Das rote Mikro

Erinnerungen an Franz Innerhofer (1944-2002)

Sendung am 03.08.2020 20:00 bis 21:00
K

Hörspiel/Literatur

1988 mietete die Buchhändlerin Angelika Schimunek neben ihrer Bücherstube in der Grazer Altstadt ein weiteres kleines Lokal an. Am 15. Oktober wurde dort die Libreria italiana eröffnet, eine Buchhandlung, die ausschließlich italienische Literatur führte. Herrscher über dieses kleine Reich war der Schriftsteller Franz Innerhofer. Der gebürtige Salzburger war damals 44 Jahre alt; seit seiner letzten Buchveröffentlichung waren sechs Jahre vergangen. Die Kritiker, die Innerhofers autobiografisch gefärbte Romane früher bejubelt hatten, interessierten sich nicht für den vierten Roman "Der Emporkömmling" - authentische Arbeiterliteratur, wie sie Gernot Wolfgruber oder Franz Innerhofer schrieben, war nicht mehr gefragt.

Kurz nach der Eröffnung der Libreria italiana im Herbst 1988 hat Franz Innerhofer meinem Freund und Kollegen Ernst Binder und mir von seinem Leben und der Arbeit an seinem "italienischen Buch" erzählt, das erst Jahre später erscheinen sollte. Seine Geschichte ist in dieser Sendung zu hören – zur Erinnerung an einen Schriftsteller, der nicht vergessen werden soll.

Bücher: Franz Innerhofer: Schöne Tage (1974), Schattseite (1975), Die großen Wörter (1977), Der Emporkömmling (1982), Um die Wette leben (1993) + Frank Tichy: Franz Innerhofer. Auf der Suche nach dem Menschen (2004), alle im Residenz Verlag erschienen.

Musik: u.a. Birds Against Hurricanes: CD fluegge, ORF CD 3227/© Alex Pinter 2018 + Georg Gratzer & Klemens Bittmann: CD telemannia, gratzer&bittmann 2019

Weiterführende Informationen: Artikel von Evelyn Polt-Hainzl anlässlich Innerhofers 75. Geburtstag in der Wiener Zeitung (2019) + Franz Innerhofer – Leben und Werk nach dem großen Erfolg. Diplomarbeit von Judith Beatrix Mädl (2013)

 

 

Die wöchentliche Literatur-Schiene bei Radio Helsinki

In "Das rote Mikro" bringt Barbara Belic akustische Portraits von renommierten und aufstrebenden AutorInnen und MusikerInnen; fallweise bearbeitete Lesungsmitschnitte. Der Schwerpunkt liegt auf KünstlerInnen, die aus der Steiermark stammen, hier studiert haben oder in einem steirischen Verlag bzw Label veröffentlichen.

 

Barbara Belic

Programm derzeit
08:00  

Tierrechtsradio

09:00

bum bum tschack

Hiphop-lastiges, unmoderiertes Musikprogramm

11:00  

Hannas bunte Kommode

12:00  

Soundscape der Woche

Programmhinweise
    14.08. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

Poetry Cafe: Corona-Verse (Wh.)
[weiter]

    14.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #29 - Spaziergang Leechwald
[weiter]

    14.08. 12:05 - 12:35

#Stimmlagen

WH: Sommerpause: Medien, Journalismus und Pressefreiheit in der Corona-Krise
[weiter]

    14.08. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 800: KIN (Usmaradio)
[weiter]

    14.08. 15:00 - 16:00

BITCHTIME!

SOMMERPAUSE
[weiter]

    14.08. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

»It is so easy to loose focus at online class meetings«
[weiter]

    14.08. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

Hauskultur 2020: Klangzauberei und Hexentanz
[weiter]

    15.08. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Verbindet Lyrik mit Gesellschaftskritik: Uroš Prah
[weiter]

    15.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #29 - Spaziergang Leechwald
[weiter]

    15.08. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Climate Dance
[weiter]

    16.08. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #29 - Spaziergang Leechwald
[weiter]

    17.08. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

3. Sendung vom 29.4.2014 Thema: „Frühling“
[weiter]

    17.08. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 492
[weiter]

    17.08. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Wiener Künstlerinnen und Covid-19
[weiter]

    17.08. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Kitty Wells
[weiter]

    17.08. 17:00 - 18:00

VON UNTEN im Gespräch

Der Pflege- und Gesundheitssektor in der Krise
[weiter]

    17.08. 19:00 - 19:30

Economic Update

Capitalism's Definition is not Innocent
[weiter]

    17.08. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Katharina Pressl und ihr Roman "Andere Sorgen"
[weiter]

    17.08. 23:00 - 00:00

Karmacoma by Night

Project:Mooncircle
[weiter]

    18.08. 07:30 - 08:30

VON UNTEN im Gespräch

WH: Der Pflege- und Gesundheitssektor in der Krise
[weiter]

Aktuelle Kommentare