Radio RomaRespekt

Samstag, zweiwöchentlich, 18:00 - 19:00
Montag, zweiwöchentlich, 06:30 - 07:30

Feature/Magazin

K P
Sint_ezze und Rom_nja als Expert_innen ihrer Interessen

Was will Radio Romarespekt? Die meisten von euch – das Radiopublikum – sind Gadje, das heißt Personen der Mehrheitsgesellschaft.
Was wisst ihr von Roma und Sinti, Rom_nja und Sint_ezze, von ihren Leben, von ihren Wünschen, von ihren Interessen? Viel von dem, was ihr denkt über sie zu wissen, sind jahrhunderte alte falsche Bilder. Der Realität entbehrende Klischees. Das sind antiromaistische Stereotype. Diese Stereotype nerven. Sie machen reale Personen unsichtbar. Menschen werden ausgegrenzt und das sogar gewaltsam.

Radio RomaRespekt sendet gegen überkommene antiromaistische Stereotype. In Radio RomaRespekt sprechen Sint_ezze und Rom_nja als Expert_innen ihrer Interessen, z.B. als Wissenschaftler_innen oder als Künstler_innen. Sie sprechen als Individuen mit selbstgewählten und komplexen Identitäten. Viele von ihnen sprechen auch als politisch aktive Kämpfer_innen für Respekt, Bürger_innenrechte und menschenwürdige Lebensbedingungen. Auch solidarische Personen kommen zu Wort, die die Kämpfe von Rom_nja und Sint_ezze unterstützen oder den Antiromaismus der Mehrheitsgesellschaft kritisch reflektieren.

Radio RomaRespekt sammelt und verbreitet Wissen über antiromaistische Stereotype – Wissen aus politischen Kämpfen und aus gelebten Leben.

Sendungen zum Nachhören unter: https://soundcloud.com/weiterdenken/sets/radio-romarespekt

 

 


