderner Staatsgewalt
[weiter]

    23.10. 14:00 - 15:00

Probebühne

Bei Tamchen: Sachwalterschaft. Aufgaben und Neue Gesetze.
[weiter]

    23.10. 17:00 - 18:00

FROzine

FRO Lecture: Sibylle Hamann „Zur Lage des Journalismus“ (Teil 1), Sendung vom 18.10.2018
[weiter]

    23.10. 19:00 - 20:00

Blues Up

Wiederhohlung: Louisiana Blues
[weiter]

    23.10. 23:00 - 23:45

Der Staat

WH: Der bürgerliche Staat. Zehn Thesen zur historischen Konstitution einer spezifschen Form moderner Staatsgewalt
[weiter]

Aktuelle Kommentare