dérive

Mittwoch, vierwöchentlich, 14:00 - 14:30
Dienstag, vierwöchentlich, 16:00 - 16:30

Feature/Magazin

U P
Radio für Stadtforschung

Der Verein dérive ist in Wien beheimatet und von jeglichen Institutionen unabhängig. Die Mitglieder der Redaktion von dérive – Radio für Stadtforschung arbeiten ehrenamtlich.

Die Stadt als Lebensraum nimmt weltweit eine immer bedeutendere Stellung ein. Seit einigen Jahren lebt erstmals die Mehrheit der Menschen in Städten. Der Stadtraum ist ein Ort der Verdichtung und deshalb der Platz, an dem sich gesellschaftspolitische Entwicklungen am deutlichsten und schnellsten zeigen. dérive – Radio für Stadtforschung bringt ausgehend von einem multiperspektivischen und interdisziplinären Ansatz Beiträge, die diesem Umstand Rechnung tragen und analysiert Aspekte dieser Entwicklung. Dabei geht es einerseits darum, einen genauen Blick auf diese oft ebenso spannenden wie problematischen Entwicklungen zu werfen, andererseits aber auch darum zu zeigen, wie lustvoll, bereichernd und anregend es sein kann, sich für den Lebensraum Stadt zu engagieren.

 

