Women on Air present: Globale Dialoge

Feministische Literatur au Lycée Français de Vienne

Sendung am 23.05.2019 08:00 bis 09:00
F U P

Feature/Magazin

Über das Buch „Das wird mir alles nicht passieren….Wie bleibe ich FeministIn.“ von Marlene Streeruwitz diskutierten am 1.04. 2019 diesjährige Maturant*innen des Lycée Français de Vienne und die Autorin in einem Besprechungsraum der Schule. Dieses Werk wurde von der für die Jugendlichen zuständigen Deutschlehrerin ausgesucht, da „Frau Streeruwitz eine wichtige feministische Autorin und Intellektuelle ist, die konkrete Macht – und Lebensverhältnisse sehr gut an ihren Figuren deutlich macht. Es ist wichtig, dass Schüler*innen mit Hilfe der Literatur begreifen lernen, in welchem gesellschaftlichen Umfeld sie sich befinden – abseits der Mythen, die von den Medien und der Unterhaltungsindustrie ständig verbreitet werden.“

Bei der Besprechung dieses Buchs sei aufgefallen, dass sich die Schüler*innen an der in der Fiktion negativ dargestellten Realität stoßen. „Es gibt keine positiven Helden/Heldinnen, die „siegen“, was von den Schüler*innen aber offensichtlich erwartet und vehement gefordert wird. Der glasklare, ungeschönte Blick auf die Wirklichkeit missfällt“, resümierte die Lehrkraft nach Abschluss der Diskussion.

Webtipp:

http://www.marlenestreeruwitz.at/

http://www.marlenestreeruwitz.at/frag-marlene-trailer/

https://derstandard.at/1288160077005/Buch-Wie-bleibe-ich-Feministin

https://kritisch-lesen.de/rezension/die-soziologische-alternative-zum-beziehungsratgeber

https://www.lyceefrancais.at/index.php?id=home

Sendungsschnitt: Tania Napravnik

Fotocredit: Ebd.

Solidarität ist weiblich und international

WOMEN ON AIR

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/

Programm derzeit
08:30  

Good Morning Blues

10:00

HELGA MARIA lang - life line...

"good News" - life line

12:00  

Soundscape der Woche

12:05  

FROzine

Programmhinweise
    30.09. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape #36 - Sprachvielfalt
[weiter]

    30.09. 15:00 - 16:00

Sammelsurium

ein Wohnzimmergespräch mit Jörg Vogeltanz
[weiter]

    30.09. 18:00 - 19:00

Happy Birthday Show

Heute mit Udo Jürgens, Avril Lavigne, Sting und Leigh-Anne Pinnock
[weiter]

    30.09. 19:00 - 20:00

Widewidewitt

Walimai
[weiter]

    01.10. 06:30 - 07:30

Die Neue Stadt

Wh. der Sendung vom vergangenen Freitag
[weiter]

    01.10. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape #36 - Sprachvielfalt
[weiter]

    01.10. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

WH: Verrückte Welt - Working Woman 2.0 - Das Steierinnenkabarett
[weiter]

    01.10. 19:00 - 20:00

c/o

Im Kampf gegen Tollwut - World Rabies Day 2020 [c/o COCOYOC]
[weiter]

    02.10. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Veganismus: Ökologie und Klimawirkung
[weiter]

    02.10. 11:00 - 12:00

Pflegestützpunkt 2.0

Florence Nightingale trifft 2020 auf Smith&Smart
[weiter]

    02.10. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape #36 - Sprachvielfalt
[weiter]

    03.10. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Ausblick auf das folk.art-Festival 2020
[weiter]

    03.10. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape # 36 - Sprachvielfalt
[weiter]

    03.10. 17:00 - 18:00

Sounds of Africa

lets make the world a better place
[weiter]

    03.10. 22:00 - 01:30

Club Station

Special Guest: DJ Funker101
[weiter]

    04.10. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape #36 - Sprachvielfalt
[weiter]

    04.10. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: „FRAUEN*RECHTE UND FRAUEN*HASS. ANTIFEMINISMUS UND DIE ETHNISIERUNG VON GEWALT“ – Buchpräsentation
[weiter]

    05.10. 15:00 - 16:00

Styrian Underground

Precious & I EsRAP | Land of Ooo
[weiter]

    05.10. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Jana Radicevic, neue Grazer Stadtschreiberin
[weiter]

    06.10. 08:30 - 09:30

Sammelsurium

*WH* ein Wohnzimmergespräch mit Jörg Vogeltanz
[weiter]

Aktuelle Kommentare