Grazer Soundscapes

Soundscapes vom Grazrand

Sendung am 29.09.2020 19:00 bis 20:00
L K S W

Experimentell

Soundscapes aus der Grazer Peripherie

Auf eine Expedition der besonderen Art begaben sich für eine Woche im Hochsommer 2020 die Künstlerinnen und Künstler eines besonderen Stadtforschungsprojekts. Sieben Tage lang untersuchte das Team des Graz Kulturjahr 2020 Projekts „GRAZRAND“ die Grenzregion zwischen Stadt und Land. Das interdisziplinäre Team bestehend aus Adina Camhy, Robin Klengel, Coline Robin und Markus Waitschacher schritt die gesamte 60 Kilometer lange Stadtgrenze ab - plus Umwege. Mitgebracht haben sie Texte, Zeichnungen, aufgesammelte Fundgegenstände, und jede Menge Field Recordings, die von ihrer wissenschaftlich-künstlerischen Expedition erzählen. Von Feldkirchen einmal im Uhrzeigersinn rund um Graz, vorbei an Industriegebieten, Wohnsiedlungen, Einfamilienhäusern, Äckern und Autobahnauffahrten, über Hügel und Gewässer und durch Wälder.

In dieser besonderen Kooperationssendung von Grazer Soundscapes und Grazrand ist eine Collage aus Soundscapes vom Grazrand und einem Gespräch mit Adina Camhy und Robin Klengel zu hören - sie erzählen über Herausforderungen im unwegsamen Gelände, über besondere akustische Momente und ihre Erinnerungen an die vielstimmigen Soundscapes aus der Peripherie von Graz. 

Sendungsgestaltung und Moderation: Sarah Kieweg



Fotocredit: Lena Prehal

Fotocredit: Grazrand

Fotocredit: Grazrand

 

Beiträge aus dem Kulturjahr-Projekt

18.2.2020 – 31.12.2020
14-tägig, dienstags, 19-20 Uhr, in den geraden Kalenderwochen
Wiederholung: samstags, 14-15 Uhr, in den ungeraden Kalenderwochen














Neben der „Soundscape der Woche“ ist dies die zweite Sendereihe im Graz 2020 Kulturjahr-Projekt „Grazer Soundscapes“ von Radio Helsinki. So lange wir zur Eindämmung des Corona-Virus aufgefordert sind, in unserem Alltag Abstand zu halten, gestalten wir den partizipativen Ansatz des Projekts auf die individuellen Kleingruppen von Interessierten angepasst. Wir – Soundscaper*innen/Künstler*innen sowie Studierende der KF-Uni Graz – gehen jedenfalls mit gutem Beispiel voran und fokussieren uns auf Klänge aus unserer Umgebung. Sich auf akustische Abenteuer einzulassen funktioniert gut im Alleingang sowie in Kleingruppen und im Freien. Wir laden darüber hinaus alle Grazer*innen ein, uns „ihre“ Alltags-Klänge zu schicken. Wer Hilfe bei der Aufnahme braucht, wird von uns gerne via Telefon, per Mail, über virtuelle Kommunikationsplattformen oder wenn gewünscht und nun auch wieder soweit möglich auch face to face unterstützt.

Kontakt per E-Mail: Soundscapes2020@helsinki.at



In diesem Format werden die unterschiedlichsten Ergebnisse aus dem Projekt hörbar gemacht: Die Beiträge dazu entstehen in Zusammenarbeit mit sechs Grazer Stadtteilzentren (Grätzelinitiative Margaretenbad, NaNet - Nachbarschaftsnetzwerk Floßlend, Nachbarschaftszentrum St. Peter, Stadtteilarbeit EggenLend, Stadtteilzentrum Triester, Büro der Nachbarschaften, Stadtteilarbeit Denggenhof).

