VON UNTEN

WH: Neuauflage Frauenvolksbegehren | Zukunftsdialoge der IG Kultur | Kürzung für Quasi-Quasar-Theater

Sendung am 15.02.2018 07:30 bis 08:00
K P

Nachrichten/Info


Engagement für Frauenvolksbegehren 2.0

Die Initiative Frauenvolksbegehren 2.0 – wir haben bereits berichtet: https://cba.fro.at/342381 – hat nun mit der Sammlung der Unterstützungserklärungen begonnen. Diese entscheiden darüber, ob es ein Volksbegehren geben wird oder nicht. Schon vor 20 Jahren gab es ein Volksbegehren für mehr Frauenrechte, das eines der erfolgreichsten in der Geschichte Österreichs war – geändert hat sich seitdem aber wenig bis gar nichts. VON UNTEN Redakteurin Sarah sprach mit Andrea Hladky, einer der beiden Sprecherinnen des Frauenvolksbegehrens 2.0 darüber, was diese Neuauflage in Sachen Gleichstellung erreichen will und welche Rolle die aktuelle Regierung dabei spielt.
Noch bis 12. März könnt ihr zudem beim jeweiligem Gemeindeamt eure Unterstützungserklärung abgeben. Die konkreten Forderungen der Initiative könnt ihr unter www.frauenvolksbegehren.at nachlesen.


Erste Veranstaltung der neuen Tagungsreihe „Zukunftsdialoge“ der IG Kultur Steiermark

Im Dezember fand im Foyer des Radio Helsinki Funkhauses die erste Veranstaltung der neu konzipierten Tagungsreihe „Zukunftsdialoge“ der IG Kultur Steiermark statt. Unter dem Titel „Kulturräume sichern - auf der Suche nach Antworten für gegenwärtige Herausforderungen“ gingen Kulturschaffende  und -aktivistInnen der Frage nach, welchen Bedrohungen Kulturräume ausgesetzt sind und zunehmend sein werden und welche Strategien dagegen entwickelt werden können. Hört dazu einen Beitrag von Victoria.
Link zur IG Kultur Steiermark unter https://www.igkultur.at/


Beliebtes Quasi-Quasar-Theater erleidet Subventionskürzung

Wir leben in Zeiten knapper Budgets, hört und liest man oft. Insbesondere für Kulturarbeit scheinen die Mittel schwerer zu bekommen als vormals. Ein Beispiel ist das Kinder-und Jugend-Theater Quasi- Quasar, welches vor kurzen vom Landesjugendreferat einen erstaunlichen Bescheid bekommen hat. Stefan hat sich mit den beiden Theaterleuten getroffen.
Das Quasi- Quasar-Theater ist im Netz zu finden unter http://www.quasi-quasar-theater.at/

Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-17:30 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-12:30 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
00:00  

Simon/off Radioshow

02:00

Musikpool

06:00  

Singing Birds

06:30  

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

Programmhinweise
    21.01. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 451
[weiter]

    21.01. 11:00 - 12:00

c/o

Sexismus im Alltag [c/o Modellschule Graz]
[weiter]

    21.01. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Somalische Frauen in London: daily life struggles in the diaspora.
[weiter]

    21.01. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Aaron Watson
[weiter]

    21.01. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: Politicians Faking it
[weiter]

    21.01. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Bitte keine Pop-Akkorde: I love milk
[weiter]

    22.01. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

„Das ist keine Sozialarbeit, es ist eine Dienstleistung“ – Persönliche Assistenz für Menschen mit Behinderung
[weiter]

    22.01. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Nachhaltig in den Jänner
[weiter]

    22.01. 10:00 - 10:30

Die Toten Europas

Die Toten Europas – 33 – 27.05.1995 bis 1994
[weiter]

    22.01. 16:00 - 16:30

dérive

Wiener Grätzl-Quiz
[weiter]

    22.01. 16:30 - 17:00

literadio on air

Otfried Krzyzanowski – Kaffeehausliterat, Bohemien, Hungerkünstler
[weiter]

    24.01. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

WH: "Restorative Justice - Wiedergutmachende Gerechtigkeit"
[weiter]

    24.01. 17:50 - 18:00

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt! 100 Jahre Republik Österreich

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt – Teil 11: Widerstand gegen das NS-Regime im Salzkammergut
[weiter]

    24.01. 19:00 - 20:00

Weiblich, migriert, unsichtbar - Zur Verdrängung von Migrantinnen und geflüchteten Frauen aus dem öffentlichen Raum

Sondersendung
[weiter]

    25.01. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Winterfütterungen von Wildtieren
[weiter]

    25.01. 11:00 - 12:00

tramina FM

guilty
[weiter]

    25.01. 15:00 - 16:00

A Year Abroad

Markus Bencsits – China, Nanjing und John Rabe
[weiter]

    26.01. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Bitte keine Pop-Akkorde: I love milk
[weiter]

    26.01. 23:30 - 01:30

Club Station

90s Rave vs. Italo Dance
[weiter]

    27.01. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

Mitschnitt des Konzerts des Eminent Duo vom 16.12.2018
[weiter]

Aktuelle Kommentare