Email: radio@derive.at
Website: http://www.derive.at/


Sendungstipps

  • 05. Jun 2019:
    Vom Wohnen als Recht
  • 14. Mai 2019:
    Vom Wohnen als Recht
  • 08. Mai 2019:
    Einmal Pizza prekär, bitte!
  • 16. Apr 2019:
    Einmal Pizza prekär, bitte!
  • 10. Apr 2019:
    Radio derive: 1968 und die urbane Frage
  • 19. Mär 2019:
    Radio derive: 1968 und die urbane Frage
  • 13. Mär 2019:
    derive – Radio für Stadtforschung / Gastbeitrag des Kollektivs Raumstation Wien: Spielraumgespräche
  • 19. Feb 2019:
    derive – Radio für Stadtforschung / Gastbeitrag des Kollektivs Raumstation Wien: Spielraumgespräche
  • 13. Feb 2019:
    Wiener Grätzl-Quiz
  • 22. Jan 2019:
    Wiener Grätzl-Quiz
  • 16. Jan 2019:
    Zum Einfluss der Eigentumsverhältnisse auf Transformationsprojekte
  • 25. Dez 2018:
    Zum Einfluss der Eigentumsverhältnisse auf Transformationsprojekte
  • 19. Dez 2018:
    Grove Park – Neighbourhood Forum
  • 27. Nov 2018:
    Grove Park – Neighbourhood Forum
  • 21. Nov 2018:
    urbanize! Festivalradio 2018 – Büro für Selbstorganisation und SchloR. Schön3r Leben.
  • 30. Okt 2018:
    urbanize! Festivalradio 2018 – ERÖFFNUNG | Büro für Selbstorganisation
  • 24. Okt 2018:
    Radio dérive: Kraxln und Springen in der Stadt
  • 02. Okt 2018:
    Radio dérive: Kraxln und Springen in der Stadt
  • 26. Sep 2018:
    Hausprojekt Bikes and Rails – Selbstorganisiert Wohnen, Solidarisch Leben
  • 04. Sep 2018:
    Hausprojekt Bikes and Rails – Selbstorganisiert Wohnen, Solidarisch Leben
  • 29. Aug 2018:
    Wohnen, Nachbarschaft, öffentlicher Raum
  • 07. Aug 2018:
    Wohnen, Nachbarschaft, öffentlicher Raum
  • 01. Aug 2018:
    Wohnen, Nachbarschaft, öffentlicher Raum
  • 10. Jul 2018:
    Wohnen, Nachbarschaft, öffentlicher Raum
  • 04. Jul 2018:
    Radio dérive im Park
  • 12. Jun 2018:
    Radio dérive im Park
  • 06. Jun 2018:
    Bidonvilles & Bretteldörfer. Ein Jahrhundert informeller Stadtentwicklung in Europa
  • 15. Mai 2018:
    Bidonvilles & Bretteldörfer. Ein Jahrhundert informeller Stadtentwicklung in Europa
  • 09. Mai 2018:
    Bist du sicher? Aktuelle Sicherheitsdiskurse auf dem Prüfstand.
  • 17. Apr 2018:
    Bist du sicher? Aktuelle Sicherheitsdiskurse auf dem Prüfstand.
  • 11. Apr 2018:
    dérive – Radio für Stadtforschung / Wherebnb? Zur Situation von Airbnb in Wien
  • 20. Mär 2018:
    dérive – Radio für Stadtforschung / Wherebnb? Zur Situation von Airbnb in Wien
  • 14. Mär 2018:
    New Municipalism – (Re)Claiming Democracy. Bertie Russell, Plan C (UK)
  • 20. Feb 2018:
    New Municipalism – (Re)Claiming Democracy. Bertie Russell, Plan C (UK)
  • 23. Jan 2018:
    Sound-Postkarten
  • 17. Jan 2018:
    „Am Anfang gab’s Tee und Schmalzbrot.“ Radio dérive auf Besuch in der Gruft
  • 26. Dez 2017:
    „Am Anfang gab’s Tee und Schmalzbrot.“ Radio dérive auf Besuch in der Gruft
  • 20. Dez 2017:
    Das „Ministry of Space“ – Urbaner Aktivismus in Belgrad
  • 28. Nov 2017:
    Das „Ministry of Space“ – Urbaner Aktivismus in Belgrad
  • 22. Nov 2017:
    DEMOCRACitY – Demokratie und Stadt
  • 31. Okt 2017:
    DEMOCRACitY – Demokratie und Stadt
  • 25. Okt 2017:
    Warschaus freiere Räume
  • 03. Okt 2017:
    Warschaus freiere Räume
  • 27. Sep 2017:
    „Über das, was schon da ist und das, was dazu kommt“. Neue Impulse am Areal des ehemaligen Wiener Nordbahnhofs.
  • 05. Sep 2017:
    „Über das, was schon da ist und das, was dazu kommt“. Neue Impulse am Areal des ehemaligen Wiener Nordbahnhofs.
  • 30. Aug 2017:
    „Über das, was schon da ist und das, was dazu kommt“. Neue Impulse am Areal des ehemaligen Wiener Nordbahnhofs.
  • 08. Aug 2017:
    „Über das, was schon da ist und das, was dazu kommt“. Neue Impulse am Areal des ehemaligen Wiener Nordbahnhofs.
  • 02. Aug 2017:
    Hotel City Plaza Athens
  • 11. Jul 2017:
    WH: Bezahlbares Wohnen „von unten“?
  • 05. Jul 2017:
    WH: Bezahlbares Wohnen „von unten“?
  • 13. Jun 2017:
    WH: Nahrungsraum Stadt: Neoliberale Stadtentwicklung und urbane Landwirtschaft im Konflikt
  • 07. Jun 2017:
    Nahrungsraum Stadt: Neoliberale Stadtentwicklung und urbane Landwirtschaft im Konflikt
  • 16. Mai 2017:
    WH: „Es ist heute so, weil es gestern so gewesen ist“ - Zwangsarbeiterlager Liebenau
  • 10. Mai 2017:
    WH: Da tut sich was: Berichte aus RH5H
  • 18. Apr 2017:
    WH: Da tut sich was: Berichte aus RH5H
  • 12. Apr 2017:
    Da tut sich was: Berichte aus RH5H
  • 21. Mär 2017:
    WH: Das „Wiener Modell“ oder das Ende einer Legende
  • 15. Mär 2017:
    WH: Jede Menge Her(t)z
  • 21. Feb 2017:
    WH: Jede Menge Her(t)z
  • 15. Feb 2017:
    Jede Menge Her(t)z
  • 24. Jan 2017:
    WH: Ein Wörtchen übers stille Örtchen
  • 18. Jan 2017:
    Ein Wörtchen übers stille Örtchen
  • 27. Dez 2016:
    Das „Wiener Modell“ oder das Ende einer Legende
  • 29. Nov 2016:
    WH: »Housing the Many – Stadt der Vielen«
  • 23. Nov 2016:
    »Housing the Many – Stadt der Vielen«