Soundscaper*innen/Künstler*innen (Margarethe Maierhofer-Lischka, Valerie Quade, Martin Rumori, Rivka Saltiel, Walther Moser, Tobias Dankl, Lale Rodgarkia-Dara, Reni Hofmüller) begleiten die Akteur*innen und sammeln und gestalten mit ihnen gemeinsam akustische Eindrücke ihres Viertels. Zusätzlich unterstützen Studierende diesen Prozess im Rahmen einer Lehrveranstaltung der KF-Uni Graz zum Thema Soundscaping (Justin Winkler, Institut für Geographie) sowie einer Projektarbeit von Studierenden des Master-Lehrgangs Sounddesign an der FH Joanneum. Weitere Outputs des Projekts, die in der Sendung abgebildet werden, sind die Funkhausgespräche zu verschiedenen Aspekten der Stadtakustik, Interviews mit Sound-Künstler*innen sowie Impressionen aus Stadtspaziergängen in Kooperation mit dem Kunsthaus Graz.

Weiter Infos zum Projekt Grazer Soundscapes finden Sie auf der Graz Kulturjahr 2020 Website.

Sarah Kieweg
Website: https://cba.fro.at/series/grazer-soundscapes

Programm derzeit
09:00  

bum bum tschack

11:00

Pflegestützpunkt 2.0

1. Grazer Pflege-Tanz-Flashmob

12:00  

Soundscape der Woche

12:05  

#Stimmlagen

Programmhinweise
    30.10. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #40 - Wienerbergersiedlung
[weiter]

    30.10. 12:05 - 12:35

#Stimmlagen

WH:Elke Groen über ihren neuen Film „Der schönste Platz auf Erden | Kritische Medienkompetenz. Die Rolle der klassischen Medien
[weiter]

    30.10. 14:30 - 15:00

radio radia - radiokunst zum selbsthineinhören

Show 812: Radio Cyborg Transmitter LIVE by Reni Hofmüller, Valentina Vuksic and Max Höfler (Radio Helsinki)
[weiter]

    30.10. 15:00 - 16:00

Blind Date

"Happy Halloween" - süß und sauer mit dunkelgrauem Schauer
[weiter]

    30.10. 16:00 - 16:30

Frequently Asked Questions

"Das einzige, was mich verunsichert, ist, dass wir ein halbes Schuljahr verloren haben"
[weiter]

    30.10. 16:30 - 17:00

Neue Mobilität in Österreich?

Mikro ÖV im Kremstal? Flex Mobilitätsangebote für den ländlichen Raum
[weiter]

    30.10. 17:30 - 18:00

morgen

VinziDorf (Wdh.)
[weiter]

    30.10. 20:00 - 21:00

Literare e Musica

Christine Teichmann: "Kinderbomber/Moorsoldat"
[weiter]

    31.10. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Julia Lacherstorfer: "Spinnerin" und Lukas Lauermann: "I N"
[weiter]

    31.10. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #40 - Wienerbergersiedlung
[weiter]

    31.10. 15:00 - 17:00

#EndSARS

Sondersendung
[weiter]

    31.10. 22:00 - 01:30

Club Station

Techno vs. Freetekno vs. 90s Rave
[weiter]

    01.11. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #40 - Wienerbergersiedlung
[weiter]

    01.11. 15:00 - 16:00

Probebühne

Basisworkshop Sendung
[weiter]

    01.11. 17:00 - 18:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

Safe Abortion Day 2020 | Rezension "Queenie" | Ergebnisse Forschungspraktikum "Familie u Geschlecht"
[weiter]

    02.11. 07:30 - 08:00

Between The Lines

Between The Lines (broadcast affiliate version) - Oct. 28, 2020
[weiter]

    02.11. 10:00 - 11:00

Pflegestützpunkt 2.0

WH: 1. Grazer Pflege-Tanz-Flashmob
[weiter]

    02.11. 14:30 - 15:30

Styrian Underground

Neues Splittape: Lonesome Hot Dudes / Holnaplányok | Pre-Release: Marinski&Lepenik: The End of the World
[weiter]

    02.11. 19:00 - 19:30

Economic Update

Capitalism's Worst Nightmare
[weiter]

    02.11. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Baby, you can drive my car - Stories
[weiter]

Aktuelle Kommentare