Women on Air present: Globale Dialoge

WH: Sichtbarkeit erlangen und Privilegien reflektieren

Sendung am 14.06.2018 08:00 bis 09:00
F U P

Feature/Magazin

Äquatorialguinea feiert heuer den 50. Jahrestag der Unabhängigkeit von der Kolonialmacht Spanien. Die Unsichtbarkeit der äquatorialguineischen Bevölkerung in Spanien und die Wahrnehmung des Landes Äquatorialguinea sind Themen, mit denen sich Lucía Asué Mbomío Rubio schon lange Zeit beschäftigt. Die Tochter von spanischen-äquatorialguineischen Eltern, ist Journalistin und Autorin des Buches „Las que se atrevieron“. Darin erzählt sie die Geschichten von sechs weißen Frauen, die während der Franco-Diktatur in Spanien mit schwarzen Männern verheiratet waren.

Lucía Mbomío war im Rahmen der 7. Literaturwoche Äquatorialguinea (7. bis 9. Mai 2018) zu Gast in Wien. Die Literaturwoche Äquatorialguinea wurde veranstaltet von den Instituten Romanistik sowie Afrikawissenschaften, Aktionsradius Wien, Instituto Cervantes, Verein Birdlike und der Frauen*solidarität.

Sendungsgestaltung: Amina El-Gamal und Tania Pilz

Sprachen: Deutsch und Spanisch

 


 

Solidarität ist weiblich und international

WOMEN ON AIR

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/

Programm derzeit
00:00  

Simon/off Radioshow

02:00

Musikpool

06:00  

Singing Birds

06:30  

Mit den Ohren lesen und schreiben

Programmhinweise
    23.07. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

57. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Zeitschrift LICHTUNGEN, Heft 153, 2018: Miroslava SVOLIKOVA, Bernhard HÜTTENEGGER, Alex
[weiter]

    23.07. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 438
[weiter]

    23.07. 08:00 - 09:00

Café Willnauer

Was machst du, wenn dein Gast kurz vor der Sendung krankheitshalber absagt?
[weiter]

    23.07. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: grazERZÄHLT: über alte und neue Gschichten von und aus der Mur
[weiter]

    23.07. 11:00 - 12:00

c/o

Sie wollen ja nur spielen: RadiopiratInnen, Funkamateure und Games [c/o Basisworkshop]
[weiter]

    23.07. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Magazinsendung: Engaging boys and men (1) & SDGs what’s in it?
[weiter]

    23.07. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: Millennials for Revolution
[weiter]

    23.07. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Virtuosität und Leidenschaft: Der Geiger Klemens Bittmann
[weiter]

    23.07. 21:00 - 22:00

Tonspur

Frische Musik für die Sommerzeit u.a. mit Dj Koze, Pram, BODEGA, Wand and many more...
[weiter]

    24.07. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

Viktor Orbáns dritte Amtszeit – Zur Menschenrechtslage in Ungarn
[weiter]

    24.07. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Grazer Müllgespräche
[weiter]

    24.07. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: Trans Studies | Empowering Encounters with Audre Lorde | Kaya
[weiter]

    25.07. 14:00 - 15:00

Hannas bunte Kommode

Poetry Cafe: Syrian Poetry
[weiter]

    26.07. 01:00 - 06:00

Jürgens Nachtschicht

Richard Niederl Live zu Gast im Studio
[weiter]

    26.07. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

Restorative Justice - Wiedergutmachende Gerechtigkeit
[weiter]

    26.07. 15:00 - 16:00

Jeux on Air

Geschichte(n) der Flucht
[weiter]

    26.07. 19:00 - 20:00

c/o

Sie wollen ja nur spielen: RadiopiratInnen, Funkamateure und Games [c/o Basisworkshop]
[weiter]

    27.07. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Vegan über die letzten Jahrzehnte
[weiter]

    27.07. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

grazERZÄHLT: über Höhen und Tiefen beim Schützen der frei fließenden Mur
[weiter]

    27.07. 17:30 - 18:00

morgen

Smart Meter - Fluch oder Segen?
[weiter]

Aktuelle Kommentare