  • 01. Nov 2016:
    urbanize – Rückblick auf die letzten Tage
  • 04. Okt 2016:
    WH: urbanize! / 2016 in Hamburg Eröffnung
  • 28. Sep 2016:
    urbanize! / 2016 in Hamburg Eröffnung
  • 06. Sep 2016:
    WH: Bezahlbares Wohnen „von unten“?
  • 31. Aug 2016:
    Bezahlbares Wohnen „von unten“?
  • 09. Aug 2016:
    Urbane Lebenswelten von Roma
  • 03. Aug 2016:
    WH: Urbane Lebenswelten von Roma. Ein Leben zwischen Stigmatisierung, Diskriminierung und Exotisierung
  • 12. Jul 2016:
    WH: Urbane Lebenswelten von Roma. Ein Leben zwischen Stigmatisierung, Diskriminierung und Exotisierung
  • 06. Jul 2016:
    Urbane Lebenswelten von Roma. Ein Leben zwischen Stigmatisierung, Diskriminierung und Exotisierung
  • 14. Jun 2016:
    WH: derive – Radio für Stadtforschung/Café VoZo
  • 08. Jun 2016:
    derive – Radio für Stadtforschung/Café VoZo
  • 17. Mai 2016:
    WH: „Es ist heute so, weil es gestern so gewesen ist“
  • 11. Mai 2016:
    „Es ist heute so, weil es gestern so gewesen ist“
  • 19. Apr 2016:
    WH: Stop and Go – Korridore der Mobilität
  • 13. Apr 2016:
    Stop and Go – Korridore der Mobilität
  • 22. Mär 2016:
    WH: Warschau – Landbesetzung gegen Investorenurbanismus. Das Reclaim the Fields Kollektiv ROD.
  • 16. Mär 2016:
    Warschau – Landbesetzung gegen Investorenurbanismus. Das Reclaim the Fields Kollektiv ROD.
  • 23. Feb 2016:
    WH: Have you seen our house?
  • 17. Feb 2016:
    Have you seen our house?
  • 26. Jan 2016:
    WH: Urban Soundscapes – Lauschpostkarten
  • 20. Jan 2016:
    Urban Soundscapes – Lauschpostkarten
  • 29. Dez 2015:
    WH: Urban Citizenship und das Recht auf Stadt
  • 23. Dez 2015:
    Urban Citizenship und das Recht auf Stadt
  • 01. Dez 2015:
    WH: Leben mit Demenz im urbanen Raum
  • 25. Nov 2015:
    Leben mit Demenz im urbanen Raum
  • 03. Nov 2015:
    WH: urbanize: do it together! Festivalauftakt
  • 28. Okt 2015:
    urbanize: do it together! Festivalauftakt
  • 06. Okt 2015:
    dérive spezial: Stadt hören. Karlsplatz 6
  • 08. Sep 2015:
    WH: Stadtumbau zwischen Utopie und Dystopie - Bedeutungskämpfe rund um die Umgestaltung der Wiener Mariahilfer Straße
  • 02. Sep 2015:
    Stadtumbau zwischen Utopie und Dystopie - Bedeutungskämpfe rund um die Umgestaltung der Wiener Mariahilfer Straße
  • 05. Aug 2015:
    WH: dérive spezial: Stadt hören. Karlsplatz 4
  • 31. Jul 2015:
    dérive spezial: Stadt hören. Karlsplatz 4
  • 08. Jul 2015:
    WH: dérive spezial: Stadt hören. Karlsplatz 3
  • 03. Jul 2015:
    dérive spezial: Stadt hören. Karlsplatz 3
  • 10. Jun 2015:
    WH: D0-ARK Underground – Kunstbiennale im Atombunker
  • 05. Jun 2015:
    D0-ARK Underground – Kunstbiennale im Atombunker
  • 13. Mai 2015:
    WH: dérive-Radio für Stadtforschung
  • 15. Apr 2015:
    WH: Mikrokosmos Reinprechtsdorfer Straße: Große Fragen auf kleinem Raum
  • 10. Apr 2015:
    Mikrokosmos Reinprechtsdorfer Straße: Große Fragen auf kleinem Raum
  • 13. Mär 2015:
    Leerstand als Potenzial für ein sozial gerechtes, selbstbestimmtes Stadtleben
  • 13. Feb 2015:
    Oeffentlicher Raum – Sprache und Sound
  • 19. Dez 2014:
    Zwei Länder – Ein Plan? Herausforderungen und Möglichkeiten kooperativer Planung in Metropolregionen
  • 21. Nov 2014:
    Stadtbilder, Kontrollfantasien und Wirklichkeitskonstruktionen. Nils Zurawski am urbanize! 2014 »Safe City«
  • 26. Sep 2014:
    Partisan des Möglichen. Klaus Ronneberger über Henri Lefebvre.
  • 29. Aug 2014:
    Eine Frage der Gerechtigkeit. Peter Marcuse im Gespräch.
  • 01. Aug 2014:
    WH: S.O.S ST. PAULI – Die Essohäuser und das Recht auf Stadt
  • 04. Jul 2014:
    BRISTOL City of Sanctuary – Stadt als Zufluchtsort
  • 06. Jun 2014:
    Heute sind wir die Radioten - Radio dérive auf den Spuren der Radiopioniere der 20er Jahre
  • 11. Apr 2014:
    Greetings from Mexico City
  • 14. Mär 2014:
    Radio derive: My place – Their place – Our place
  • 17. Jan 2014:
    S.O.S ST. PAULI – Die Essohäuser und das Recht auf Stadt
  • 22. Nov 2013:
    Was in der Vergangenheit liegt, liegt alles in gleicher Entfernung zu unserer Existenz heute” Der Schriftsteller W.G. Sebald
  • 25. Okt 2013:
    Stadt? Utopie? urbanize! Festival 2013 CITOPIA NOW
  • 27. Sep 2013:
    Die Wirtschaftsuniversität zieht um
  • 30. Aug 2013:
    Gentrifizierung: Unfair, aber normal? Int. Diskurse, Widerständigkeiten, politische Verantwortung
  • 02. Aug 2013:
    Kairo: Informalität und Revolution
  • 05. Jul 2013:
    Der verbotene Strich. Perspektiven zum Wiener Prostitutionsgesetz
  • 07. Jun 2013:
    Istanbul putzt sich raus: Widerständige Stadtteilinitiativen in Sulukule
  • 10. Mai 2013:
    CIT Collective: Urban Commons, kreative Freiräume und das Gaswerk Leopoldau
  • 12. Apr 2013:
    High Life – Das Hochhaus als urbane Wohnform
  • 15. Mär 2013:
    “Mir saynen do” Der jüdische Friedhof Währing
  • 15. Feb 2013:
    Ware Wohnen? Wilder Wohnen Aktionstage, Wien
Programm derzeit
03:00  

