Das rote Mikro

Schöne Stimme, melancholische Songs: Agnes Milewski

Sendung am 18.11.2019 20:00 bis 21:00
K

Hörspiel/Literatur

Die Wiener Sängerin, Multiinstrumentalistin und Liedermacherin Agnes Milewski machte schon 2007 mit dem ersten Album auf sich aufmerksam. Damals war sie 24 Jahre alt. Ihre Songs wurden u.a. in Deutschland im Radio gespielt, sie tourte mit ihrer Band durch halb Europa, veröffentlichte eine zweite CD. Danach lief es privat und beruflich nicht so gut und Agnes zog sich zurück. Als sie den irischen Musiker Eddie McLachlan kennenlernte, trat sie als Gast in seiner Irish-Folk-Gruppe Ciunas auf. 2013 erschien ihr drittes Solo-Album, gleichzeitig wurde sie fixes Bandmitglied bei Ciunas. 2019 veröffentlichte sie die EP "Test Case Songs".

Agnes Milewski erzählt von ihrer Kindheit in Polen, wo sie ihrer Großmutter spontan ausgedachte Lieder vorsang, der Flucht mit den Eltern nach Österreich und den schwierigen Anfangsjahren hier, ihrem früh erwachten Interesse für irische Musik, den Freuden und Leiden eines Musikerlebens, ihren eigenen Songs, der Musik, die sie in der Band Ciunas macht und ihrem Wunsch, die Welt ein wenig besser zu machen.

Weiterführende Informationen: Agnes Milewski bei der arge musik, beim Musikverlag Between Music, Rezension des Albums "Seven Demons" im Magazin mica, 17.03.2017, Interview in arge.music.at, 2015, Porträt von David Weidinger, Magazin mica, 27.03.2013

 

 

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
01:00  

Radio Rinia

03:00

Musikpool

06:00  

canzoni italiane

06:30  

Morgenrunde

Programmhinweise
    13.12. 07:30 - 08:00

#Stimmlagen

WH: Civil Radio | Waldrodungen | Abschiebungen | Gewalt an Frauen | Rechter Unidozent | #WiederBrennen | Free Mülkiye
[weiter]

    13.12. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Neues vom Kampf gegen den Tierpelzhandel
[weiter]

    13.12. 11:00 - 12:00

Widewidewitt

Angelika - Burgwirtin Gösting
[weiter]

    13.12. 12:00 - 12:30

#Stimmlagen

WH: Civil Radio | Waldrodungen | Abschiebungen | Gewalt an Frauen | Rechter Unidozent | #WiederBrennen | Free Mülkiye
[weiter]

    13.12. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 766: The Story Of Alvarenga by Lucija Gregor for Radio Worm/Klangendum
[weiter]

    13.12. 15:00 - 16:00

Blind Date

"Weihnachten für mi" - Vorweihnachtliches mit Seiwald & Topf
[weiter]

    13.12. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

Norbert Leitgeb
[weiter]

    14.12. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Der Vielschreiber. Portrait Egyd Gstättner
[weiter]

    14.12. 18:00 - 19:00

Leben am Limit

Konsum am Limit
[weiter]

    14.12. 22:00 - 01:30

Club Station

Christmas Special vs. Techno vs. Progressive Trance
[weiter]

    15.12. 17:00 - 18:00

Trans*genderradio

Trans* in den 1970ern in Berlin | Kolumne 'Der Koffer' | Transgender Day of Remembrance
[weiter]

    15.12. 18:00 - 19:00

Gen Z | Nach Y kommt Z

Best of 2000er Musik
[weiter]

    16.12. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - Dec. 11, 2019
[weiter]

    16.12. 11:00 - 12:00

c/o

„Ich fühl mich noch immer als Werklerin“ – Das Stahlwerk in Judenburg im Spiegel der Zeit. [Zeitgeschichte im Radio]
[weiter]

    16.12. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Orange the World: Evolving beyond trauma
[weiter]

    16.12. 17:00 - 18:00

VON UNTEN im Gespräch

Spezial: Reflexion und Jahresrückblick
[weiter]

    16.12. 19:00 - 19:30

Economic Update

Libertarianism, Capitalism and Socialism
[weiter]

    16.12. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Ligia Loretta: Waldträume. Hommage an eine vergessene Dichterin
[weiter]

    17.12. 07:30 - 08:30

VON UNTEN im Gespräch

WH: Spezial: Reflexion und Jahresrückblick
[weiter]

    17.12. 08:30 - 09:30

Eigenklang

Eigenklang 11/2019: Musik burgenländischer Kroaten
[weiter]

Aktuelle Kommentare