Women on Air present: Globale Dialoge

Unerhört? Frauenbewegungen in der arabischen Welt

Sendung am 12.11.2018 13:30 bis 14:30
F U P

Feature/Magazin

Der arabische Raum – vielfältig, krisenhaft und ständig in Bewegung. Durch einen eurozentrischen und orientalistischen Blick auf den arabischen Raum sowie durch antimuslimischen Rassismus werden oft differenzierte Perspektiven und Erzählungen aus den arabischen Gesellschaften und von muslimischen Menschen selbst nicht gehört. Gerade feministische und geschlechterkritische Initiativen sowie Aktivist*innen im arabischen Raum werden in Europa unsichtbar gemacht.

Das Vienna Institute for International Dialogue and Cooperation (VIDC) veranstaltete am 15.10.2018 eine Podiumsdiskussion in Wien und lud Safa Belghith (freie Journalistin, Tunesien), Lena Meari (Institute of Women’s Studies, Birzeit University, Palästina) und Omaima Abou-Bakr (Cairo University und Women and Memory Forum, Ägypten) dazu ein, um die Vielfältigkeit von feministischen und geschlechterkritischen Initiativen in Zeiten von Krise und Krieg im arabischen Raum zu diskutieren.

Sendungsgesgestaltung: Amina El-Gamal

Fotocredit: Amina El-Gamal

Solidarität ist weiblich und international

WOMEN ON AIR

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/

Programm derzeit
22:00  

lady music

23:30

Club Station

90s Rave vs. Hands Up

07:00  

Karamba am Morgen

08:00  

Klassik am Sonntag

Programmhinweise
    18.11. 17:00 - 18:00

Trans*genderradio

WH: RuT Lesbenwohnprojekt in Berlin steht vor dem Aus
[weiter]

    19.11. 06:30 - 07:30

Radio RomaRespekt

WH: #18 Eine Musiksendung
[weiter]

    19.11. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines - 11/14/18
[weiter]

    19.11. 09:00 - 09:30

Kraftwerksfunk

WH: grazERZÄHLT: über die geteilte Mur und das previlegierte Ostufer
[weiter]

    19.11. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

La Sobotage - Fest | Red Gaze | Dubais And The Wolfs - Dummy b​/​w Blowhard | Cryptic Commands - Drowning in Champagne
[weiter]

    19.11. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: US Midterm Elections
[weiter]

    19.11. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Neues Album von Matthias Forenbacher
[weiter]

    20.11. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Studierende machen Radio: Marginalisierter Klang in Wien/ „Und sie rocken noch immer…“ – Burgenlandkroatische Popularmusik
[weiter]

    20.11. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Parade für saubere Luft in Graz
[weiter]

    20.11. 19:00 - 20:00

Blues Up

Wiederholung! Blues UP: Piano Blues!
[weiter]

    22.11. 10:00 - 11:00

7 shades of Grauko

Anno 1918 (Whd.)
[weiter]

    23.11. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Lou Marin und Christian Berger im Gespräch auf der Frankfurter Buchmesse 2018 (Wh.)
[weiter]

    23.11. 17:00 - 17:30

Kraftwerksfunk

grazERZÄHLT: über alte und neue Gschichten von und aus der Mur
[weiter]

    23.11. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

Cambium - Leben in Gemeinschaft
[weiter]

    24.11. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Neues Album von Matthias Forenbacher
[weiter]

Aktuelle Kommentare