FROzine

Wer sind die Bürger*innen Europas?

Sendung am 16.04.2019 17:00 bis 18:00
U K P

Nachrichten/Info

Diese Frage stellen Astrid Dober und Sigrid Ecker Menschen von der Straße. Außerdem klären Franz Leidenmühler, Institut für Europarecht JKU Linz und Elke Hackl, Kunstuniversität Linz über alles rund um die Europawahlen auf, die am 26. Mai in Österreich stattfinden.

Fühlen sie sich als europäische Bürger*in?  Wen wählen wir da eigentlich? Wer bestimmt in Brüssel jetzt eigentlich? Erreicht die Europäische Union ihre Bürger*innen und wie erreichen diese Wiederum die entsandten Politiker*innen?

Viele Fragen tun sich da auf. FROzine hat einerseits in der Bevölkerung durch Strassenumfragen ein Stimmungsbild eingefangen und andererseits zwei Expert*innen zum Interview gebeten.

Sigrid Ecker sprach mit Franz Leidenmühler, Vorstand des Instituts für Europarecht an der JKU Linz und Astrid Dober mit Elke Hackl, Mediengestalterin und -bildnerin, Pädagogin und Mentorin auf der Kunstuniversität Linz im Institut für Kunst und Bildung.

Moderation und Gestaltung: Sigrid Ecker

 

das akustische Infomagazin aus Linz

Das Infomagazin von Radio FRO FROzine ist eine offene, für jeden zugängliche und mitgestaltbare Redaktion im Freien Rundfunk OÖ, die durch eine Koordinationsstelle geleitet und unter Mithilfe von VolontärInnen abgewickelt wird. FROzine versteht sich als Teil der Freien Szene Linz und als mediale Plattform. Die Beiträge sind unter www.fro.at/frozine jederzeit nachhörbar (Radio on demand). Diese Plattform umschließt ein weites Feld der lokalen politischen, kulturellen und gesellschaftlichen Engagements dieser Stadt (Linz) und berichtet im Rahmen ihres Auftrags vor allem auch über Aktivitäten der unterschiedlichen fortschrittlich-emanzipatorischen Gruppen (Amnesty International, Antifa-Info, ATTAC, Friedenswerkstatt, HOSI etc.) und Kulturinitiativen.

Website: http://www.fro.at/frozine

Programm derzeit
10:00  

Musikpool

11:00

c/o

Was tun für Klimaschutz? Zum 17. Klimatag 2016 in Graz.

12:00  

Songbirds

13:00  

Ungarische Mosaiken

Programmhinweise
    23.09. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Straßengespräche: Women & Society
[weiter]

    23.09. 19:00 - 19:30

Economic Update

US Economy and the Market
[weiter]

    23.09. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Singer/Songwriter mit Gambe: Georg Kroneis
[weiter]

    23.09. 22:00 - 00:00

92,6 Hertz

Daniel Johnston: Why Me? - live Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin 1999
[weiter]

    24.09. 09:30 - 10:00

morgen

Leben in der Arche (Wdh.)
[weiter]

    24.09. 14:00 - 15:00

Probebühne

Blind Date - Das etwas andere Musik-Magazin
[weiter]

    24.09. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#240 Digitalradio DAB+
[weiter]

    24.09. 19:00 - 20:00

Blues Up

A Tribute to Franz Effix Walzer
[weiter]

    25.09. 06:30 - 07:30

Die Radiokometen - Wir sind Radio!

Herbst
[weiter]

    25.09. 14:30 - 15:00

literadio on air

WH Winfried Wolf: Mit dem Elektroauto in die Sackgasse
[weiter]

    25.09. 19:00 - 20:00

Werkstatt-Radio

Wenn Roboter entscheiden, wer, wann von KI getötet wird
[weiter]

    26.09. 19:00 - 20:00

c/o

Was tun für Klimaschutz? Zum 17. Klimatag 2016 in Graz.
[weiter]

    27.09. 16:30 - 17:00

barrierefrei aufgerollt

Unterstützte Kommunikation
[weiter]

    27.09. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH:"Beruflich Ankommen-Die Suche nach der beruflichen Selbstwerdung"
[weiter]

    28.09. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Singer/Songwriter mit Gambe: Georg Kroneis
[weiter]

    28.09. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Geschichte, Mehrsprachigkeit und der Schulbeginn
[weiter]

Aktuelle Kommentare