Women on Air present: Globale Dialoge

Sustainability under Pressure: Rettet das Donaufeld!

Sendetermin 10.12.2020 08:00 bis 09:00
U F P de en
Feature/Magazin

„Am 24. Juni 2020 hat der Wiener Gemeinderat das „Leitbild Grünräume neu“ beschlossen. Im Leitbild sind Bereiche gekennzeichnet, die für Generationen bewahrt werden sollen. Es umfasst u.a. die Kategorie ‚Wiener Immergrün‘: Diese Flächen sind für immer als hochwertige Grünräume geschützt. Dort darf nicht gebaut werden. Ausgenommen sind lediglich Einrichtungen zur Erholung oder für die Forst- und Landwirtschaft“, hält der Verein zum Schutz der Natur des Donaufelds in Wien auf seiner Homepage fest, um damit den aktuellen Bebauungsplan der Stadt Wien anzukreiden.

Aus dem überparteilichen Personenkomitee „Donaufeld ins Wiener Immergrün“ sind Ursula Napravnik und Margit Spacek (Biologin, aufgewachsen im Donaufeld, aus tiefster Überzeugung für den Erhalt des noch unverbauten Gebiets des Donaufelds, den wertvollen Boden, für die kommenden Generationen und auch in Hinblick auf Klimaänderung und regionale Versorgung, nicht zuletzt für die hier lebende Tierwelt) live zu Gast bei den Women on Air. Die beiden berichten darüber, wie sich Frauen für Nachhaltigkeit in Anbetracht der Sustainable Development Goals (#SDGs, #Agenda 2030) einsetzen.

Sendungsgestaltung: Tania Napravnik (Projektkoordinatorin Globale Dialoge – Women on Air)

Links:

https://mein.aufstehn.at/petitions/sos-rettet-das-donaufeld-wir-wollen-einen-park

https://www.freiesdonaufeld.at/aktuelles/petition-immergruen/

Foto: Privat

Information zur Sendereihe

Women on Air present: Globale Dialoge
Solidarität ist weiblich und international

Die Redaktionsgruppe Women on Air wurde von ORANGE 94.0 und der Zeitschrift FRAUENSOLIDARITÄT ins Leben gerufen. Seit 2005 gestalten wir einmal wöchentlich die entwicklungspolitische Sendereihe Globale Dialoge. Darin berichten wir u.a. über internationale Frauenbewegungen und feministischen/queeren Aktivismus, werfen einen kritischen Blick auf die globalisierte Arbeitswelt und rücken das Kulturschaffen von Frauen in den Mittelpunkt – in Form von Reportagen, Beiträgen, Interviews, Veranstaltungsberichten, Live-Sendungen mit Studiogästen u.v.m.

 

Email: programmrat@helsinki.at
Website: http://noso.at/


Teile diese Seite!