Das rote Mikro

s' wüüdi gxroah. A Styrian Rhapsody

Sendung am 30.03.2019 11:00 bis 12:00
K

Hörspiel/Literatur

Als Grafiker, bildender Künstler und Autor ist der Grazer Herms Fritz seit langem bekannt. Als Bandleader ist er nur wenigen ein Begriff. Dabei existiert sein Quartett krahfeda, das sich selbst als "Styrian Trash Gruppe" bezeichnet, seit 2003. Herms Fritz spielt meist den Windcontroler, Norbert Rusz Bass, Armin Pokorn Gitarre und Franz Schmuck Schlagzeug. Die beiden Letztgenannten sind Profi-Musiker.
Nach einer CD von krahfeda mit Herms-Fritz-Texten und Musik und einem Album von soundwolf (Herms Fritz & Norbert Rusz) ist nun eine Trio-CD (Fritz, Rusz, Schmuck) erschienen, die der freien Improvisation gewidmet ist. Albumtitel und Bandname sind ident: „s wüüdi gxroah“, Untertitel: „A Styrian Rhapsody“. Der Titel verspricht nicht zu viel: Herms Fritz trägt eines seiner Mundartgedicht vor, dann geht das freie Improvisieren los, z.T. mit vertauschten Rollen bzw. Instrumenten: Norbert Rusz bedient das Schlagzeug, Franz Schmuck das Keyboard.

Norbert Rusz erzählt, wie die Band krahfeda entstanden ist, was sich seither in ihren verschiedenen Ausformungen – Quartett, Duo oder Trio  – getan hat und was es mit „s wüüdi gxroah“ auf sich hat. Johannes Silberschneider, als Schauspieler mit Herms-Fritz-Texten vertraut und großer Musikliebhaber, äußert seine Begeisterung über die Improvisationen auf der neuen CD, die in dieser Sendung fast zur Gänze zu hören ist.

CD "s' wüüdi gxroah" 2018: Herausgeber Georg Frena, ohne Label, im guten Fachhandel und bei den Musikern erhältlich.

Herms Fritz, geb. 1941 in Graz, Maler, Zeichner, Konzeptkünstler, Autor (mehrere Buchpublikationen), ehem. Lehrer für Graphic Design, Vortragender a.d. FH Joanneum für Informations-Design. Sein Portrait Flashlights einer Jugend wurde am 20.10.2015 von allen Freien Radios Österreich ausgestrahlt.

 

 

 

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
19:00  

Die Neue Stadt

20:00

Literare e Musica

Jim Palmenstein: Leuchtfeuer im Kupfer der Dämmerung

22:30  

Champion Sound

23:30  

ZSTRAD

Programmhinweise
    22.02. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-02-21 Friday
[weiter]

    22.02. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Tuesday Microgrooves, Conchita und Lemo: "Bigger Than Us"
[weiter]

    22.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #4: In einem Innenhof in St.Leonhard
[weiter]

    22.02. 22:00 - 01:30

Club Station

Hardstyle vs. Hardcore vs. Freetekno
[weiter]

    23.02. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #4: In einem Innenhof in St.Leonhard
[weiter]

    23.02. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

Digitale und analoge Awareness
[weiter]

    23.02. 18:00 - 19:00

Gen Z | Nach Y kommt Z

Investiere in Humankapital (EP16)
[weiter]

    24.02. 10:00 - 11:00

Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen

WH: Innovationen in der Pflege
[weiter]

    24.02. 19:00 - 19:30

Economic Update

Larger Social Changes to Support Worker Coops
[weiter]

    24.02. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Da capo! Sigrid Narowetz, Cellistin von Tuesday Microgrooves
[weiter]

    24.02. 22:00 - 00:00

92,6 Hertz

el ratón
[weiter]

    25.02. 08:30 - 09:30

Sammelsurium

*WH* Ab in den Wald!
[weiter]

    25.02. 09:30 - 10:00

morgen

Lastenfahrrad (Wdh.)
[weiter]

    25.02. 13:00 - 14:00

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!

Queer durch das Universum7 – LES REINES PROCHAINES
[weiter]

    25.02. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#262 Smart Poles
[weiter]

    25.02. 18:00 - 19:00

Buddharadio - Buddhismus und Ethik im 21. Jahrhundert

Buddaradio ad buddhistische Lebenspraxis
[weiter]

    25.02. 20:00 - 21:00

Mit den Ohren lesen und schreiben

78. Sendung WIEDERHOLUNG: Hörspiel "Ernst und Egon"
[weiter]

    26.02. 14:00 - 15:00

MegaphonUni

Wiederholung der Sendung vom 31.1.2020
[weiter]

    26.02. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

An den Universitäten braucht es eine Zivilklausel jetzt!
[weiter]

    28.02. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Sara Falconer and Daniel McGowan of Certain Days collective (Wh.)
[weiter]

Aktuelle Kommentare