Sendungstipps

  • 14. Jan 2019:
    WH: #20 Bildung von Romakindern und Ausbildung von Lehrer_innen für Romanes
  • 12. Jan 2019:
    WH: #20 Bildung von Romakindern und Ausbildung von Lehrer_innen für Romanes
  • 31. Dez 2018:
    WH: #23 "Was stört's euch, wenn Leute betteln?"
  • 29. Dez 2018:
    WH: #23 "Was stört's euch, wenn Leute betteln?"
  • 17. Dez 2018:
    WH: # 5 Medien - Die Mehrheitsgesellschaft muss vor sich selbst erschrecken
  • 15. Dez 2018:
    # 5 Medien - Die Mehrheitsgesellschaft muss vor sich selbst erschrecken
  • 03. Dez 2018:
    WH: #21 Romeo Franz und die Hildegard-Lagrenne-Stiftung
  • 01. Dez 2018:
    WH: #21 Romeo Franz und die Hildegard-Lagrenne-Stiftung
  • 19. Nov 2018:
    WH: #18 Eine Musiksendung
  • 17. Nov 2018:
    WH: #18 Eine Musiksendung
  • 05. Nov 2018:
    WH: #27 Verbündete
  • 03. Nov 2018:
    WH: #27 Verbündete
  • 22. Okt 2018:
    WH: #27 Verbündete
  • 20. Okt 2018:
    #27 Verbündete
  • 08. Okt 2018:
    WH: #8 – Mindj-Panther – feministischer Romani Hip-Hop
  • 06. Okt 2018:
    #8 – Mindj-Panther – feministischer Romani Hip-Hop
  • 24. Sep 2018:
    WH: #7 – Abschiebung
  • 22. Sep 2018:
    #7 – Abschiebung
  • 10. Sep 2018:
    WH: #6 Gedenken in Lety u Pisku
  • 08. Sep 2018:
    #6 Gedenken in Lety u Pisku
  • 27. Aug 2018:
    WH: #26 Das Antidiskriminierungsgesetz gilt nicht in Usti
  • 25. Aug 2018:
    #26 Das Antidiskriminierungsgesetz gilt nicht in Usti
  • 13. Aug 2018:
    WH: #4 - Literatur mit Haltung - "Meine 7000 Nachbarn"
  • 11. Aug 2018:
    #4 - Literatur mit Haltung - "Meine 7000 Nachbarn"
  • 30. Jul 2018:
    WH: #3 Kunst gegen negative Stereotype
  • 28. Jul 2018:
    #3 Kunst gegen negative Stereotype
  • 16. Jul 2018:
    WH: #2 - Wissenschaft gegen Antiromaismus
  • 14. Jul 2018:
    WH: #2 - Wissenschaft gegen Antiromaismus
  • 02. Jul 2018:
    WH: #11 Djelem, djelem – Musik und Roma-Aktivismus in Jugoslawien
  • 30. Jun 2018:
    WH: #11 Djelem, djelem – Musik und Roma-Aktivismus in Jugoslawien
  • 18. Jun 2018:
    WH: #1 – Rap gegen Abschiebung – Kefaet, Selamet und Hikmet Prizreni
  • 16. Jun 2018:
    #1 – Rap gegen Abschiebung – Kefaet, Selamet und Hikmet Prizreni
  • 04. Jun 2018:
    WH: #12 - Giuvlipen – feministisches Romani Theater aus Bukarest
  • 02. Jun 2018:
    #12 - Giuvlipen – feministisches Romani Theater aus Bukarest
  • 21. Mai 2018:
    WH: #14 Journey/Drom – Das Theater ist der Raum, den man sich nimmt
  • 19. Mai 2018:
    #14 Journey/Drom – Das Theater ist der Raum, den man sich nimmt
  • 07. Mai 2018:
    WH: #25 Joscho Stephan, Jazzgitarrist und Djangologe
  • 05. Mai 2018:
    WH: #25 Joscho Stephan, Jazzgitarrist und Djangologe
  • 23. Apr 2018:
    WH: #25 Joscho Stephan, Jazzgitarrist und Djangologe
  • 21. Apr 2018:
    #25 Joscho Stephan, Jazzgitarrist und Djangologe
  • 09. Apr 2018:
    WH: #17 Die Geschichte von Rukeli Trollmann und was danach geschah, Kontinuitäten
  • 07. Apr 2018:
    #17 Die Geschichte von Rukeli Trollmann und was danach geschah, Kontinuitäten
  • 26. Mär 2018:
    WH: #15 – De La Negra – Romano Hip Hop in Tschechien
  • 24. Mär 2018:
    #15 – De La Negra – Romano Hip Hop in Tschechien
  • 10. Mär 2018:
    WH: #24 "Uli Gladik und ihr Film 'Natascha'"
  • 26. Feb 2018:
    WH: #24 "Uli Gladik und ihr Film 'Natascha'"
  • 24. Feb 2018:
    #24 "Uli Gladik und ihr Film 'Natascha'"
  • 10. Feb 2018:
    #18 Eine Musiksendung
  • 29. Jan 2018:
    WH: #10 – Rumänien – Musik undWiderständigkeit von Rom_nja und Sint_ezze
  • 27. Jan 2018:
    #10 – Rumänien – Musik undWiderständigkeit von Rom_nja und Sint_ezze
  • 15. Jan 2018:
    WH: #11 – Djelem, djelem - Rom_nja-Aktivismus in Jugoslawien
  • 13. Jan 2018:
    #11 – Djelem, djelem - Rom_nja-Aktivismus in Jugoslawien
  • 01. Jan 2018:
    WH #9 Swing, Jazz, Pop und Widerständigkeit von Rom_nja und Sint_ezze
  • 30. Dez 2017:
    #9 Swing, Jazz, Pop und Widerständigkeit von Rom_nja und Sint_ezze
  • 16. Dez 2017:
    # 5 Medien - Die Mehrheitsgesellschaft muss vor sich selbst erschrecken (Sendung vom 5.3.2016)
  • 02. Dez 2017:
    Verdrängte Perspektiven
  • 18. Nov 2017:
    #23 "Was stört's euch, wenn Leute betteln?"
  • 04. Nov 2017:
    WH: #22 "Wenn ich eine andere Herkunft gehabt hätte, würde ich vielleicht auch Blumen malen" – die Künstlerin Mar
  • 21. Okt 2017:
    #22 "Wenn ich eine andere Herkunft gehabt hätte, würde ich vielleicht auch Blumen malen" – die Künstlerin Mar
  • 07. Okt 2017:
    #16 – Das Wissen dekolonisieren – die Kuratorin Timea Junghaus
  • 23. Sep 2017:
    #21 Romeo Franz und die Hildegard-Lagrenne-Stiftung
  • 09. Sep 2017:
    #13 - die Situation der Rom_nja in Tschechien
  • 29. Jul 2017:
    #20 Bildung von Romakindern und Ausbildung von Lehrer_innen für Romanes
  • 15. Jul 2017:
    #19 Nach Lety mit Romatrial
Programm derzeit
18:00  

