Das rote Mikro

There she is: Die Sängerin AnneMarie Höller

Sendung am 23.02.2019 11:00 bis 12:00
K

Hörspiel/Literatur

AnneMarie Höller, 1969 in Wagrain/Salzburg geboren, trat mit elf Jahren zum ersten Mal im Radio auf. 1995 wurde sie Mitglied von Elly Wright & The Wright Singers, 1997 war sie umjubelte Newcomerin beim Salzburger Jazzherbst. Dennoch sagt sie, "Ich will nicht als Jazzsängerin gelten. Mir geht es vor allem um das ausdrucksvolle Singen". 2003-2004 war sie Leadsängerin der Global Kryner und trat dann mehr als zehn Jahre lang im Duo mit dem Spitzengitarristen Mario Berger auf, mit dem sie drei viel gelobte Platten veröffentlichte.

"Ein traumhafter Gitarrist und eine Sängerin, deren Stimme auch das dickste Wintereis zum Schmelzen bringt." (Kurier). "Novo Dia ist ein äußerst unterhaltsames Album auf höchsten Niveau. Das österreichische Duo zeigt sich als bemerkenswert stilsicher und virtuos in allen Genres..." (Akustik Gitarre Magazin)

2016 zog AnneMarie Höller in die Südsteiermark und begann an ihrem ersten Solo-Album zu arbeiten (Morpheus’ Arm 2016). Demnächst erscheint das zweite, "There She Is". Es enthält elf Eigenkompositionen mit sehr persönlichen Texten. Sie selbst bezeichnet sie als Songs zum Nachdenken, Träumen und für couragiertes Tun. - Als Unterstützung hat sich die Sängerin drei renommierte Musiker geholt: den Singer/Songwriter Stefan Wedam (Gitarre, Cello), dessen Bruder Jakob Wedam (Percussion, Schlagzeug, Geige) und den Jazzer Wolfram Derschmidt (Kontrabass).

AnneMarie Höller erzählt von ihren ersten Radio- und Fernsehauftritten im Kindesalter, dem Singen in einem Pariser Chor, dem Musikstudium in Los Angeles, den Kollegen, mit denen sie gearbeitet hat, und von ihrem neuen Leben als Solistin. Dazu gibt es Kostproben von Tonträgern, die den musikalischen Weg von AnneMarie Höller hörbar machen und natürlich auch vom neuen Album "There She Is".

Weiterführende Infos: Die offizielle Präsentation der neuen CD findet Anfang Mai in Wien und am 2. Juni in Graz statt. Bestellen kann man sie ab März über die Homepage, wo auch alle Konzerttermine detailliert angeführt sind.

Musik: Annemarie Höller: There She Is, soulful rec. 2019 + Elly Wright & The Wright Singers: A Rainbow 'Round Your Soul, RST Records 1996 + Annie & Jazzklusiv: who’s been talking, mopromusic 2002 + Global Kryner: Global Kryner, Lawine/BMG Deutschland 2004 + Annemarie Höller & Mario Berger & Band: novo dia, Preiser Rec. 2012 + Annemarie Höller: morpheus‘ arm, soulful rec. 2016

 

 

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
18:00  

Das Diagonale-Resümee 2019

19:00

Diagonale Frühstücksradio 2019

WH: Der Wächter - Interview mit Albin Wildner | Historisches Special Über-Bilder: Projizierte Weiblichkeit(en)

20:00  

avant_ jazz

21:00  

Pythagoras oder die feste Winkelsumme des Lebens

Programmhinweise
    25.03. 01:00 - 03:00

KAPUTT FM

xxx xxxx
[weiter]

    25.03. 11:00 - 12:00

c/o

Lothar Bodingbauer – Die Zukunft gehört On Demand (c/o Hertzstories)
[weiter]

    25.03. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Road To Recovery – Junge Frauen in Kenia auf dem Wege aus der Sucht
[weiter]

    25.03. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

In the Mix
[weiter]

    25.03. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: Fascism: An Analysis for Today  
[weiter]

    25.03. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

s' wüüdi gxroah. A Styrian Rhapsody
[weiter]

    26.03. 08:30 - 09:30

Sammelsurium

*WH* Gut geimpft?
[weiter]

    26.03. 13:00 - 14:00

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!

„Time Is On My Side“
[weiter]

    26.03. 14:00 - 15:00

Probebühne

GenZ | Nach Y kommt Z
[weiter]

    26.03. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#214 Techniken zur Sprachverständlichkeit
[weiter]

    26.03. 18:00 - 19:00

Buddharadio - Buddhismus und Ethik im 21. Jahrhundert

Buddharadio: Karma
[weiter]

    26.03. 19:00 - 20:00

Blues Up

Blues UP: Die Stonestones
[weiter]

    26.03. 20:00 - 21:00

Mit den Ohren lesen und schreiben

66. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN (Heft 156) auf Radio HELSINKI: Kongolesische Poesie
[weiter]

    27.03. 11:00 - 12:00

Querbeet

Querbeet Wiederholung
[weiter]

    27.03. 18:00 - 18:30

Radio AGEZ

Vom Alltags- zum Sonntagsbraten - Wdh.
[weiter]

    28.03. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

„Gemeinsam, gemütlich Geschichte & Kultur erfahren
[weiter]

    28.03. 17:50 - 18:00

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt! 100 Jahre Republik Österreich

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt – Teil 29: Der Ausbruch der globalen Finanzkrise im Jahr 2008
[weiter]

    28.03. 19:00 - 20:00

c/o

Lothar Bodingbauer – Die Zukunft gehört On Demand (c/o Hertzstories)
[weiter]

    29.03. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Bericht vom 1. Veganfestival Russlands
[weiter]

    29.03. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Poetry Cafe: Mary Queen of Scots (Wh.)
[weiter]

Aktuelle Kommentare