Musikpool

07:00

Karamba am Morgen

Oldies, Blues und Rock sortiert von Karamba Karl

08:00  

Klassik am Sonntag

09:00  

African Time

Programmhinweise
    26.05. 14:00 - 14:30

Gerüchteküche

GerÜchtekÜche 17 - Degustation Muttertag WH
[weiter]

    26.05. 14:30 - 15:00

Canapé

Canapé 17 - Degustation Muttertag WH
[weiter]

    27.05. 06:30 - 07:30

Mit den Ohren lesen und schreiben

68. Sendung: Dramatisierte Texte aus der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN (Heft 157) auf Radio HELSINKI: Rahel MAYFELD, Norbert K
[weiter]

    27.05. 07:30 - 08:00

onda-info

onda-info 460
[weiter]

    27.05. 08:00 - 09:00

Café Willnauer

Omar Khir Alanam: Dichtung und Klarheit
[weiter]

    27.05. 11:00 - 12:00

c/o

Avignon - Eine vielfältige Stadt im Herzen der Provence [c/o Andrea Baldauf]
[weiter]

    27.05. 13:30 - 14:30

Women on Air present: Globale Dialoge

Haut les filles!
[weiter]

    27.05. 19:00 - 19:30

Economic Update

Economic Update: The Great American Purge
[weiter]

    27.05. 20:00 - 21:00

Das rote Mikro

Griff nach den Sternen: Ursula Reicher & The Void-Quintet
[weiter]

    28.05. 08:30 - 09:30

Radio Stimme

Gebrauchsanweisung Demokratie
[weiter]

    28.05. 09:30 - 10:00

morgen

(Wdh.) Cityskating Graz - Live dabei
[weiter]

    28.05. 13:00 - 14:00

genderfrequenz - sozialpolitisch, feministisch, unbeugsam!

WH: genderfrequenz starts Revolution
[weiter]

    28.05. 14:00 - 15:00

Probebühne

NON MUSIC pt2
[weiter]

    28.05. 15:00 - 16:00

Radio DARC

#223 Amateurfunk in der Bildungspolitik
[weiter]

    28.05. 18:00 - 19:00

7 shades of Grauko

Hexe reloaded
[weiter]

    30.05. 13:00 - 14:00

konfliktFREI

1 Jahr Radiosendung "konfliktFREI"
[weiter]

    30.05. 15:00 - 16:00

Jeux on Air

Einmal um die Welt
[weiter]

    30.05. 19:00 - 20:00

c/o

Avignon - Eine vielfältige Stadt im Herzen der Provence [c/o Andrea Baldauf]
[weiter]

    01.06. 11:00 - 12:00

Das rote Mikro

Griff nach den Sternen: Ursula Reicher & The Void-Quintet
[weiter]

    01.06. 16:00 - 17:00

Werkstatt-Radio

Für eine Solidarische Pflegeversicherung gegen Notstandstradition!
[weiter]

Aktuelle Kommentare