Literarische Sprechstunde

19:00

Long from the Suburbs

90er-lastiger Genre-Verschnitt

21:00  

Pura Vida Sounds

22:00  

substral

Programmhinweise
    22.01. 21:00 - 22:00

Pura Vida Sounds

WH: THE PSYCHEDELIC REVOLUTION IN BOLIVIA 1969 – 1975
[weiter]

    23.01. 00:00 - 01:00

Democracy Now!

Democracy Now! 2019-01-22 Tuesday
[weiter]

    23.01. 07:30 - 08:30

FROzine

WH: Weltempfänger: Flucht und Menschenrechte, Sendung vom 21.1.2019
[weiter]

    23.01. 12:00 - 13:00

FROzine

WH: Weltempfänger: Flucht und Menschenrechte, Sendung vom 21.1.2019
[weiter]

    23.01. 14:00 - 15:00

Hannas bunte Kommode

Solecast with Woodbine NYC
[weiter]

    24.01. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

WH: "Restorative Justice - Wiedergutmachende Gerechtigkeit"
[weiter]

    24.01. 17:50 - 18:00

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt! 100 Jahre Republik Österreich

Auf dem Weg ins Hier und Jetzt – Teil 11: Widerstand gegen das NS-Regime im Salzkammergut
[weiter]

    25.01. 08:00 - 09:00

Tierrechtsradio

Winterfütterungen von Wildtieren
[weiter]

    25.01. 11:00 - 12:00

tramina FM

guilty
[weiter]

    25.01. 15:00 - 16:00

A Year Abroad

Markus Bencsits – China, Nanjing und John Rabe
[weiter]

    25.01. 20:00 - 21:00

trotz allem - Proteste gegen FPÖ-Akademikerball in Wien

Sondersendung
[weiter]

    26.01. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Bitte keine Pop-Akkorde: I love milk.
[weiter]

    26.01. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Erinnern wir uns an Zivilcourage, an solidarisches-selbstbestimmtes Handeln, an Frau Ute Bock!
[weiter]

    26.01. 23:30 - 01:30

Club Station

90s Rave vs. Italo Dance
[weiter]

    27.01. 08:00 - 09:00

Klassik am Sonntag

Mitschnitt des Konzerts des Eminent Duo vom 16.12.2018
[weiter]

    27.01. 15:00 - 16:00

Schulradio Workshop

Sexismus im Alltag [Modellschule Graz]
[weiter]

    28.01. 01:00 - 03:00

KAPUTT FM

#38 ... flucht aus dem 21. jahrhundert (wh)
[weiter]

    28.01. 11:00 - 12:00

c/o

Die Wahrheit über die Heimat? [c/o BORG Dreierschützengasse Graz]
[weiter]

    28.01. 21:00 - 22:00

Tonspur

Whd. Tonspur Spezial mit IDLES / Musik u.a. von Steve Gunn, Deerhunter, Flavien Berger, Black Belt Seagle Scout and many more
[weiter]

    29.01. 13:00 - 14:00

X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!

Herzliche Gratulation an THERESE EISENMANN zum Heinrich-Gleißner-Preis 2018 !
[weiter]

Aktuelle Kommentare