VON UNTEN

WH: Urteil im Prozess wegen NS-Wiederbetätigung auf Grazer Polizeidienststelle| How to be an ally

Sendung am 17.09.2020 07:30 bis 08:00
K P

Nachrichten/Info

# Urteil im Prozess wegen NS-Wiederbetätigung auf Grazer Polizeidienststelle
Im Juli begann ein Prozess gegen zwei Polizist*innen vor dem Landesgericht für Strafsachen in Graz. Vorgeworfen wird ihnen der Verstoß gegen §3g des NS-Verbotsgesetzes. Die vorgeworfenen Delikte sind u.a. das Versenden rechtsextremer bis neonazistischer Inhalte per WhatsApp an Kolleg*innen, rechtsextreme bis neonazistische, homophobe Aussagen gegenüber Kolleg*innen auf der Dienststelle und frauenfeindliche Aussagen.

Heute Mittwoch kam es am zweiten Prozesstag zu einem Urteil: Der Erstangeklagte wurde in vier von sechs Punkten wegen NS-Wiederbetätigung schuldig gesprochen. Das Strafmaß beträgt 15 Monate bedingte Haft mit einer Probezeit von drei Jahren, ebenso der bedingte Amtsverlust. Hinzu kommt eine Geldstrafe von 560€. Die Zweitangeklagte wurde in einer knappen Entscheidung der Geschworenen in allen Anklagepunkten freigesprochen. Die Urteile sind nicht rechtskräftig.

Wir sprachen mit Dirk Müllner vom Doku Service Steiermark und Mariah Zimmermann von prozess.report, die vor Ort waren, über den zweiten Prozesstag, das Urteil, das Verbreiten rechtsextremer Inhalte auf einer Grazer Polizeidienststelle, dem Umgang von Medien mit Urteilen zu Rechtsextremismus/Neonazismus uvm.


# How to be an ally

Der Wiener Verein ZARA - Zivilcourage und Antirassismus-Arbeit - bietet Beratung für Betroffene und Zeug*innen von Rassismus, sowie auch Training für Menschen, die sich in Bezug auf Rassismus sensibilisieren wollen oder ihre Zivilcourage stärken wollen. Parallel zur Black Lives Matter-Bewegung entstand ein neues Online-Trainingsangebot: der Workshop "How to be an ally".

Wir sprachen mit den beiden Workshop-Leiterinnen Margot Kapfer und Karin Bischof darüber, was es ausmacht, als „ally“, also als Verbündete*r gegen Rassismus aufzutreten. 

Das Online-Kursangebot „How to be an ally – Verbündete sein ist ein Tunwort“ richtet sich an alle, die Interesse daran haben, aktive Verbündete im Kampf gegen das rassistische System zu werden. Hier findet ihr außerdem die Broschüre „Know your rights – im Umgang mit der Polizei“ über Rechte von Betroffenen und Zeug*innen von unrechtmäßig erscheinenden Amtshandlungen.


# Veranstaltungshinweise


Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki

Mi: 17:00-17:30 Uhr Aktuelle Beiträge der VON UNTEN Redaktion.

Wiederholungen:
Do: 07:30-08:00 Uhr und 12:00-12:30 Uhr VON UNTEN Wiederholung vom Vortag.

Die VON UNTEN Beiträge zum Nachhören findest du auf dem Cultural Broadcasting Archive unter: http://cba.fro.at/series/2653

 

VON UNTEN-Redaktion
Email: vonunten@helsinki.at

Programm derzeit
03:00  

Musikpool

08:00

Werkskantine

Kommentare zum Tagesgeschehen, sowie Literatur des 20 Jh.

10:00  

Jazz-News

11:00  

Das rote Mikro

Programmhinweise
    26.09. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Neue Alben von Gina Schwarz und Florian Klinger
[weiter]

    26.09. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #35 - Frühsommerabend im Volksgarten
[weiter]

    26.09. 12:05 - 13:05

Bis über beide Ohren

Zur Kärntner-Slowenischen Geschichte
[weiter]

    26.09. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Life is indeed strange … Feminismus, Queerness und Rassismus in Video Games
[weiter]

    26.09. 21:00 - 22:00

Indie Pop

Indie Pop Presents: NU
[weiter]

    27.09. 11:00 - 11:30

Netzrauschen

Digitale Diktaturen
[weiter]

    27.09. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #35 - Frühsommerabend im Volksgarten
[weiter]

    28.09. 06:30 - 07:30

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

Zapatistas
[weiter]

    28.09. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 495
[weiter]

    28.09. 11:00 - 12:00

c/o

Im Kampf gegen Tollwut - World Rabies Day 2020 [c/o COCOYOC]
[weiter]

    28.09. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Feministische Perspektiven auf Weltverhältnisse- Fokus: Solidarität
[weiter]

    28.09. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Hoyt Axton
[weiter]

    28.09. 19:00 - 19:30

Economic Update

Growing Left Public Voices
[weiter]

    28.09. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Ausblick auf das folk.art-Festival 2020
[weiter]

    29.09. 06:00 - 06:30

Lange Lieder

Lange Lieder #153 - Juliette Greco (Wh.)
[weiter]

    29.09. 09:30 - 10:00

morgen

Einfach raus (Wdh.)
[weiter]

    29.09. 13:00 - 14:00

Trans*genderradio

Corona | Moria | Hausprojekt Liebig 34 in Berlin | Bayern | Buchrezension: Noa Saw - Die schwarze Madonna
[weiter]

    29.09. 14:00 - 15:00

Probebühne

Tag des indigenen Widerstandes
[weiter]

    29.09. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

Corona und Hygiene – allgemeine Hygiene (WH der Sendung vom 16.04.2020)
[weiter]

    29.09. 16:30 - 17:00

literadio on air


[weiter]

Aktuelle Kommentare