Frequently Asked Questions

Das "Gute Leben" in Zeiten der Krise: Kinderlähmung, Rollstuhl und Frau-Sein.

Sendung am 06.04.2020 16:00 bis 16:30
P S

Nachrichten/Info

 

Das Corona Virus hat durch exponentielle Verbreitung das öffentliche Leben zum "Stillstand" gebracht. Der Motor des Wirtschaftssystems stottert, das Wachstum bricht ein. Zeit um die Frage nach dem "Guten Leben" zu stellen. Gelingt dem Virus, was der Alternativenbewegung seit vierzig Jahren nicht gelang? Ein Wandel des Lebensstils?

Was ein Virus auslöst hat Tina 1956 hautnah erfahren: Tina Weißhaupt ist eine Überlebende der Kinderlähmung. Sie ist aber auch eine Kämpferin: sie hat sich weder von der Krankheit noch von Ungerechtigkeit entmutigen lassen.

Tina Weißhaupt sitzt nur wenige hundert Meter von mir entfernt. In ihrer Wohnung. Im Rollstuhl. Wegen der Corona Epidemie haben sprechen wir jetzt über's Telefon.

Wir betrachten im Spiegel der Corona Krise die Fragen von Wachstum, Gerechtigkeit, der sozialen Frage, der Frauenbewegung. Verstärkt die Corona Krise konservative Kräfte? Findet ein Rückzug ins Private statt? Wie wirkt die Krise auf Frauen? Zeit über faire Bezahlung zu sprechen, den Pflegebereich, Rollenteilung in Familien.

Wenn wir uns in die 1970er Jahre zurück denken, als Frauen noch die Erlaubnis bei Ehemännern einholen mussten, ob sie arbeiten oder ein Bankkonto einrichten dürfen. Als die Abtreibung noch illegal war. Salopp gesagt: In einer Zeit in der Frauen zeitlebens Hausfrauen blieben und die Männer als Familienoberhäupter das Geld heimbrachten. Wie hängen für Tina die Erfahrung der Krankheit, der Behinderung und das Frau sein zusammen? Im Spigel der Corona-Krise.

Tina Weißhaupt wurde 1947 geboren und erkrankte 1956 an Kinderlähmung. Neben ihrem Beruf hat sich Tina zeitlebens für Gerechtigkeit eingesetzt: in der Frauenbewegung, der Entwicklungspolitik, dem kritischen Konsum und in der Alternativenbewegung. Als Aktivisten engagierte sie sich bei der "Erklärung von Graz", eine umtriebige Gruppe, die Schulen und einen Kindergarten gegründet hat, entwicklungspolitische Projekte betreibt, an der Gründungsphase der Grünen beteiligt war, gegen das AKW Zwentendorf aufgetreten ist. Mehr dazu auf deren Homepage

Gestaltung der Sendung: Walther Moser.

Bild: Tina Weißhaupt.


 

 

Das Corona-Update aus dem Freien Radio

Ab Montag, 16.3, begleiten wir mit dieser Sendung durch den neuen Alltag. Wir wollen auf aktuelle Informationen der Bundesregierung eingehen und gegen Fake-News (etwa aus Social Media), autoritäre Tendenzen und auch Panik antreten. Es ist uns ein Anliegen, den Effekten von drastischen Einschränkungen der Bewegungsfreiheit und möglichen Isolationen entgegenzuwirken.

Die Sendung entstand in in Kooperation mit KIT Land Steiermark (Krisenintervention und Interkonfessionelle Akutbetreuung). Information zum Kriseninterventionsteam des Landes Steiermark hier.

Sendungsarchiv / Podcast: https://cba.fro.at/series/frequentlyaskedquestions

FAQ-Redaktion
Email: faq@helsinki.at

Programm derzeit
01:00  

Antivirus replayed

02:00

Musikpool

06:30  

Die Neue Stadt

07:30  

VON UNTEN

Programmhinweise
    04.06. 07:30 - 08:00

VON UNTEN

WH: Rassistische Polizeigewalt in den USA und Europa | Arbeiten ohne Papiere: Soziale Sicherheit
[weiter]

    04.06. 09:00 - 10:00

Panoptikum Bildung

„Corona Krise – Chancen und Gefahren für die Demokratie?“
[weiter]

    04.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    04.06. 12:05 - 12:35

VON UNTEN

WH: Rassistische Polizeigewalt in den USA und Europa | Arbeiten ohne Papiere: Soziale Sicherheit
[weiter]

    04.06. 16:00 - 17:00

Anarchistisches Radio

Wh. Verschwörung und Entschwörung
[weiter]

    04.06. 19:00 - 20:00

c/o

Ilija Trojanow: Der überflüssige Mensch – Teil 3
[weiter]

    05.06. 06:30 - 07:30

SportLeit

Im Gespräch mit Klaus Zeyringer: Das neoliberale Modell des Profisports in Zeiten von COVID-19
[weiter]

    05.06. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Ein Rindfleischbetrieb wird zum Lebenshof
[weiter]

    05.06. 11:00 - 12:00

Hannas bunte Kommode

VALIE EXPORT Collection Care (Wh.)
[weiter]

    05.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    05.06. 18:00 - 19:00

konfliktFREI

WH: Kontaktabbruch in der Familie
[weiter]

    06.06. 08:00 - 10:00

Werkskantine

Wh. der Sendung vom 4.1.2020
[weiter]

    06.06. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Programmänderung: In memoriam Alfred Kolleritsch
[weiter]

    06.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    06.06. 18:00 - 19:00

Radio Stimme

Trans sein: 1999 vs. 2020
[weiter]

    07.06. 11:00 - 11:30

Netzrauschen

Netzrauschen Volume 1
[weiter]

    07.06. 12:00 - 12:05

Soundscape der Woche

Soundscape der Woche #19: Am Lagerfeuer
[weiter]

    07.06. 15:00 - 16:00

Probebühne

Reserviert für Basisworkshop
[weiter]

    08.06. 06:30 - 07:30

Zapatistas: Caminando preguntamos – Fragend schreiten wir voran

Zapatistas
[weiter]

    08.06. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 487
[weiter]

Aktuelle Kommentare