Women on Air present: Globale Dialoge

Best of Globale Dialoge 2019 – Teil 1

Sendung am 16.01.2020 08:00 bis 09:00
F U P

Feature/Magazin

BROADCASTS FOR CHANGE – FOLLOW UP

Feministische Perspektiven auf die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung: 8 Beiträge über Frauen* als changemakers zur Erreichung der Sustainable Development Goals #SDGs #Agenda2030

|1| SDG 1: KEINE ARMUT Queer-feministischer Widerstand in Brasilien und transformative Entwicklungszusammenarbeit in Ruanda (Tania Napravnik)

|2| SDG 2: KEIN HUNGER Hunger beenden, Ernährungssicherheit und nachhaltige Landwirtschaft – Agrarökologie als Instrument der feministischen Ermächtigung (Petra Pint)

|3| SDG 4: HOCHWERTIGE BILDUNG  Desi Radio – ein Ort der an den Panjab erinnert:  Community Radio and Transnational Identities (Monika Ranftl und Amina El-Gamal)

|4| SDG 9: INDUSTRIE, INNOVATION UND INFRASTRUKTUR Mehr als eine Baustelle (Ulrike Bey)

Musik · edemson86 – IndustrialFrosty (freesound.org/browse/, CC 0) · 7by7 – mobile phone ringtone f (freesound.org/browse/, CC 0) · 4barrelcarb – Nylon string Guitar with steel string bass (freesound.org/browse/, CC 0)

***

Einführung in beiden Beiträgen von Petra Pint: Best of Globale Dialoge 2018: Sustainable Development Goals (SDGs): Verändern wir die Welt: Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Mehr Informationen unter: https://noso.at/?page_id=3

Sendungsgestaltung: Tania Napravnik

Grafik: http://www.weiderand.net/

Solidarität ist weiblich und international

WOMEN ON AIR

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/

Programm derzeit
17:30  

morgen

18:00

konfliktFREI

WH: Hilfe, ich werde Vater!

19:00  

Die Neue Stadt

20:00  

Lange Lieder

Programmhinweise
    25.09. 19:00 - 20:00

Die Neue Stadt

Die Stadt und das gute Leben
[weiter]

    25.09. 20:00 - 20:30

Lange Lieder

Lange Lieder #153 - Juliette Greco
[weiter]

    26.09. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2020-09-25 Friday
[weiter]

    26.09. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Neue Alben von Gina Schwarz und Florian Klinger
[weiter]

    26.09. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #35 - Frühsommerabend im Volksgarten
[weiter]

    26.09. 12:05 - 13:05

Bis über beide Ohren

Zur Kärntner-Slowenischen Geschichte
[weiter]

    26.09. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Life is indeed strange … Feminismus, Queerness und Rassismus in Video Games
[weiter]

    26.09. 21:00 - 22:00

Indie Pop

Indie Pop Presents: NU
[weiter]

    27.09. 11:00 - 11:30

Netzrauschen

Digitale Diktaturen
[weiter]

    27.09. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #35 - Frühsommerabend im Volksgarten
[weiter]

    28.09. 06:30 - 07:30

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

Zapatistas
[weiter]

    28.09. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 495
[weiter]

    28.09. 11:00 - 12:00

c/o

Im Kampf gegen Tollwut - World Rabies Day 2020 [c/o COCOYOC]
[weiter]

    28.09. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Feministische Perspektiven auf Weltverhältnisse- Fokus: Solidarität
[weiter]

    28.09. 15:00 - 17:00

Jackolope - Bearfish and Country-Music

Hoyt Axton
[weiter]

    28.09. 19:00 - 19:30

Economic Update

Growing Left Public Voices
[weiter]

    28.09. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Ausblick auf das folk.art-Festival 2020
[weiter]

    29.09. 06:00 - 06:30

Lange Lieder

Lange Lieder #153 - Juliette Greco (Wh.)
[weiter]

    29.09. 09:30 - 10:00

morgen

Einfach raus (Wdh.)
[weiter]

    29.09. 13:00 - 14:00

Trans*genderradio

Corona | Moria | Hausprojekt Liebig 34 in Berlin | Bayern | Buchrezension: Noa Saw - Die schwarze Madonna
[weiter]

Aktuelle Kommentare